Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PC nachts (per Image) automatisch neu aufsetzen

Frage Sicherheit Tipps & Tricks

Mitglied: MMAdmin

MMAdmin (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2007, aktualisiert 02.01.2009, 9901 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,
auf die Gefahr das meine Frage hier fehl am Platz ist:
Ich möchte gerne einen öffentlichen Stand-Alone-PC aufstellender einen Internetzugang bekommen soll und so von Besuchern genutzt werden kann. Dabei soll auf aufwendige Sicherheitsmassnahmen verzichtet werden. Denn im schlimmsten Fall wird die Kiste einfach platt gemacht und per Image neu hochgezogen. Als einfach Lösung wäre nun denkbar, dafür zu sorgen, dass der PC immer Nachts automatisch mit einem Image wieder auf den Ursprungszustand zurückgesetzt wird. Damit würden dann Downloads, temporärer Schrott und andere Schweinerein die auf der Platte liegen überschrieben. Natürlich bekommen die Nutzer keine Möglichkeit Daten
per USB, Diskette etc. zu speichern! Hat jemand einen ähnlichen Fall und eine gute Empfehlung mit der dieses Vorhaben einfach realisiert werden kann?
Vielen, vielen Dank im voraus und Grüße
Martin
Mitglied: gnarff
20.07.2007 um 01:18 Uhr
Hallo MM!

Ehrlich gesagt, macht Dein Konzept eines oeffentlichen Stand-Alone Rechners ueberhaupt keinen Sinn.
1. Wie kann es denn sein, dass die User die Festplatte zumuellen duerfen, aber keine Daten auf USB-Stick oder Diskette sichern? Das muesste doch eigentlich umgekehrt sein.

2. Ist es ein voellig ueberzogenes Unterfangen, jede Nacht den Rechner neu aufzusetzen.

Warum setzt Du nicht ein virtuelles Betriebssystem unter VMware [1] auf oder, wenn Dir das konfigurieren zu schwierig ist, laedst Du Dir Windows Steady State [2] runter und installierst es:

[1]:http://www.vmware.com/de/

[2]:http://www.microsoft.com/windows/products/winfamily/sharedaccess/defaul ...

Nach jedem Neustart, ist das System wieder so, wie Du es urspruenglich aufgesetzt hattest.


saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
20.07.2007 um 01:52 Uhr
Eine weitere Alternative wäre noch die guten alten, oft in Schulen eingesetzten Wächter-Karten. Nach Neustart alles wieder so wie beim ersten Mal.

Edit: Hab mir gerade Windows Steady State angeguckt, scheint ja echt net zu sein. Leider ist der Download-Link tot, sonst würd ich es sofort testen.
Bitte warten ..
Mitglied: MonteCristo
20.07.2007 um 02:36 Uhr
Moin!

Wieso ist der Download-Link tot?
Ich habs mir gerade runtergeladen?

Gruss

Monte
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
20.07.2007 um 03:47 Uhr
Hier ist ein alternativer Downloadlink mit weiteren, detaillierten Informationen:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=D077A52D-93E9- ...

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
20.07.2007 um 06:20 Uhr
http://www.administrator.de/Windows_XP_-_Idiotensicher.html

Yo - genau für den zweck gibt es tolle Tutorials und tolle Menschen die diese Tutorials schreiben.
Mit Images könnte man freilich auch arbeiten - doch es geht viel bequemer mit Windows Steady State und eingeschränkten Benutzerrechten.

Zusätzlich kann man noch vom fertigen System EIN Image machen, das man im sehr unwahrscheinlichen Fall dass man es braucht zurückspielen.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
20.07.2007 um 07:41 Uhr
Alternativ könnte man auch eine BartPE CD erzeugen mit den nötigsten Tools, und einfach von der CD booten, ist zwar dann kein Performance Monster, aber zum Surfen sollte das auch ausreichen.
Bitte warten ..
Mitglied: Rubens
20.07.2007 um 08:42 Uhr
Hallo Martin

Scheint mir auch etwas aufwändig, die Lösung mit dem Image einspielen.
Ich hatte einen Kunden (Bank-Filiale), der hatte ebenfalls einen öffentlichen PC gewünscht um den Filialkunden das Surfen im Internet zu ermöglichen.

Ich habe hierzu die Software SiteKiosk (http://www.sitekiosk.de/Default.aspx) benutzt. Die Lösung läuft mittlerweile seit rund 2,5 Jahren stabil. Kann ich empfehlen.

Gruss Rubens
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Notebook & Zubehör
gelöst Image ziehen von Ausus Eee PC X206HA (7)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...