Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

PGina LDAPAuthPlus mit Windows Server 2008R2 Ent. 64-Bit

Mitglied: masternrg

masternrg (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2011 um 15:40 Uhr, 8675 Aufrufe, 8 Kommentare

LDAP AuthPlus Plugin lässt sich nicht konfigurieren

Hallo,

ich bin gerade dabei einen neuen Terminalserver mit Windows 2008R2 Enterp. aufzubauen. Die Maschine läuft unter einer Win2k8 als HyperV das tut denke ich aber hier nichts zur Sache.

Bisher läuft unser Terminalserver mit Windows 2003 und dem pGina Anmeldetool mit LDAP Auth plus Plugin. Hier werden direkt user aus dem LDAP Verzeichnis am Server Authetifiziert und ggf. auf dem Server angelegt.

Leider klappt das unter Windows 2k8 R2 noch nicht.

pGina für 64.Bit habe ich bereits installiert, als auch .NET Framework und vcruntime. Das Configuration Tool von pGina lässt sich auch öffnen doch wenn ich hier unter Plugins das ldapauthplus.dll Plugin laden möchte kommt folgende Fehlermeldung:

Warnung: Current plugin selected could not be loaded! You may not be able to login using pGina!
Danach erscheint die Plugin Information:
Invalid plugin specified

In dem LDAP Plugin Ordner steckt noch ein VC90 Verzeichnis mit div. dllś und CRT.mainfest Dateien drin. Hat das damit was zu tun ? Es gibt für den LDAP AuthPlus keinen Installer.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß

Dennis
Mitglied: DerWoWusste
12.02.2011 um 16:41 Uhr
Erlaube die Frage, was leistet pgina für dich? Falls es SSO sein sollte: das kann 2008 Server schon von sich aus.
Bitte warten ..
Mitglied: masternrg
12.02.2011 um 20:39 Uhr
Prinzipiell geht es um Single Sign-on.

Die Usernamen und Passwörter sind in einer LDAP Datenbank hinterlegt. Diese Zugangsdaten dienen sowohl für die Anmeldung am Terminalserver als auch für das Netzwerklaufwerk (Samba). Falls es wirklich direkt in Win 2k8 die Möglichkeit gibt die Anmeldung über LDAP zu authentifizieren ist mir das wohl entgangen, obwohl entgangen nicht ganz korrekt ist, ich befasse mich erst seit ein paar Tagen mit dem Win 2k8 Server.

Wie kann ich dieses Anmeldeverfahren realisieren?

Gruß
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: masternrg
15.02.2011 um 10:13 Uhr
Hallo,

also das war wohl doch nicht richtig mit dem SSO...

Die Clients sind ThinClients die via RDP auf den Server verbinden. Bei dem jetzigen Server (Windows 2003) ist pGina das Loginfenster, hier kann sich jeder Mitarbeiter der in der LDAP Datenbank gelistet ist am Server anmelden auch wenn er als User auf dem Server noch nicht existiert. Da der Standardbenutzer bereits Rechte hat sich Remote anzumelden kann sich somit jeder Mitarbeiter direkt am Terminalserver anmelden ohne angelegt zu werden.

Gruß
Dennis

PS: Der LDAP Server ist ein Linux - Server, die Clients sind teilweise Windows XP teilweise aber auch ThinClients mit Linux.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.02.2011 um 13:30 Uhr
Eine weitere Frage: habt ihr keine Windows-Domäne?
Wenn doch, was meinst Du mit "also das war wohl doch nicht richtig mit dem SSO..." ?
Bitte warten ..
Mitglied: masternrg
15.02.2011 um 14:35 Uhr
Hallo,

nein wir haben keine Windows Domäne.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.02.2011 um 15:17 Uhr
Ach soooo. Dann geht auch kein SSO nativ aus dem TS2008 und ich kann Dir nicht weiterhelfen.
Bitte warten ..
Mitglied: masternrg
15.02.2011 um 15:59 Uhr
So ... ich habs JUHUUUUUUUUUU

Man muss x64 VC Runtime installieren dann klappt auch

Danke trozdem für deine Hilfe DerWoWusste
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 von 32 auf 64 bit
gelöst Frage von jensgebkenWindows 1013 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen W10 32bit Rechner und würde zwecks Adressierung von mehr Arbeitsspeicher W10 64 bit rauf spielen. ...

Microsoft Office
Powerpoint Viewer 64 Bit
gelöst Frage von Joannis71Microsoft Office3 Kommentare

Hallo. ist jemand bekannt ob es eine Version von Powepoint Viewer 64 Bit gibt?

Windows Server
Printservermigration von Windows 32-Bit Treiber auf Windows 64-Bit Treiber
Frage von pencilWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen Ich plane die Migration einer Citrixfarm die bisher auf Windows Server 2003, neu allerdings auf Windows 2008 ...

CPU, RAM, Mainboards
32 oder 64 bit
gelöst Frage von mike7050CPU, RAM, Mainboards8 Kommentare

Hallo, Ich habe einen PC mit einem Intel 7500 Prozessor mit 2.9 Ghz und 3 Gb RAM zur Zeit ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit29 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...