Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator masterG am 21.06.2010 um 19:26:30 Uhr
Titel angepasst
GELÖST

PHP Installation auf WIndows Server 2003 64 bit?

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: prosch

prosch (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2010, aktualisiert 19:26 Uhr, 5230 Aufrufe, 20 Kommentare

Wir haben einen Windows Server 2003 64 Bit, mein Problem besteht nun darin PHP darauf korrekt zu installieren, ich habe PHP schon installiert nun kommt bei unserem Kontaktformular folgende Fehlermeldung beim abschicken des Formulars:


01.
„Warning: mail(): "sendmail_from" not set in php.ini or custom "From:" header missing in C:\uebersetzung-englisch-deutsch\uebersetzungsbuero\kontaktabschicken.php on line 8“

Bei dem Captcha auf dem Formular gab es auch noch ein "rotes Kreuz".

Die Fehlermeldungen, wenn ein Feld nicht korrekt ausgefüllt wird wie z. B. die E-Mail funktionieren sehr gut.

Ich würde mich auf eine schnelle Hilfe freuen.
Mitglied: RedEye
21.06.2010 um 15:14 Uhr
"Auch" Hallo,

das hat nichts mit der Installation von PHP zu tun, sondern mit der Konfiguration.
Die Warnmeldung sagt das die php.ini nicht richtig konfiguriert ist, siehe Manual: http://php.net/manual/en/function.mail.php

--
LG
RedEye
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
30.06.2010 um 16:11 Uhr
Vielen Dank für deine Hilfe

Das funktioniert leider nicht mit der o. g. Seite.

hier nun weitere Fehlermeldungen und das komplette Script

01.
Warning: fread(): supplied argument is not a valid stream resource in C:\xxx on line 251  
02.
 
03.
Warning: mail(): "sendmail_from" not set in php.ini or custom "From:" header missing in C:\xxx on line 268  
04.
 
05.
Warning: mail(): "sendmail_from" not set in php.ini or custom "From:" header missing in C:\xxx 269 
Ich habe im sendmail_from die E-Mailadresse eingegeben.

01.
<?php  
02.
echo '<head>  
03.
<title>KONTAKTFORMULAR</title>  
04.
 
05.
</head>';  
06.
//Fehlerbehandlung  
07.
if (!eregi("^[_\.0-9a-z-]+@([0-9a-z][0-9a-z-]+\.)+[a-z]{2,3}$",$_POST[Mail])){$fehler=1;  
08.
echo'<center><font class=text>Die von Ihnen angegebene Mailadresse ist ung&uuml;ltig.</font><br>';}  
09.
 
10.
if($_POST[Nachname]==''){$fehler=1;  
11.
echo'<center><font class=text>Sie haben keinen Nachnamen eingegeben.</font><br></center>';}  
12.
 
13.
if($_POST[Telefon]==''){$fehler=1;  
14.
echo'<center><font class=text>Sie haben keinen Telefon eingegeben.</font><br></center>';}  
15.
/*  
16.
if($Ausgangssprache==''){$fehler=1;  
17.
echo'<center><font class=text>Sie haben keine Ausgangssprache eingegeben.</font><br></center>';}  
18.
 
19.
 
20.
if($Zielsprache==''){$fehler=1;  
21.
echo'<center><font class=text>Sie haben keine Zielsprache eingegeben.</font><br></center>';}  
22.
 
23.
if($Liefertermin==''){$fehler=1;  
24.
echo'<center><font class=text>Sie haben keine Liefertermin eingegeben.</font><br></center>';}  
25.
*/  
26.
if($fehler==1){echo '<br><a class=link href=javascript:history.back()>Zurück</a>';}  
27.
 
28.
// Erstelle Nachricht  
29.
$Nachricht = "$_POST[FormularName] aus dem Formular der Webseite:\r  
30.
******************************************* \r  
31.
Filiale: $_POST[Filiale] \r  
32.
******************************************* \r  
33.
Stammdaten des Kunden \r  
34.
Anrede: $_POST[Anrede] \r  
35.
Name : $_POST[Vorname] $_POST[Nachname] \r  
36.
Firma: $_POST[Firma] \r  
37.
$_POST[Strasse] $Hausnummer \r  
38.
$_POST[PLZ] $_POST[Ort] \r  
39.
Telefon: $_POST[Telefon] \r  
40.
Telefax: $_POST[Fax] \r  
41.
E-Mail: $_POST[Mail] \r  
42.
******************************************* \r  
43.
$_POST[FormularName]: \r  
44.
Fachbereich: $_POST[Fachbereich] \r  
45.
Fachkenntnis: $_POST[Fachkenntnis] \r  
46.
Ausgangssprache: $_POST[Ausgangssprache] \r  
47.
Zielsprache: $_POST[Zielsprache] \r  
48.
Liefertermin: $_POST[Liefertermin] gewünschte Uhrzeit: $_POST[Uhrzeit] \r  
49.
Dolmetschort: $_POST[DolOrt] \r  
50.
******************************************* \r  
51.
Firmenunterricht: \r  
52.
Firma, Ort: $_POST[FirmenOrt] \r  
53.
Datum: $_POST[Datum] \r  
54.
Anz. Teilnehmer: $_POST[Teilnehmerzahl] \r  
55.
Dauer: $_POST[Dauer] \r  
56.
Sprache: $_POST[Sprache] \r  
57.
******************************************* \r  
58.
Weitere Informationen des Kunden (Beschreibung / Kommentar:) \r  
59.
$_POST[Beschreibung] \r  
60.
******************************************* \r  
61.
\r  
62.
+++ Ende der Daten +++ \r ";  
63.
 
64.
 
65.
 
66.
// Hier die eMails �berpr�fen  
67.
if($_POST[Filiale]=='Bochum'){$Zielmail = '5@web.de'; }  
68.
if($_POST[Filiale]=='Hamburg'){$Zielmail = '6@web.de';}  
69.
if($_POST[Filiale]=='Kiel'){$Zielmail = '7@web.de';}  
70.
if($_POST[Filiale]=='Bremen'){$Zielmail = '8@web.de'; }  
71.
if($_POST[Filiale]=='Frankfurt'){$Zielmail = '9@web.de';}  
72.
if($_POST[Filiale]=='Madrid'){$Zielmail = "4@web.de'';}  
73.
if($_POST[Filiale]=='Muenchen'){$Zielmail = '3@web.de'';}  
74.
if($_POST[Filiale]=='Wien'){$Zielmail = '2@web.de'';}  
75.
if($_POST[Filiale]=='Duesseldorf'){$Zielmail = '1@web.de';}  
76.
 
77.
 
78.
 
79.
 
80.
//var_dump($_POST);  
81.
if($fehler!=1){  
82.
 
83.
//$Zielmail = "4@web.de";  
84.
 
85.
//-- AB JETZT --  
86.
$empfaenger = $Zielmail; // Empfänger E-Mail Adresse  
87.
$betreff = $_POST[FormularName]." aus dem Internet"; // Betreff  
88.
 
89.
$dateiname = $_FILES['datei']['tmp_name']; // Dateiname  
90.
$dateiname_mail = $_FILES['datei']['name'];  
91.
 
92.
$id = md5(uniqid(time()));  
93.
$dateiinhalt = fread(fopen($dateiname, "r"), filesize($dateiname));  
94.
 
95.
// Absender Name und E-Mail Adresse  
96.
$kopf = "From: Anfrageformular <".$_POST[Nachname].">\n";  
97.
$kopf .= "MIME-Version: 1.0\n";  
98.
$kopf .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary=$id\n\n";  
99.
$kopf .= "This is a multi-part message in MIME format\n";  
100.
$kopf .= "--$id\n";  
101.
$kopf .= "Content-Type: text/plain\n";  
102.
$kopf .= "Content-Transfer-Encoding: 8bit\n\n";  
103.
$kopf .= $Nachricht; // Inhalt der E-Mail (Body)  
104.
$kopf .= "\n--$id";  
105.
// Content-Type: image/gif, image/jpeg, image/png » MIME-Typen - selfHtml.org  
106.
$kopf .= "\nContent-Type: ".$_FILES['datei']['type']."; name=$dateiname_mail\n";  
107.
$kopf .= "Content-Transfer-Encoding: base64\n";  
108.
$kopf .= "Content-Disposition: attachment; filename=$dateiname_mail\n\n";  
109.
$kopf .= chunk_split(base64_encode($dateiinhalt));  
110.
$kopf .= "\n--$id--";  
111.
mail($empfaenger, $betreff, "", $kopf); // E-Mail versenden  
112.
mail("anfrage@web.de", $betreff, "", $kopf); // E-Mail versenden  
113.
 
114.
//mail($Zielmail, $_POST[FormularName]." aus dem Internet", $Nachricht ,"From: Anfrageformular <$_POST[Nachname]>");  
115.
//-- AB JETZT --  
116.
 
117.
echo'<body>';  
118.
 
119.
echo'<br><br><center><font class=ueber1>Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten. </br></br> Unternehmen gmbh</font></br></br><center><a class=link href=javascript:history.go(-2)>Zurück</a>';  
120.
}  
121.
?>
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
01.07.2010 um 09:41 Uhr
Hallo,

was funktioniert nicht mit der Seite????


PHP sagt Dir eigentlich eh schon alles in den Meldungen:

Warning: fread(): supplied argument is not a valid stream resource in C:\xxx on line 251
-- Da stimmt was mit der Datei nicht die Du im Form uploadest
Warning: mail(): "sendmail_from" not set in php.ini or custom "From:" header missing in C:\xxx on line 268
-- Der Wert sendmail_from ist in Deiner php.ini nicht gesetzt, Absender fehlt einfach

Setz mal einfach einen mail()-Befehl ab, sende die mail an Dich selbst.
Und bitte benutze die Formatierungshilfe hier im Board sonst kann keiner den Code lesen.

--
LG
RedEye
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
01.07.2010 um 10:27 Uhr
01.
<?php 
02.
$empfaenger = 'foo@example.com'
03.
$betreff = 'Der Betreff'
04.
$nachricht = 'Hallo'
05.
$header = 'From: webmaster@example.com' . "\r\n"
06.
	'Reply-To: webmaster@example.com' . "\r\n"
07.
	'X-Mailer: PHP/' . phpversion(); 
08.
 
09.
mail($empfaenger, $betreff, $nachricht, $header); 
10.
?>
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
01.07.2010 um 12:13 Uhr
Danke Redeye bist echt eine Hilfe, also die Probleme sind nun weg allerdings kommt einfach keine E-Mail an - ich habe als Webmailer "Mailenable" aktiv laufen (empfängt nachrichten) aber der versendet irgendwie keine Nachrichten - könntet ihr mir sagen was ich machen muss damit der Server E-Mails versendet?

Vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
01.07.2010 um 14:15 Uhr
Gern geschehen, mit diesem Mailserver hab ich leider keine Erfahrung.
Jedoch, bist Du sicher das die Mails mit PHP weggesendet werden?
Testmail an eine Adresse die Du abrufen kannst, GMX oder ähnliches?
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
01.07.2010 um 14:23 Uhr
ja, die habe ich an eine Adresse, welche ich sofort per outlook erhalte ist trotzdem komisch, warum die nicht versandt worden ist - dieses script schickt die dateien doch per PHP weg oder sehe ich das falsch - das war zu mindest auf unserem anderen Server immer so. Komisch.
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
01.07.2010 um 14:28 Uhr
Nein, da haben wir jetzt aneinander vorbeigeredet

Ich meinte ob Du überprüft hast das die Mails von Deinem Script WIRKLICH gesendet worden sind oder jetzt einfach nur keiner Fehlermeldungen mehr kommen und Du daher davon ausgehst das sie gesendet wurden.
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
01.07.2010 um 14:32 Uhr
ja, ich gehe davon aus - da das script auf dem anderen Server ohne Probleme funktioniert. Wie kann ich den prüfen, ob die E-Mail raus geht, also dein script funktioniert auch nicht eigenartig. Zur Info es ist ein 1&1 Webserver 2003 mit 64 bit?
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
01.07.2010 um 14:54 Uhr
Moment, Du solltest etwas deutlicher sagen was Sache ist.

Du bekommst keiner Fehlermeldung mehr beim senden via PHP?
Du erhältsts das mittels PHP versendete Email?

Jetzt mal abgesehen von Deinem Mailserver, schicke mit php ein mail an eine öffentliche Mailadresse von der Du weisst das sie ganz sicher abrufbar ist, weisst Du was ich meine?
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
01.07.2010 um 15:43 Uhr
Hallo Redeye,

also ich erkläre es noch mal langsamer sorry ;( also ich habe die o. g. Fehler beim versenden des Scripts behoben - also es kommt die richtige ausgabe - allerdings kommt die E-Mail nicht an mein Postfach, wie soll ich eine PHP mail versenden (außer mit deinem Script) [womit es auch nicht geklappt hat]

Thank you !!!
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
02.07.2010 um 07:50 Uhr
Hallo,

poste mal den Teil [mail function] von Deiner der php.ini und das Script.

--
LG
RedEye
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
02.07.2010 um 09:11 Uhr
[mail function]
; For Win32 only.
SMTP = localhost
smtp_port = 25

; For Win32 only.
sendmail_from = test@web.de

; For Unix only. You may supply arguments as well (default: "sendmail -t -i").
sendmail -t -i

________________________

<?php
$empfaenger = 'prosch@web.de';
$betreff = 'Der Betreff';
$nachricht = 'Hallo';
$header = 'From: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'Reply-To: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'X-Mailer: PHP/' . phpversion();

mail($empfaenger, $betreff, $nachricht, $header);
?>
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
02.07.2010 um 15:17 Uhr
Zitat von prosch:
[mail function]
; For Win32 only.
SMTP = localhost
smtp_port = 25

; For Win32 only.
sendmail_from = test@web.de

; For Unix only. You may supply arguments as well (default: "sendmail -t -i").
sendmail -t -i

________________________

<?php
$empfaenger = 'prosch@web.de';
$betreff = 'Der Betreff';
$nachricht = 'Hallo';
$header = 'From: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'Reply-To: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'X-Mailer: PHP/' . phpversion();

mail($empfaenger, $betreff, $nachricht, $header);
?>

SMTP = hier muss natürlich der SMTP Deines Providers rein! (smtp.web.de)
sendmail_from = gültige Emailadresse oder gehört dir die test@web.de?
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
02.07.2010 um 15:48 Uhr
Wooohooo das klappt soweit also Smtp habe ich eingetragen er hatte danach eine Auth gebraucht damit er zum Smtp connecten kann allerdings kommt dann "Fatal error: Call to a member function on a non-object in" hier der neue Code

<?php
$empfaenger = 'ich@web.com';
$betreff = 'Der Betreff';
$nachricht = 'Hallo';
$header = 'From: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'Reply-To: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'X-Mailer: PHP/' . phpversion();
$smtp->setUsername("prosch@home");
$smtp->setPassword("password");



mail($empfaenger, $betreff, $nachricht, $header);
?>
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
02.07.2010 um 23:59 Uhr
Wer oder was hat eine Authentifizierung gebraucht bzw. in welcher Form?
Was sind denn das für Objekte und Methoden??? $smtp->setUsername()....
Welche Klasse steht denn dahinter?

Langsam hab ich das Gefühl das Du ein Quellcode/Infoverweigerer bist aber willst das Dir trotzdem geholfen wird.

Sehr wichtig:
- PHP Manuel lesen
- Sagen und posten was passiert, Quelle zeigen

Schönes Wochenende!

--
LG
RedEye
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
03.07.2010 um 01:25 Uhr
Sorry ich geh noch mal ein schritt zurück ....also ich habe den SMTP eingestellt und den code oben wieder bereinigt es kommt folgende Fehlermeldung:

Warning: mail(): SMTP server response: 503 This mail server requires authentication when attempting to send to a non-local e-mail address. Please check your mail client settings or contact your administrator to verify that the domain or address is defined for this server

Deshalb hatte ich die o. g. einstellungen vorgenommen ...sorry aber ich bin echt ein anfänger.
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
05.07.2010 um 13:02 Uhr
Sorry noch mal eine Aktualisierung.

Php.ini

[mail function]
; For Win32 only.
SMTP = mail.meinedomain.com
smtp_port = 25

; For Win32 only.
sendmail_from = test@meinedomain.com

; For Unix only. You may supply arguments as well (default: "sendmail -t -i").
sendmail -t -i

Kontaktformular

<?php
$empfaenger = 'meine-mail@meinedomain.com';
$betreff = 'Der Betreff';
$nachricht = 'Hallo';
$header = 'From: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'Reply-To: webmaster@example.com' . "\r\n" .
'X-Mailer: PHP/' . phpversion();

mail($empfaenger, $betreff, $nachricht, $header);
?>

Fehlermeldung:

Warning: mail(): SMTP server response: 503 This mail server requires authentication when attempting to send to a non-local e-mail address. Please check your mail client settings or contact your administrator to verify that the domain or address is defined for this server. in C:\meinedomain\kontaktabschicken1.php on line 9
Bitte warten ..
Mitglied: RedEye
05.07.2010 um 13:34 Uhr
Schau Dir bitte mal den PHPMailer an: http://phpmailer.worxware.com/index.php?pg=phpmailer
Hab es schon öfters genutzt und kann nicht meckern.

--
LG
RedEye
Bitte warten ..
Mitglied: prosch
07.07.2010 um 12:53 Uhr
Hallo Ihr,

danke für eure Mühe - ich erhalte nun die E-Mails auf dem "localhost" da sehen die E-Mails vom Formular auch gut aus, aber wenn ich diese "speziell" diese Mails vom Server per Outlook abrufe erhalte ich eine leere E-Mail mit dem richtigen Betreff und Absender.

Alle anderen E-Mails erhalte ich korrekt angezeigt (getestet im HTML und Textformat)

Sorry ich benutze Mailenable - das Programm erhält die E-Mails mit vollem Inhalt

Hier das Kontaktscript:


<?php
echo '<head>
<title>KONTAKTFORMULAR</title>

</head>';
Fehlerbehandlung
if (!eregi("^[_\.0-9a-z-]+@([0-9a-z][0-9a-z-]+\.)+[a-z]{2,3}$",$_POST[Mail])){$fehler=1;
echo'<center><font class=text>Die von Ihnen angegebene Mailadresse ist ung&uuml;ltig.</font><br>';}

if($_POST[Nachname]==''){$fehler=1;
echo'<center><font class=text>Sie haben keinen Nachnamen eingegeben.</font><br></center>';}

if($_POST[Telefon]==''){$fehler=1;
echo'<center><font class=text>Sie haben keinen Telefon eingegeben.</font><br></center>';}
/*
if($Ausgangssprache==''){$fehler=1;
echo'<center><font class=text>Sie haben keine Ausgangssprache eingegeben.</font><br></center>';}


if($Zielsprache==''){$fehler=1;
echo'<center><font class=text>Sie haben keine Zielsprache eingegeben.</font><br></center>';}

if($Liefertermin==''){$fehler=1;
echo'<center><font class=text>Sie haben keine Liefertermin eingegeben.</font><br></center>';}
*/
if($fehler==1){echo '<br><a class=link href=javascript:history.back()>Zurück</a>';}

Erstelle Nachricht
$Nachricht = "$_POST[FormularName] aus dem Formular der Webseite:\r
* \r
Filiale: $_POST[Filiale] \r
* \r
Stammdaten des Kunden \r
Anrede: $_POST[Anrede] \r
Name : $_POST[Vorname] $_POST[Nachname] \r
Firma: $_POST[Firma] \r
$_POST[Strasse] $Hausnummer \r
$_POST[PLZ] $_POST[Ort] \r
Telefon: $_POST[Telefon] \r
Telefax: $_POST[Fax] \r
E-Mail: $_POST[Mail] \r
* \r
$_POST[FormularName]: \r
Fachbereich: $_POST[Fachbereich] \r
Fachkenntnis: $_POST[Fachkenntnis] \r
Ausgangssprache: $_POST[Ausgangssprache] \r
Zielsprache: $_POST[Zielsprache] \r
Liefertermin: $_POST[Liefertermin] gewünschte Uhrzeit: $_POST[Uhrzeit] \r
Dolmetschort: $_POST[DolOrt] \r
* \r
Firmenunterricht: \r
Firma, Ort: $_POST[FirmenOrt] \r
Datum: $_POST[Datum] \r
Anz. Teilnehmer: $_POST[Teilnehmerzahl] \r
Dauer: $_POST[Dauer] \r
Sprache: $_POST[Sprache] \r
* \r
Weitere Informationen des Kunden (Beschreibung / Kommentar \r
$_POST[Beschreibung] \r
* \r
\r

Ende der Daten +++ \r ";




Hier die eMails �berpr�fen
if($_POST[Filiale]=='Berlin'){$Zielmail = 'berlin@web.com';}
if($_POST[Filiale]=='Hamburg'){$Zielmail = 'hamburg@webcom';}
if($_POST[Filiale]=='Stuttgart'){$Zielmail = 'stuttgart@web.com';}
if($_POST[Filiale]=='Bremen'){$Zielmail = 'bremen@web.com';}
if($_POST[Filiale]=='Frankfurt'){$Zielmail = 'frankfurt@web.com';}
if($_POST[Filiale]=='Hannover'){$Zielmail = 'hannover@web.com';}
if($_POST[Filiale]=='Muenchen'){$Zielmail = 'muenchen@web.com';}
if($_POST[Filiale]=='Karlsruhe'){$Zielmail = 'karlsruhe@web.com';}
if($_POST[Filiale]=='Duesseldorf'){$Zielmail = 'duesseldorf@web.com';}



var_dump($_POST);
if($fehler!=1){



$Zielmail = "hamburg@web.com";
-- AB JETZT --
$empfaenger = $Zielmail; Empfänger E-Mail Adresse
$betreff = $_POST[FormularName]." aus dem Internet";
Betreff

$dateiname = $_FILES['datei']['tmp_name']; Dateiname
$dateiname_mail = $_FILES['datei']['name'];
$header = 'From: test@web.com' . "\r\n" .
$

Absender Name und E-Mail Adresse
$kopf = "From: Anfrageformular <".$_POST[Nachname].">\n";
$kopf .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary=$id\n\n";
$kopf .= "This is a multi-part message in MIME format\n";
$kopf .= "--$id\n";
$kopf .= "Content-Type: text/html";
$kopf .= "Content-Transfer-Encoding: 7bit\n\n";
$kopf .= $Nachricht; Inhalt der E-Mail (Body)
$kopf .= "\n--$id";
Content-Type: image/gif, image/jpeg, image/png » MIME-Typen - selfHtml.org
$kopf .= "\nContent-Type: ".$_FILES['datei']['type']."; name=$dateiname_mail\n";
$kopf .= "Content-Transfer-Encoding: base64";
$kopf .= "Content-Disposition: attachment; filename=$dateiname_mail\n\n";
$kopf .= chunk_split(base64_encode($dateiinhalt));
$kopf .= "\n--$id--";
mail($empfaenger, $betreff, "", $kopf); E-Mail versenden
mail("berlin@web.com", $betreff, "", $kopf);
E-Mail versenden

mail($Zielmail, $_POST[FormularName]." aus dem Internet", $Nachricht ,"From: Anfrageformular <$_POST[Nachname]>");
-- AB JETZT --

echo'<body>';
// Hier kannst du den Text, welcher nach dem Abschicken erscheinen soll, eintragen
echo'<br><br><center><font class=ueber1>Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten. </br></br></font></br></br><center><a class=link href=javascript:history.go(-2)>Zurück</a>';
}
?>
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...