Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

PHP Mail - Header in der Email

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: WaRCraFt

WaRCraFt (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2007, aktualisiert 03.04.2007, 13281 Aufrufe, 9 Kommentare

Guten Morgen,

Ich habe ein cms ( typo3 ) bei uns in der Firma als Intranet. Durch eine Firma wurde uns ein Raumbuchungs Modul Programmiert, das automatisch nach dem Buchen eine Email an den Buchenden und eine an die Disponentin schickt. Jeder Änderung usw. wird auch über Email mitgeteilt. Dieses Funtioniert auch alles super.

Das Problem was ich habe ist das in der Email der Header Angezeigt wird und daher sich einige Beschweren was für ein Mist in der Email steht.


So sieht das aus :

Content-Transfer-Encoding: 8bit X-Mailer: PHP/ Message-Id: <20070109112315.B1A3B49F94@HOSTNAME> Date: Tue, 9 Jan 2007 12:23:15 +0100 (CET) Return-Path: nobody@HOSTNAME X-OriginalArrivalTime: 09 Jan 2007 11:12:15.0192 (UTC) FILETIME=[04A3DD80:01C733DF]


Als System verwende ich ein Suse 9.3 mit php5 und Sql5. Zum versenden der Email wird ganznormal über den Postfix unser Exchange Cluster benutzt. Als Client wird Outlook 2003 eingesetzt.


Hat jemand eine Ahnung wie ich den Email Heder da raus bekomme??



Danke schon mal in Vorraus.

Greetz,
Warcraft

MODERATOR (28.04.2007):
Laut den Kommentaren ist das Problem gelöst. Falls das falsch verstanden habe, einfach mir eine PM zukommen lassen.

Dani
Mitglied: manuel-r
10.01.2007 um 08:38 Uhr
Kannst du evtl. auch mal den Teil aus dem Modul posten, in dem die eMail aufbereitet und verschickt wird.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: WaRCraFt
10.01.2007 um 11:26 Uhr
mail( $updat['plz'] , "Benachrichtigung vom Raumplaner zum Termin ". $updat['titel'] ."" , "F&uuml;r den ". date('d.m.Y : H:i', $updat['a_datum']) ." wurden die Daten Ihrer Veranstaltung '". $updat['titel'] ."' an die Disposition &uuml;bermittelt. &uuml;ber &Auml;nderungen zu Ihrem Termin werden Sie per E-Mail benachrichtigt.<a href='http://www.intranet.ekm.de/index.php?id=697&MOD=m_event&DAT=sho ...;.$mail_sid."'>zum Termin</a> " ,"From: ".MAIL_DISPO."\nReply-To:".MAIL_DISPO."\nContent-Type: text/html;charset=utf-8\r\nContent-Transfer-Encoding: 8bit\r\nX-Mailer: PHP/");
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
10.01.2007 um 13:12 Uhr
Kann es evtl. sein, dass hier was fehlt oder habe ich beim Überfliegen was übersehen?

"From: ".$MAIL_DISPO."\nReply-To:".$MAIL_DISPO."\nContent-Type: text/html;charset=utf-8\r\nContent-Transfer-Encoding: 8bit\r\nX-Mailer: PHP/");

Es scheint nämlich so, als ob der Mailheader nicht richtig zusammengebaut würde.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: WaRCraFt
10.01.2007 um 13:46 Uhr
Ne daran liegt es nicht....

Ich denke das der Header nicht richtig abgeschlossen wird. Habe aber leider nicht selber soviel plan davon das ich einen Fehler finde.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
10.01.2007 um 13:52 Uhr
Bau mal noch ein paar Steuerzeichen ein. Der Exchange ist in der Beziehung sehr wählerisch. Ich hab' da bei mir auch mal lange googlen müssen, bis ich korrekte Mails versenden konnte.

"From: ".$MAIL_DISPO."\r\nReply-To:".$MAIL_DISPO."\r\nContent-Type: text/html;charset=utf-8\r\nContent-Transfer-Encoding: 8bit\r\nX-Mailer: PHP/\r\n");
Bitte warten ..
Mitglied: WaRCraFt
10.01.2007 um 14:24 Uhr
so hatte ich das auch schon versucht. Leider auch kein Erfolg.

Wonach kann ich Googeln.....


http://www.php-faq.de/q/q-mail-html.html

Ich hab mal als Test das hier versucht..... aber ist ja sofast das selbe....


Danke und Gruß,

WarCraFt
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
10.01.2007 um 14:43 Uhr
Probier mal außerhalb deines CMS mit diesem Script, ob die Mail korrekt ankommt.

01.
<?PHP 
02.
ini_set("SMTP", "<name_des_mailservers>"); 
03.
ini_set("smtp_port", "<smtp_port_25>"); 
04.
 
05.
//To 
06.
$empfaenger = "<die_empfängeradresse>"; 
07.
 
08.
//Name der Absenders 
09.
$absender = "Webserver"; 
10.
 
11.
//Reply-Adresse 
12.
$reply = "<die_antwortadresse>"; 
13.
 
14.
//Betreffzeile 
15.
$subject = "TESTMAIL"; 
16.
 
17.
//Inhalt der Mail 
18.
$message = "<html> 
19.
    <head> 
20.
        <title>Mailtest</title> 
21.
    </head> 
22.
    <body> 
23.
      Das ist eine Testmail 
24.
    </body> 
25.
</html>"; 
26.
 
27.
//Header zusammenbauen 
28.
$headers .= "From:" . $absender . "\n\r"; 
29.
$headers .= "Reply-To:" . $reply . "\n\r";  
30.
$headers .= "X-Mailer: PHP/" . phpversion() . "\n\r";  
31.
$headers .= "X-Sender-IP: " . $REMOTE_ADDR . "\n\r";  
32.
$headers .= "Content-type: text/html\n\r"; 
33.
 
34.
//Mail verschicken 
35.
mail($empfaenger, $subject, $message, $headers); 
36.
?>
Bitte warten ..
Mitglied: WaRCraFt
10.01.2007 um 14:47 Uhr
hab den Fehler gefunden!

Outlook mag kein "\r"



:/ omg



Danke trotzdem


Gruß,
WaRCraFt
Bitte warten ..
Mitglied: levis24
03.04.2007 um 15:24 Uhr
Hallo WaRCraFt!

Ich mache selbst gerade ein Newsletter-Tool und bin ebenfalls über dieses "Problem" gestolpert.

Es kommt meines Wissens darauf an, auf welchem System der Webserver installiert ist. Linux oder Windows.

lg Levis24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Notwendige bzw Überflüssige Angaben in Geschäftlicher Email-Signatur (11)

Frage von Knorkator zum Thema Outlook & Mail ...

E-Mail
gelöst Plesk 17 - E-Mail zurückgestellt in Warteschlange (7)

Frage von ZeldaFreak zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...