Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

pop Zugriff auf SBS 2003, was tuen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: diskformat

diskformat (Level 1) - Jetzt verbinden

30.11.2005, aktualisiert 16.01.2006, 4684 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich möchte das sich Telearbeiter mittels ihres Outlooks 2003 ihre Emails von unserem Sbs 2003 holen können.

Was ist da zu beachten?

1. im Router Port 25,110 auf die IP des Servers mappen
2. In Exchange Features Pop freischalten(war bei mir zumindest freigeschaltet)


sonst noch was, weil ich habe eine Konto, da will der partout nicht die Benutzerdaten akzeptieren
Mitglied: Midivirus
30.11.2005 um 15:43 Uhr
Ich habe mein Testsystem auch so konfiguriert, dass man mittels POP3 die im Posteingang befindlichen Mails abholen kann.

Es muss einfach der POP3 Dienst gestartet sein und entsprechend konfiguriert (vielleicht nicht alle IPs erlauben ....)


<Midivirus>
Bitte warten ..
Mitglied: UTGame
01.12.2005 um 11:01 Uhr
Hallo diskformat,

ich wäre mit dem Forwarding deines Portes 25 vorsichtig. In der Standardkonfig des Exchange ist er offen wie ein Scheunentor ( Relay missbrauch ). Warum lässt Du nicht die User per VPN verbinden? Dann können sie sicher per Outlook u. Exchange iher Mails holen ohne POP3 u. SMTP per MAPI.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
01.12.2005 um 11:09 Uhr
Das wär natürlich die sicherste Lösung

das mit der SPAMschleuder hab ich schon selbst kurz merken dürfen *nerv*

<Midivirus>
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
01.12.2005 um 11:09 Uhr
Das wär natürlich die sicherste Lösung

das mit der SPAMschleuder hab ich schon bemerkt

<Midivirus>
Bitte warten ..
Mitglied: conmark
13.01.2006 um 17:53 Uhr
Hallo,

ich will auch auf unseren SBS 2003 per Pop3 zugreifen. Dieses jedoch nur intern. Dieses dürfte aber keinen großen Unterschied machen.

Das heißt, wir haben ein Brother MFC 8080DN, dieses kann per Pop3 Faxe/E-Mails und gesannte Dokumente per pdf versenden bzw. abrufen. Mit unseren Provider Strato geht das auch ohne Problem. Jedoch ein Zugriff auf unseren SBS 2003 Server bekomme ich nicht hin und ich finde auch kaum Literatur hierzu. Es wäre erstrebenswert dieses zu realiesieren, da wir das Gerät hauptsächlich zum Einscannen von Dokumenten nutzen. Der Umweg über Strato dauert viel Zeit und verstopft natürlich die Leitung.

Könnt Ihr mir Hinweise geben, wie ich das Realisieren kann?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: UTGame
13.01.2006 um 20:06 Uhr
Hi,

wenn ich dich richtig verstehe wollt ihr mit dem brother empfangene faxe und eingescannte dokumente an den exchange weiterleiten. Ja?
Dafür musst du dann aber den SMTP dienst benutzen. Das Gerät wird ja sicherlich einen netzwerkanschluss besitzen und befindet sich im lokalen Netzwerk. Schau doch mal nach ob der SMTP dienst läuft, bzw. ob du per telnet einen connect zum SBS auf Port 25 bekommst. zB. cmd öffnen, telnet starten, open servername smtp
Dann sollte der exchange dich erstmal begrüsen.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
16.01.2006 um 13:07 Uhr
der User scheint kein wirkliches Interesse zu haben!!

falls du nicht weißt, dass POP3 auf 110 und SMTP auf 25 läuft .... weißt du es jetzt!

Meld dich mal!
Bitte warten ..
Mitglied: conmark
16.01.2006 um 13:42 Uhr
Hallo,

ich habe sehr hohes Interesse an der Lösung des Problemes, jedoch verdiene ich meine Brötchen nicht als Administrator in unserer Firma. Dieses muss ich leider "nebenbei" mit erledigen. Deshalb erst mal danke für die Antworten.

Wenn ich Zeit habe, werde ich überrüfen, ob der Port 25 bzw. 110 offen sind. Ich vermute mal nicht.

Aber um weitere Fehler zu vermeiden bzw. auszuschließen:

Was muss ich für die POP3/SMTP Einstellungen angeben?
Sind meine Einstellungen richtig?

Anmeldeinformationen:
Loginname + Passwort (wie im SBS eingerichtet)

Serverinformationen:
POP3 - Interne Adresse Server (192.168.2.1)
SMTP - Interne Adresse Server (192.168.2.1)

Wenn Port 25 und 110 offen sind, dann sollte alles gehen? Oder?

Danke im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: UTGame
16.01.2006 um 14:33 Uhr
Hi,

ja genau, wenn der SMTP sienst unter Exchange läuft müsste alles gehen. Im internen Netzwerk werdet ihr ja hoffenlich keine Firewall haben. Gib beim Brother die Server IP an. Das wars dann schon. Irgendwo musst Du aber noch angeben auf dem Brother an welches Postfach empfangene Faxe und Gescannte Dokumente geschikt werden sollen.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...