Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

POP3 unter Win Server 2003 RC2

Frage Internet E-Mail

Mitglied: atriu83

atriu83 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2007, aktualisiert 21.05.2007, 2734 Aufrufe, 2 Kommentare

hallo leute,

ich bin blutiger anfänger und möchte mir nen emailserver einrichten der folgendes machen soll:

er soll die emails von emailanbieter runterladen (in meinem fall freenet.de meine domain dort heist krollprivat.de) und solange speichern bis ich die mails mit ms outlook abrufe, also ein sammeldienst sozusagen.
dies soll er regelmäßig tun, z.B. alle stunde.

das senden von emails soll so ablaufen das outlook die emails an den server sendet und der server soll die emails dann an freenet schicken, emails die die gleiche domain haben (darum die eigene domain) sollen intern versendet werden, z.B. will ich eine mail an meine freundin schicken von "adrian@krollprivat.de" -> zu "kathrin@krollprivat.de" so soll die email server intern in das postfach meiner freundin gespeichert werden, ohne durchs internet geschickt zu werden.

meine frage nun, ist das so wie ich mir das vorgestellt habe machbar und wenn ja reichen dann die mit win server 2003 mitgelieferten tools oder sollte ich dafür ms exchange benutzen?

bitte schreibt mir dann auch ausfürlich wie ich den server zu konfigurieren hab damit das läuft.

vielen dank voraus

mfg

atriu83
Mitglied: SMU
21.05.2007 um 08:38 Uhr
Nimm es mir mal mal nicht übel, aber das einfache Lesen können wir Dir hier auch nicht abnehmen.

Auch wenn Du blutiger Anfänger bist - 1 Stunde googlen und Du bist ein paar Erfahrungen und Grundlagen weiter.

SMU
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
21.05.2007 um 10:16 Uhr
Hi,

zunächst einmal solltest Du in Deinem Beitrag die EMail Adressen, sofern diese wirklich existieren,
entfernen oder gegen andere (z.B. Name1@domaene.de Name2@... usw.) ersetzen,
ansonsten hast Du ganz schnell ein Spamproblem auf diesen Adressen.

Zu Deiner Frage: Du solltest Dir zunächst ein gutes Buch kaufen, was sich mit dem Thema
Mailserver bzw. mit dem Mailserver Deiner Wahl auseinandersetzt und auf den entsprechenden Seite im Internet recherchieren.

Ein Mailserver ist nicht mal eben so installiert und sollte, auch wenn es nur für eine handvoll
Benutzer ist, gut geplant und genaustens konfiguriert werden (Thema: Open Relay -> Google).

Zur Wahl des richtigen Mailservers, je nachdem welche Funktionen Du benötigst und für wieviele Postfächer der Server sein sollte, finden sich auch gute Freeware Produkte (z.B. Jana Server).
Ein Exchange ist, soweit ich Deine Anforderungen oben verstehe, vielleicht doch etwas
übertrieben.

Zum Thema Versand über Deinen Provider (Freenet) kannst Du mal anch dem Stichwort
(Versand über) Smarthost googlen.

Für den Empfang bzw. das Abholen beim Provider per POP3 benötigst Du ein entsprechendes
Tool, für Exchange ist da z.B. POPCon (http://www.popcon.de) zu empfehlen.
Viele Freeware Mailserver beinhalten schon ein POP3 Modul für das Abholen und verteilen der
eingehenden EMails.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win Server 2008 R2: slow RDP download (2)

Frage von JoergZ zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Wie füge ich einen Win Server 2008 zu einem Win Server 2012 hinzu (4)

Frage von Phade zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte