Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Postfix mit Dovecot - IMAP - IMAPS - Probleme mit SSL 993, keine bei TLS 143

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: matibaer

matibaer (Level 1) - Jetzt verbinden

01.06.2011 um 10:05 Uhr, 8793 Aufrufe, 1 Kommentar

Dovecot ist ein prima Mailserver. Starttls ist ein super Protokoll. Viele Clients können aber noch nicht SSL via STARTTLS auf Port 143. Klassisches SSL über Port 993 ist gefragt. Gut wäre es, wenn es genauso perfekt funktionieren würde.

In der Firma habe ich einen neuen Mailserver aufgesetzt.
So nach und nach ziehe ich die User dort hinüber.

Diesen Vorgang habe ich arg verlangsamt, weil ich auf Probleme gestoßen bin.

Die Leute, die Outlook 2010, Thunderbird und/oder iPhones einsetzen, die kann ich problemlos umziehen lassen.
Alle diese Clients bieten TLS bzw. STARTTLS über Port 143 an.

Outlook 2007 ohne Patches oder noch ältere Versionen bieten nur SSL über Port 993 an (bei IMAP mit Verschlüsselung).

OK, habe ich POP3S und IMAP3S halt auch aktiviert.

Erst viel mir nichts besonderes auf.
Die Clients, die mit 100-1000 MBit/s angebunden sind und noch nichts besonderes in der neuen Mailstruktur hatten, täglich mehrmals synchronisieren usw, die liefen ausreichend gut.
Erste Auffälligkeiten waren, dass häufiger die Verbindung unterbrochen wurde - Outlook neu gestartet werden musste.
Sehr große Unterschiede, die bei einer Synchronisation ausgeglichen werden mussten, funktionierten nicht immer. Time-Outs waren möglich.
Aber wie gesagt, fast verkraftbar bei sehr schnellen und stabilen Verbindungen.

Je langsamer oder schlechter die Verbindung, desto mehr häuft sich das, bis hin zu nicht-Verwendbarkeit.
Da fängt Outlook an, die IMAP-Ordner (und somit auch den Eingang) zu synchronisieren und irgendwann zwischen 10 und 90% bricht er ab (keine Verbindung zum Server).
Es bleibt spontan stehen und dann rührt sich nichts mehr - mal sehr früh, mal recht spät.

Manchmal empfangen die Clients dann ein paar E-Mails, oder nur die Kopfzeilen, selten vielleicht alle, manchmal auch nichts.

Ist das ein Client, der auch STARTTLS auf 143 sprechen kann, stelle ich ihn um und spontan sind alle Probleme weg!
Schnell, wirklich zügig und stabil wird alles synchronisiert.
Nur leider kann das die Mehrzahl der Clients hier nicht.

Das gleiche auf dem iPhone. Dieses erkennt automatisch SSL auf Port 993 und aktiviert es.
Dann gibt es massive Probleme. Ich ändere dann dort den Port auf 143 (gibt ja sonst nur SSL AN/AUS) und alles ist perfekt!

Nur selten finde ich was brauchbares in den Logs.

In ein paar Fällen, wo es besonders schwierig ist, finde ich folgende Logs (manuell Teile mit x ausgetauscht) :
May 31 15:54:32 mailx dovecot: imap-login: Login: user=<michaelx>, method=PLAIN, rip=87.183.96.x, lip=10.16.3.x, mpid=16247, TLS
May 31 15:54:33 mailx dovecot: imap-login: Disconnected (no auth attempts): rip=92.72.111.x, lip=10.16.3.x, TLS handshaking: SSL_accept() syscall failed: Connection reset by peer
May 31 15:54:33 mailx dovecot: imap-login: Login: user=<michaelx>, method=PLAIN, rip=87.183.96.x, lip=10.16.3.x, mpid=16250, TLS
May 31 15:54:39 mailx dovecot: imap(michaelx): Disconnected: Logged out bytes=927/1761
May 31 15:54:39 mailx dovecot: imap(michaelx): Disconnected: Logged out bytes=81/729
May 31 15:54:39 mailx dovecot: imap(michaelx): Disconnected: Logged out bytes=641/8476
May 31 15:54:39 mailx dovecot: imap(michaelx): Disconnected: Logged out bytes=90/792
May 31 15:54:39 mailx dovecot: imap(michaelx): Disconnected: Logged out bytes=66/631
May 31 15:54:44 mailx dovecot: imap(qax): Disconnected: Logged out bytes=336/1132
May 31 15:54:44 mailx dovecot: imap(qax): Disconnected: Logged out bytes=203/1698
May 31 15:54:46 mailx dovecot: imap(christianx): Disconnected: Disconnected in IDLE bytes=11/316
May 31 15:54:52 mailx dovecot: imap-login: Disconnected (no auth attempts): rip=92.72.111.x, lip=10.16.3.x, TLS handshaking: SSL_accept() syscall failed: Connection reset by peer


Mail-AV ist auch bereits ausgeschaltet.
Mitglied: matibaer
01.06.2011 um 17:36 Uhr
Ich habe die Lösung gefunden.

Schuld war die Firewall.
Ich habe IMAP und IMAPS in einer Regel zusammengefasst und in dieser Regel auch das Sicherheitsfeature "Application" (Application-Layer) aktiviert und IMAP als Anwendung ausgewählt.
Während IMAP mit STARTTLS anfänglich ja noch als normales IMAP auftritt, wird beim klassischen IMAPS (SSL) von vorne herein verschlüsselt.
So wird die Firewall davon nichts mitbekommen und es passt einfach nicht.
Ich habe dann einfach die Regel in zwei (IMAP + IMAPS) gesplittet und für IMAPS dieses Feature weggelassen.

Alle Test verliefen seither erfolgreich.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Ubuntu Mailserver unter Postfix und Dovecot mit SSL
gelöst Frage von pcklickUbuntu1 Kommentar

Hallo, liebe Admins! Ich habe folgendes Problem Nach dem ich schon vieles versucht habe um mein Problem zu lösen, ...

Linux
Linux Postfix und Dovecot SSL Zertifikat von StartCom einrichten
Frage von nemoflyLinux6 Kommentare

Hallo, ich habe einen eignen Server gemietet. Ubuntu 15.04 30 GB RAM und 2 TB Speicher. Nun habe ich ...

Ubuntu
Problem mit MailServer unter Debian - Postfix, Dovecot
Frage von Richard8Ubuntu4 Kommentare

Guten Tag, leider ist es mir nicht möglich mit meinem neu aufgesetztem MailServer welcher aktuell auf meinem Debian Jessie ...

Verschlüsselung & Zertifikate
SSL-TLS-Zertifikate erwerben
gelöst Frage von ITHG13Verschlüsselung & Zertifikate4 Kommentare

Hallo Leute, ich mache mir zur Zeit Gedanken über den Erwerb von SSL/TLS-Zertifikaten bei z.B. GeoTrust. Speziell geht es ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
Frage von HelloWorldBatch & Shell16 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...

Hardware
Fujitsu Workstation mit K80 und Quadro P5000, Fehlermeldung: Connect Power Adapter
Frage von MachelloHardware7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich benötige euren Rat da ich ratlos bin. Folgende Konfiguration im Büro: Fujitsu Workstation Celcius R940 Power ...