Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Postfix-Spamassassin - Relay für Exchange 2003 mit IMF

Frage Internet E-Mail

Mitglied: peter81

peter81 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2010, aktualisiert 22:54 Uhr, 5158 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Community,

ich verwende Postfix mit Spamassassin als Spamfilter, welches alle Mails an einen Exchange 2003-Server weiterleitet.
Spam wird dabei im Subject mit "*SPAM*" markiert und ganz normal zugestellt.

Nun möchte ich E-Mails mit diesem Betreff server-seitig auf dem Exchange automatisch in den Junk-Ordner des jeweiligen Users verschieben, wozu ich den Intelligent Message Filter (IMF) des Exchange verwende.

Meine Konfiguration (MSExchange.UceContentFilter.xml) sieht wie folgt aus:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-16"?>
<CustomWeightEntries xmlns="http://schemas.microsoft.com/2005/CustomWeight;>"
<CustomWeightEntry Type="SUBJECT" Change="MAX" Text="*SPAM*"/>
</CustomWeightEntries>

Mein Problem, an dem ich mittlerweile schon verzweifle:
Wenn ich normale Mails mit "*SPAM*" im Betreff versende, werden diese ordnungsgemäß erkannt und in den Junk-Ordner verschoben.

Wenn aber Spam vom Postfix-Relay als solches erkannt wird und SpamAssassin die originale Mail als Anhang an den Exchange weiterleitet (natürlich ebenfalls mit Betreff *SPAM) werden diese E-Mails von IMF nicht als Spam erkannt und landen nach wie vor im Posteingang.

Ich finde das ganze äußerst seltsam.. Hat irgendjemand eine Idee?

Danke,

mfg peter

NACHTRAG:
Ich habe mir auch schon überlegt, ob vielleicht irgendwelche Header-Tags von SpamAssassin das Problem verursachen und IMF die Mails deshalb nicht korrekt verarbeitet.
Das Entfernen bzw.Verändern der X-Spam-....-Tags, die eine "normale" Mail nicht hat, hat aber ebenso wenig geholfen.

NACHTRAG 2:
Mittlerweile bin ich wieder etwas schlauer geworden - das Grundproblem ist jedoch immer noch vorhanden:

"Normale" Mails mit *SPAM im Betreff erhalten von IMF einen Wert wie zB X-SCL 9 93.56%, während die Mails von SpamAssassin zwar auch einen X-SCL von 9 haben, aber dafür nur einen Prozentwert von 33.84%.
Kann es vielleicht sein, dass IMF als Kriterium für die Bewertung (entgegen der Beschreibung) auch den zweiten %-Wert irgendwie heranzieht?
MS schreibt davon allerdings nirgendwo etwas und erwähnt diesen %-Wert nicht mal ansatzweise in irgendeiner Dokumentation..
Mitglied: peter81
19.03.2010 um 11:51 Uhr
Verwendet hier niemand IMF, um Mails zu filtern?
Das sollte ja normalerweise eine Standard-Vorgangsweise sein, um Mails von einem externen Spamfilter auf Exchange einzusortieren?

Ist meine Erklärung vielleicht unverständlich, weil niemand eine Lösungsidee hat??
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange + Ubuntuu Postfix + Spamassassin
Frage von hash2k2Exchange Server2 Kommentare

Hallo, ich habe kaum Ahnung von der Materie. Möchte folgendes realisieren. Habe einen Exchange mit ein paar Konten, die ...

Ubuntu
Postfix als SMTP Relay für Exchange 2016
gelöst Frage von m.reegerUbuntu11 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe hier eine Anleitung von wiesi200 gefunden. ) Diese war auch sehr hilfreich, doch ich bekomme ...

E-Mail
Spamassassin trotz Postfix Transportregeln
gelöst Frage von matsahmE-Mail2 Kommentare

Hallo Admins, Ich betreibe ein Root-Server mit Postfix und Spamassassin. Wenn ich E-Mails per POP3 oder IMAP abhole, funktioniert ...

E-Mail
Exchange mit Postfix als SMTP Relay - Neuaufbau
Frage von staybbE-Mail8 Kommentare

Hallo Momentan haben wir folgende Konstellation im Einsatz: Postfix mit ClamAV und SpamAssassin welcher eMails von überall empfängt WWW ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 12 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 16 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 16 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 19 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...