Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Powerpoint Viewer

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Winfried-HH

Winfried-HH (Level 2) - Jetzt verbinden

26.08.2014, aktualisiert 11:18 Uhr, 1853 Aufrufe, 9 Kommentare

Guten Morgen Experten,

ich suchte im Internet gerade nach dem aktuellen PowerPoint-Viewer. Aber das neueste was ich finde ist eine Version 14, also offenbar zu Office 2010 gehörend. Gibt es keinen Viewer für PowerPoint 2013? Oder gibt es bei PowerPoint 2013 keine neuen Funktionen so dass der 2010er-Viewer auch 2013er-Präsentationen uneingeschränkt wiedergeben kann?


Schöne Grüße von der Elbe
Winfried
Mitglied: cse
26.08.2014 um 09:27 Uhr
Moin,

hast du die möglichkeit die PPTX als Stand-Alone abzuspeichern?
Da musst du dich um nix weiteres kümmern.
Bitte warten ..
Mitglied: Winfried-HH
26.08.2014, aktualisiert um 09:54 Uhr
hast du die möglichkeit die PPTX als Stand-Alone abzuspeichern?

Keine Ahnung, ob derjenige, der die Präsentationen erstellt, diese Möglichkeit hat. Ich richte nur das Notebook ein, auf dem die Präsentationen dann abgespielt werden sollen. Aber eigentlich muss das alle PP2013-Präsentationen abspielen, nicht nur mit solchen, die dafür extra vorbereitet , also "als Standalone" abgespeichert wurden.
Bitte warten ..
Mitglied: cse
26.08.2014 um 10:10 Uhr
ok.
zum mitschreiben, dass ich das richtig verstanden habe:

du hast eine PPTX 2013 und wilslt diese in 2010 abspielen?
und das geht nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: Winfried-HH
26.08.2014, aktualisiert um 10:43 Uhr
zum mitschreiben, dass ich das richtig verstanden habe:
du hast eine PPTX 2013 und wilslt diese in 2010 abspielen?

Negativ!

Ich richte ein Notebook ein, dass an unseren Beamer angeschlossen werden soll. Wir haben dafür keine PowerPoint-Lizenz, daher will ich auf dem Notebook den kostenlosen PowerPoint-Viewer installieren.

Auf dem Notebook müssen aber alle PowerPoint-Präsentationen abgespielt werden können, auch welche von Version 2013.

Daher suche ich den PowerPoint-Viewer 2013, aber den gibt es offenbar nicht, sondern nur den PowerPoint-Viewer 2010

Die Frage ist nun, ob der PowerPoint-Viewer 2010 auch die auf PowerPoint 2013 erstellen Präsentationen fehlerfrei wiedergeben kann. Fehlerfrei heißt, dass er alle Features (Übergänge, Animationen etc.) unterstützt, die man mit PowerPoint 2013 machen kann. Leider haben wir hier im Hause keine Office 2013 - Lizenz, so dass ich es nicht einfach ausprobieren kann.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 26.08.2014, aktualisiert um 11:18 Uhr
Moin,
Zitat von Winfried-HH:
Die Frage ist nun, ob der PowerPoint-Viewer 2010 auch die auf PowerPoint 2013 erstellen Präsentationen fehlerfrei
wiedergeben kann.
Fehlerfrei heißt, dass er alle Features (Übergänge, Animationen etc.) unterstützt, die
man mit PowerPoint 2013 machen kann. Leider haben wir hier im Hause keine Office 2013 - Lizenz, so dass ich es nicht einfach ausprobieren kann.
Yip, das läuft problemlos, am Grundformat selber hat sich seit 2010 in dieser Hinsicht nichts verändert. Die Animationen selber werden soweit ich weis in einer Vektorbeschreibungssprache abgelegt.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Winfried-HH
26.08.2014 um 11:19 Uhr
Zitat von colinardo:
Yip, das läuft problemlos, am Grundformat selber hat sich seit 2010 in dieser Hinsicht nichts verändert. Die Animationen
selber werden soweit ich weis in einer Vektorbeschreibungssprache abgelegt.

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
26.08.2014 um 11:42 Uhr
Sers,

Nicht vergessen:
Die folgenden Microsoft PowerPoint-Features werden von diesem Viewer nicht unterstützt:
  • Präsentationen mit "Verwaltung von Informationsrechten" (IRM).
  • Ausführen von Makros, Programmen sowie Öffnen von verknüpften oder eingebetteten Objekten.

Quelle

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: Winfried-HH
26.08.2014 um 11:49 Uhr
Zitat von psannz:
Nicht vergessen:
> Die folgenden Microsoft PowerPoint-Features werden von diesem Viewer nicht unterstützt:
> * Präsentationen mit "Verwaltung von Informationsrechten" (IRM).
> * Ausführen von Makros, Programmen sowie Öffnen von verknüpften oder eingebetteten Objekten.

Ähm, soll das heißen, wenn ich ein Bild in meine Präsentation einfüge, wird das nicht angezeigt? Oder ist mit "eingebettete Objekte" etwas anderes gemeint?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.08.2014, aktualisiert um 11:52 Uhr
Zitat von Winfried-HH:
Ähm, soll das heißen, wenn ich ein Bild in meine Präsentation einfüge, wird das nicht angezeigt?
Nein, damit sind z.B. richtige Dateien wie .z.B. eine AutoCAD Datei gemeint, die in der Präsentation via OLE eingebettet oder verlinkt sind.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
On The Turing Completeness of PowerPoint SIGBOVIK (2)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Microsoft Office ...

Google Android
GPX Viewer mit Offlinemodus (Android) (1)

Frage von dgrebner zum Thema Google Android ...

Microsoft
Freeware Bild Viewer f. Unternehmen (6)

Frage von firewood2015 zum Thema Microsoft ...

Microsoft
Suche einfachen Document Viewer (4)

Frage von Fenris14 zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Windows Client Anmeldung bei zwei identischen Domänen (11)

Frage von creeko zum Thema Windows 7 ...

Java
Mit welchem Browser ist noch Java möglich? (8)

Frage von maddoc zum Thema Java ...