Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Powershell - übergabe von Variablen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: complex

complex (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2014 um 08:04 Uhr, 1156 Aufrufe, 7 Kommentare

Moin zusammen!

ich habe ein kleines Problem mit der Übergabe von Variablen (Achtung bin Powershell-Neuling)
Ich möchte eine Read-Host Abfrage machen, die den Admin auffordert, den Benutzernamen eines AD-Accounts einzugeben.
Und diese Variable soll dann in einen zu löschenden Pfad eingetragen werden.

Beispiel:
Read Host Eingabe: muffT

$user = muffT

am Ende soll dann in etwa so was bei rauskommen:

remove-item \\cifs\homes\"+$user+"\
....
....
....

allerdings übergibt die Abfrage die variable leider nicht. Google gab mir zu verstehen, dass die variable auch erst umgewandelt werden muss - und genau da komme ich nicht weiter und würde mich um Hilfe sehr freuen


Grüße,
Complex
Mitglied: colinardo
01.10.2014, aktualisiert um 08:37 Uhr
Moin Complex,
machst du so:
01.
$user = Read-Host 'Eingabe' 
02.
$path = '\\cifs\homes\' + $user 
03.
if (Test-Path $path){ 
04.
  remove-item $path -Force -Recurse 
05.
}else{ 
06.
  write-Host 'Pfad existiert nicht!' -ForegroundColor Red 
07.
}
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: complex
01.10.2014 um 09:09 Uhr
Vielen Dank
habe kurz vor dem Lesen deiner Lösung auch einen weg gefunden:

01.
  
02.
$script:user = "" 
03.
 
04.
function userabfrage { 
05.
   $script:user = Read-Host "Windowsanmeldename eingeben" 
06.
07.
 
08.
#Funktion aufrufen 
09.
userabfrage 
10.
 
11.
#Variablen ausgeben 
12.
write-host $script:user
Bitte warten ..
Mitglied: complex
01.10.2014 um 09:11 Uhr
Aber trotzdem vielen Dank für deine Lösung
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2014 um 09:19 Uhr
das du das meinst, hat meine Glaskugel leider nicht sehen können
Nächstes mal bitte mit mehr Kontext. Merci.
Bitte warten ..
Mitglied: complex
01.10.2014, aktualisiert 07.10.2014
Ok ich versuchs mal mit mehr Kontext

ich stehe vor dem nächsten Problem:
oben als variable definierter User soll nun ebenfalls in der AD gesucht werden und in eine andere Gruppe verschoben werden.

01.
Import-Module ActiveDirectory 
02.
($user = Read-Host "Eingabe") <- Nur zu testzwecken (Userabfrage befindet sich ja bereits weiter oben im Script) 
03.
Get-ADUser -Filter { userlogonname -Like $user } 
04.
$ZielOU = "HR_canceled_users" 
05.
Move-ADObject -Identity $User -TargetPath "ou="+$ZielOU+",DC=**,DC=***"

tut leider nicht
was mache ich falsch?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 01.10.2014, aktualisiert um 10:26 Uhr
was mache ich falsch?
du weist der Ausgabe von Get-AdUser ja überhaupt keiner Variablen zu !
01.
$objUser = Get-ADUser -Filter {SamAccountName -eq $user}  
02.
$ZielOU = "HR_canceled_users"  
03.
Move-ADObject -Identity $objUser -TargetPath "ou=$ZielOU,DC=hk,DC=com"
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: complex
01.10.2014 um 10:25 Uhr
*kopf->tisch* Danke

Großen Respekt vor deinem Shell-Künsten!


Vielen Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell: Variablen aus .txt Dateien heraus ausgeben (5)

Frage von Tobiased zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
Powershell 5 BSOD (8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Script Move-Item nach x Tagen (5)

Frage von lupolo zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...