Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PowerShell Script für Info Mails

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Redryder

Redryder (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2012 um 15:17 Uhr, 2847 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Community,

Ich habe folgendes Problem, wir haben eine Verteilergruppe, die unsere Info@Firma.de empfängt. Diese Gruppe hat 1 Mitglied, das die Mails im Outlook empfängt und dann an die betreffenden Personen verteilt.
Wenn diese Person nun im Urlaub ist, und ich vergesse diesen Empfänger gegen einen anderen auszutauschen, werden diese Info-Mails nicht weitergeleitet...

Meine idee ist nun, diesem User ein Script auf den Desktop zu legen, das er doppelt anklickt und durch das dann der aktuelle user entfernt und ein neuer User in die Verteilergruppe gesetzt wird.

Ich dachte, dass hintger jeder Aktion im Exchange 2010 ein PowerShell-Befehl steckt. Deshalb die Idee das ganze dann mit einem Skript zu lösen.

Ist das machbar? Kann mir jemand die Syntax eines solchen Scriptes sagen, da meine PowerShell-Erfahrungen sehr begrenzt sind ... um nicht zu sagen nicht vorhanden...

Ich danke Euch scho mal im voraus für Eure Hilfe.
Mitglied: NetWolf
21.03.2012 um 20:00 Uhr
Moin Moin,

erstelle den Ordner für das Postfach in den öffentlichen Ordnern. Diesen kann dann jede berechtigte Person als zweites Postfach in Ihr Outlook hinzufügen und du musst dich nicht mehr um die Verwaltung kümmern, denn mal reinschauen sollte jeder dürfen

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
21.03.2012 um 21:34 Uhr
Hallo,

natürlich kann man die Verteilerlisten mit PowerShell verwalten. Etwa mit den Exchange-cmdlet Add-DistributionGroupMember. Generell muss man dazu noch nicht mal die Exchange-Erweiterungen laden, da die Gruppen im AD liegen; es tut somit ein einfaches VB-Skript.
Aber eigentlich viel einfacher: Stelle den "Hauptnutzer" als Manager der Verteilerliste ein - dann kann er die mit Outlook verwalten. Besser nachvollziehbar, weniger fehleranfällig, ohne skripten (und entschuldige: Aber wer fragen muss, wie dafür die cmdlets heißen sollte wirklich nicht skripten [und auch keinen Exchange verwalten, wenn du mich fragst, aber das ist wohl ein anderes Thema]).
Öffentliche Ordner würde ich generell nicht empfehlen, nicht ohne Grund sind diese schon länger abgekündigt. Wenn dir die Lösung aber grundsätzlich zusagt kannst du stattdessen auch einfach ein Postfach anlegen, auf das du andere berechtigst, und dass sie sich in Outlook einbinden können.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst VMware Powershell CLI Scripts (15)

Frage von vinevg zum Thema Vmware ...

Windows Userverwaltung
gelöst Powershell MailInfo Script über Locked Accounts (5)

Frage von LordNicon79 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
PowerShell Script - Ordnerrechte setzen (7)

Frage von desmondjames zum Thema Windows Server ...

Entwicklung
gelöst Powershell Script: In Forest nach Computernamen suchen (13)

Frage von Agilolfinger zum Thema Entwicklung ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (14)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...