Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Private Nutzung von Internet und E-Mail im Unternehmen untersagen...

Frage Sicherheit Rechtliche Fragen

Mitglied: lifeguarder

lifeguarder (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2011 um 19:48 Uhr, 3874 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen, bei meinem aktuellen Arbeitgeber gibt es keinen Betriebsrat, sowie keine Betriebsvereinbaung. Es wurden wohl teilweise
Regelungen unterschrieben, die eine private Nutzung des Internet / der E-Mails untersagt. Da nun aber die Einführung einer neuen Firewall
ansteht, sollte die weitere Nutzung natürlich genau geregelt werden. Laut Geschäftleitung soll die gesamte private Nutzung untersagt werden.
Gibt es irgendwo entsprechende Vordrucke, Tipps, Muster, etc.? Bei der BITKOM finde ich nur Muster, die die teilweise Nutzung zulasen.

Könnt ihr mir ein paar Tipps geben? Natürlich is der Geschäftsleitung nicht klar, wie brisant dieses Thema ist... wie so oft
Mitglied: gansa28
08.06.2011 um 19:50 Uhr
Jo alles sperren und whitelists anlegen. Ist denke ich mal hier das einfachste.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
08.06.2011 um 20:46 Uhr
Hallo,
ich verstehe Dich richtig. Die private Nutzung soll komplett untersagt sein?

Dafür braucht man "gar" nichts. Einfach eine Dienstanweisung welche die private Nutzung verbietet.

Stefan

PS: Keine Rechtsberatung hier im Forum. sind ja keine rechtsanwälte...
Bitte warten ..
Mitglied: AKillerInHell
08.06.2011 um 23:27 Uhr
Hallo LifeGuarder,

wenns für eine kleine bis mittelständige Firma ist, sollte eine schöne Firewall mit Endian, IPCop oder die SmoothWall ausreichen.
Es wird ein alter Rechner mit min. 2 NIC's benötigt (Anforderung, CPU/RAM, je nach Anzahl von Clienten) und darauf installiert man das gratis Firewall-OS drauf. Fertig

Ich persönlich kann Endian empfehlen. Der Inhaltsfilter hat viele vordefinierte Kategorien welche du einfach nach belieben anklicken kannst. Ebenso besitzt er die Black&Whitelist funktion welche Gansa28 schon erwähnt hatte.

LG
AKIH
Bitte warten ..
Mitglied: trommelschlumpf
09.06.2011 um 09:38 Uhr
Moin!

Ich würde mir da auf jeden Fall nochmal Beratung bei jemandem suchen, der die rechtliche Seite kennt. Wir sind hier nämlich aus allen Wolken gefallen, als mein Chef auf der CeBit die Information bekommen hat, dass so eine Vereinbarung nur dann gültig ist, wenn die Privatnutzung regelmäßig kontrolliert wird, d.h. der Datenschutzbeauftragte sich stichprobenartig Mailkonten rauspickt und kontrolliert, ob Privatmails vorhanden sind. Das war mir bis dahin neu...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Netzwerkgrundlagen
PFSense kein Internet Zugang (3)

Frage von Phill93 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...