Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit 2 Win2000 Rechnern

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: andy1986

andy1986 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2005, aktualisiert 23.08.2005, 4593 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe ein dickes Problem mit zwei Windows 2000 Professional Rechnern, die sich nicht ins Internet verbinden lassen.

Hardwareinformationen:
- Switch->Router->Internet
- Router: IP/Gateway 192.168.0.253 Subnetmask:255.255.255.0
- Windows 2000 Professional (neuste Updates)


Nun einmal meine gewonnen Kenntnisse zu diesem Thema:
Ich sehe die beiden Rechner im Netzwerk und kann auch auf sie zugreifen und einen Datenaustausch betreiben. Sie bekommen vom DHCP Server eine Adresse, welche im Router-Setup auch verarbeitet wird. Die IP-Adressen bilden in ihrer Physikalischen Adresse keine Konflikte (MAC-Adresse). Die Rechner lassen sich untereinander anpingen-wenn ich den Router anpingen will, scheitert dies mit einer Zeitüberschreitung.

Ich weiß einfach nicht weiter, wenn ich den Computern selbst eine manuelle Adresse gebe z.b. IP 192.168.0.205 (außerhalb des DHCP's),SB 255.255.255, Gateway192.168.0.253 kann ich den Router nicht einmal anpingen ohne eine Zeitüberschreitung zu bekommen, geschweige mich in das Setup des Routers einloggen zu können.

Ich habe noch ein WinXP rechner und einen anderen Win2000 Rechner, mit denen ich einwandfrei ins Internet komme. Nur die beiden PC's bereiten wir Sorgen.

Ich hoffe mir kann jemand mit den Problemen weiterhelfen und bedanke mich schon im Voraus für Eure Bemühungen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Delhey
Mitglied: PAT-1
21.08.2005 um 22:27 Uhr
Sind der XP und der 2000er Rechner, mit denen Du in's Internet kannst, auch über den Router angebunden?

Was bringt denn die Ausgabe von "ipconfig /all" auf den Rechnern, mit denen es nicht geht?
Bitte warten ..
Mitglied: andy1986
23.08.2005 um 17:03 Uhr
also der XP Rechner und der andere 2000 Pro. Rechner gehen über den selben Router ins Internet.

wenn ich den Bfehl in der Eingabeaufforderung eingebe, dann schreibt er das er eine IP vom DHCP Server bekommen hat. Bsp: 192.168.0.104, Sbm 255.255.255.0, GW 192.168.0.253. Dns und Proxyserver sind unter der IP 192.168.0.253 erkannt worden und sonst stimmt auch alles mit den anderen Rechnern überein.
Bitte warten ..
Mitglied: notyyy
30.08.2011 um 12:18 Uhr
Nur zum Verständnis:

[quote]Sie bekommen vom DHCP Server eine Adresse, welche im Router-Setup auch verarbeitet wird.[/quote]

Ist das ein eigenständiger DHCP-Server oder übernimmt der Router die DHCP Anfragen?

Kannst du denn mit dem win2k rechner den winxp rechner anpingen ?

Ist vielleicht eine Software-Firewall auf den Win2k Rechnern drauf ?
Bitte warten ..
Mitglied: PAT-1
30.08.2011 um 19:24 Uhr
Nichts für ungut, aber ich glaube kaum, dass es Sinn macht, auf einen 6 Jahre alten Beitrag zu antworten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Problem mit PSexec64 von Sysinternals (2)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Problem: einzige Konto gesperrt + Bitlocker aktiv (11)

Frage von Windows11 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...