Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Autodiscover Zertifikat bei SBS 2011 und Outlook 2007

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Christoph87

Christoph87 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2012 um 17:38 Uhr, 4223 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe ein Problem bei einem Kunden und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, weil ich leider langsam nicht mehr weiter weiß.

Der Kunde hat einen SBS2011 und ruft über Outlook 2007 E-Mails von dessen Exchange Server ab. Jedoch erscheint bei jedem Start von Outlook ein Sicherheitshinweis wie folgt:

autodiscover.DOMAIN.de

Die ersten zwei Punkte ( Sicherheitszertifikat von vertrauenswürdiger Stelle und Datum des Zertifikats) sind grün und ok, allerdings gibt es es ein Problem mit dem Namen der Zertifikats:
"Der Name auf dem Sicherheitszeritifikat ist ungültig oder stimmt nicht mit dem Namen der Webseite überein."

Dass ist auch kein Wunder, denn das Sicherheitszertifikat muss ja (meiner Meinung nach) auf autodiscover.DOMAIN.de ausgestellt sein, allerdings bekomme ich wenn ich auf "Zertifikat anzeigen" klicke, die Information, dass es für confixx.s1.dns-thnetz.de ausgestellt wäre (der Provider, wo die Domain liegt). Die Rechner sind NOCH in einer Arbeitsgruppe organisiert (ich weiß, dass das nicht sinnvoll ist, wird bald geändert).

Auf dem Server habe ich ein selbstausgestelltes Zertifikat namens remote.DOMAIN.de installiert (über die SBS Konsole "Internetadresse einrichten" und "Vertrauenswürdiges Zertifikat hinzufügen".

Ich habe schon verschiedene Ansätze ausprobiert (unteranderem z.B. Host Eintrag beim Client von autodiscover.DOMAIN.de auf die Server-IP), bin leider aber bisher noch garnicht weitergekommen, sondern hatte zwischenzeitlich sogar Fehlermeldung, durch die ich garkeine Verbindung mehr herstellen konnte.

Wäre echt super, wenn mir da jm. weiterhelfen könnte.
Danke schonmal für die Mühe!

Grüße
Christoph
Mitglied: Dirmhirn
08.11.2012 um 19:00 Uhr
hi!

du kannst mehrere Server Namen beim Zertifikat eintragen - alternate Name oder so.

Wenn Outlook den Server per autodiscover findet, antwortet der mit seinem Namen - das gefällt Outlook dann nicht.

das hilft vll auch (zB mit welcher Adresse er den Server wirklcih findet):
Outlook öffnen - STRG-Taste gedrückt und auf das Outlooksymbol im Systray klicken.
"Verbindungsstatus"
"Email-Autokonfiguration testen".

sg Dirm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
AUTODISCOVER EXCHANGE für OUTlook Anywhere (3)

Frage von pooner zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2007 akzeptiert neues Zertifikat nicht (6)

Frage von honeybee zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
SBS 2011 - WEB-ZERTIFIKAT (12)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (19)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Trim-Funktion, wie ermitteln (11)

Frage von pixel24 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...