Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit DNS, bzw. Primary Domain Controller

Frage Linux

Mitglied: cojak57

cojak57 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2008, aktualisiert 13:37 Uhr, 7551 Aufrufe, 4 Kommentare

Client kann nicht in die Domäne eingeführt werden

Ich habe einen Test openSuSE 10.1 Linux Server, der als PDC (Primary Domain Controller) fungieren soll. Jedoch jedesmal wenn ich einen Client in die Domain aufnehmen möchte, bringt Windows eine ERROR - Box mit Folgendem inhalt. (mit dem ich nichts anfangen kann)

-------------ERROR-BOX MESSAGE-------------begin-------------


Die DNS-Abfrage über den Ressourceneintrag der Dienstidentifizierung (SRV), der zur Suche eines Domänencontrollers für die Domäne "CYBERDOG.LOCAL" verwendet wird, wurde ordnungsgemäß abgeschlossen:

Die Abfrage war für den SRV-Eintrag für _ldap._tcp.dc._msdcs.CYBERDOG.LOCAL

Die folgenden Domänencontroller wurde von der Abfrage identifiziert:

DERTESTER.CYBERDOG.LOCAL

Die häufigsten Ursachen dieses Fehlers sind:

- Host (A)-Einträge, die den Namen des Domänencontroller dessen IP-Adressen zuordnen, fehlen oder enthalten nicht die richtigen Adressen.


- Die in DNS registrierten Domänencontroller verfügen nicht über eine Netzwerkverbindung oder werden nicht ausgeführt.
-------------ERROR-BOX MESSAGE-------------begin-------------

Da für mich dies keine logische Fehlermeldung ist, kann ich leider auch nichts damit anfangen.

Wenn Ihr die ZONE - Files vom DNS Braucht, werde ich diese dan auch noch POSTEN.

Ich bitte um hilfe, da dies meine Abschlussarbeit zum Systemtechniker ist und ich eine gute Areit abgeben möchze.
Ich danke euch schon im vorraus und hoffe auf baldige hilfe.

Freundliche Grüsse
coj@k
Mitglied: 60730
11.03.2008 um 12:55 Uhr
Hi,

wenn du in deiner Abschlußarbeit Server "DerTester"/ Domainen "CyberDOG.local" mit Groß & kleinschreibung verwendest, möchte ich nicht dein nächster Kollege sein

Und wenn dir das folgende nicht logisch erscheint:

Die häufigsten Ursachen dieses Fehlers sind:

- Host (A)-Einträge, die den Namen des Domänencontroller dessen IP-Adressen zuordnen, fehlen oder enthalten nicht die richtigen Adressen.

- Die in DNS registrierten Domänencontroller verfügen nicht über eine Netzwerkverbindung oder werden nicht ausgeführt.

Dann kann ich dir mit meinen Tipps wohl auch schlecht helfen.

Wenn du in einem Client
Nslookup CyberDOG.local
laufen läßt, was passiert da?
Bitte warten ..
Mitglied: cojak57
11.03.2008 um 13:06 Uhr
nslookup CyberDOG.local

Server: DerTester.CyberDOG.local
Address: 10.41.1.22

Name: CyberDOG.local

Forward und Reverse funktionieren
Bitte warten ..
Mitglied: cojak57
11.03.2008 um 13:15 Uhr
Hi,

wenn du in deiner Abschlußarbeit
Server "DerTester"/ Domainen
"CyberDOG.local" mit Groß
& kleinschreibung verwendest, möchte
ich nicht dein nächster Kollege sein


Und wenn dir das folgende nicht logisch
erscheint:

Die häufigsten Ursachen dieses Fehlers
sind:

- Host (A)-Einträge, die den Namen des
Domänencontroller dessen IP-Adressen
zuordnen, fehlen oder enthalten nicht die
richtigen Adressen.

- Die in DNS registrierten
Domänencontroller verfügen nicht
über eine Netzwerkverbindung oder werden
nicht ausgeführt.

Dann kann ich dir mit meinen Tipps wohl auch
schlecht helfen.

Wenn du in einem Client
> Nslookup CyberDOG.local
laufen läßt, was passiert da?

> Habe die Host und Domain jetzt alles in Grossbuchstaben.
Bitte warten ..
Mitglied: cojak57
11.03.2008 um 13:37 Uhr
Problem wurde gelösst in dem ich rcnmb restart gemacht habe, wenn man rcnamed nur neu startet, erkennte er in nicht als PDC.

Freundliche Grüsse
coj@k
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...