Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke Router & Routing

Problem beim Einrichten einer T-DSL Verbindung in OpenWRT via PPPoE

Mitglied: panguu

panguu (Level 2) - Jetzt verbinden

05.12.2012, aktualisiert 16:20 Uhr, 4657 Aufrufe, 1 Kommentar, 1 Danke

Hallo liebe Forengemeinde,

ich kämpfe hier grad mit einem Router und krieg einfach keine Verbindung hin. Ich habe auf einem WRT54GL die aktuellste BackFire-Version geflashed, und darin habe ich folgende Pakete inkludiert:

01.
# opkg list-installed 
02.
base-files - 43.32-r29592 
03.
busybox - 1.15.3-3.4 
04.
crda - 1.1.1-1 
05.
ddns-scripts - 1.0.0-17 
06.
dnsmasq - 2.55-6.1 
07.
dropbear - 0.53.1-5 
08.
firewall - 2-34.8 
09.
hotplug2 - 1.0-beta-3 
10.
iptables - 1.4.6-3.1 
11.
iptables-mod-conntrack - 1.4.6-3.1 
12.
iptables-mod-nat - 1.4.6-3.1 
13.
iw - 0.9.22-2 
14.
kernel - 2.6.32.27-1 
15.
kmod-b43 - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
16.
kmod-b43legacy - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
17.
kmod-cfg80211 - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
18.
kmod-crc-ccitt - 2.6.32.27-1 
19.
kmod-crypto-aes - 2.6.32.27-1 
20.
kmod-crypto-arc4 - 2.6.32.27-1 
21.
kmod-crypto-core - 2.6.32.27-1 
22.
kmod-diag - 2.6.32.27-7.1 
23.
kmod-ipt-conntrack - 2.6.32.27-1 
24.
kmod-ipt-core - 2.6.32.27-1 
25.
kmod-ipt-nat - 2.6.32.27-1 
26.
kmod-ipt-nathelper - 2.6.32.27-1 
27.
kmod-mac80211 - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
28.
kmod-ppp - 2.6.32.27-1 
29.
kmod-pppoe - 2.6.32.27-1 
30.
kmod-switch - 2.6.32.27-4 
31.
kmod-tun - 2.6.32.27-1 
32.
libc - 0.9.30.1-43.32 
33.
libgcc - 4.3.3+cs-43.32 
34.
libip4tc - 1.4.6-3.1 
35.
libiwinfo - 18 
36.
libiwinfo-lua - 18 
37.
liblua - 5.1.4-7 
38.
liblzo - 2.04-1 
39.
libnl-tiny - 0.1-1 
40.
libopenssl - 0.9.8r-1 
41.
libuci - 12012009.7-4 
42.
libuci-lua - 12012009.7-4 
43.
libxtables - 1.4.6-3.1 
44.
lua - 5.1.4-7 
45.
mtd - 13 
46.
nvram - 7 
47.
openssl-util - 0.9.8r-1 
48.
openvpn - 2.1.4-3 
49.
openvpn-easy-rsa - 2.1.4-3 
50.
opkg - 576-2 
51.
ppp - 2.4.4-16.1 
52.
ppp-mod-pppoe - 2.4.4-16.1 
53.
uci - 12012009.7-4 
54.
udevtrigger - 106-1 
55.
uhttpd - 28 
56.
wireless-tools - 29-4 
57.
wpad-mini - 20111103-2 
58.
zlib - 1.2.3-5
Meine /etc/config/network sieht so aus:

01.
#### VLAN configuration 
02.
config switch eth0 
03.
        option enable   1 
04.
 
05.
config switch_vlan eth0_0 
06.
        option device   "eth0" 
07.
        option vlan     0 
08.
        option ports    "0 1 2 3 5" 
09.
 
10.
config switch_vlan eth0_1 
11.
        option device   "eth0" 
12.
        option vlan     1 
13.
        option ports    "4 5" 
14.
 
15.
#### Loopback configuration 
16.
config interface loopback 
17.
        option ifname   "lo" 
18.
        option proto    static 
19.
        option ipaddr   127.0.0.1 
20.
        option netmask  255.0.0.0 
21.
 
22.
 
23.
#### LAN configuration 
24.
config interface lan 
25.
        option type     bridge 
26.
        option ifname   "eth0.0" 
27.
        option proto    static 
28.
        option ipaddr   192.168.0.2 
29.
        option netmask  255.255.255.0 
30.
 
31.
#### WAN configuration 
32.
config interface        wan 
33.
        option ifname   "eth0.1" 
34.
        option proto    pppoe 
35.
        option username feste-ip8/blablabla@t-online-com.de 
36.
        option password meinpasswort 
37.
        option timeout  10
Wenn ich jedoch selbst nach einem "ifconfig eth0.1 down" und "ifconfig eth0.1 up" oder gar nach einem reboot, mir per "ifconfig" die Ausgabe anschaue, dann sehe ich keine aktive Verbindung zum Internet. Auch existieren keine nameserver oder routen, die auf eine aktive Internetverbindung hindeuten. Was habe ich denn vergessen oder falsch gemacht? Hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen.

PS: Bei dem Anschluss handelt es sich um einen T-Com Business DSL Anschluss mit Flatrate. In der Benutzerverwaltung wurde eine fixe IP eingestellt und der oben gezeigte Syntax wurde auch von T-Com direkt so angegeben. Man muss die Benutzerkennenung so angeben wie ich sie oben auch reingeschrieben habe. Macht evtl. der Slash (/) in dem usernamen Probleme ? Und wo kann ich mir eigentlich ein logfile über die pppoe-Verbindung anschauen?

Danke schonmal im Voraus.
Panguu
Mitglied: aqui
08.12.2012 um 21:37 Uhr
Sieht man sich diverse funktionierende Lösungen an wie z.B. diese:
http://www.tipstank.com/2011/08/29/setup-and-use-pppoe-on-openwrt/
sieht das soweit OK aus.
Problematisch ist vermutlich deine VLAN basierte Umsetzung. Ob das auf der HW mit VLAN Subinterfaces funktioniert könnte fraglich sein.
Normal wäre LAN auf eth0 und WAN auf eth1
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
VPN-Verbindung unter OpenWRT Ipv6 einrichten
Frage von Mr.HeisenbergFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, hier mein vorhaben. Da mein Internetanbieter mir einen Zwangsrouter (Genexis Titanium Live) verpasst hat, habe ich keine ...

Router & Routing
OpenWRT .bin
Frage von ranmmaRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei auf OpenWRT umzusteigen. Da zu habe ich im Image Compiler mein Prozessor ausgewählt und ...

DSL, VDSL
T-DSL Business ohne Modem möglich?
gelöst Frage von coltseaversDSL, VDSL15 Kommentare

Hallo zusammen, ich werde in Kürze einen T-DSL-Business-Zugang bei einem Kunden einrichten. Bekommen habe ich ein DSL-Modem, ausserdem ist ...

Firewall
T-DSL Business und Watchguard XTM330
Frage von denzel2205Firewall5 Kommentare

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe eine XTM330 an einem T-DSL Business Anschluß. Vorab: 1. Vor ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 StundeDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 6 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
Frage von a-za-zNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Router & Routing
Firewall Homeoffice
Frage von leon123Router & Routing6 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte meine beiden Rechner von der Firma vom Heimbereich abtrennen. Die Fritzbox kann leider nur den ...