Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem beim Einrichten einer T-DSL Verbindung in OpenWRT via PPPoE

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: panguu

panguu (Level 2) - Jetzt verbinden

05.12.2012, aktualisiert 16:20 Uhr, 4461 Aufrufe, 1 Kommentar, 1 Danke

Hallo liebe Forengemeinde,

ich kämpfe hier grad mit einem Router und krieg einfach keine Verbindung hin. Ich habe auf einem WRT54GL die aktuellste BackFire-Version geflashed, und darin habe ich folgende Pakete inkludiert:

01.
# opkg list-installed 
02.
base-files - 43.32-r29592 
03.
busybox - 1.15.3-3.4 
04.
crda - 1.1.1-1 
05.
ddns-scripts - 1.0.0-17 
06.
dnsmasq - 2.55-6.1 
07.
dropbear - 0.53.1-5 
08.
firewall - 2-34.8 
09.
hotplug2 - 1.0-beta-3 
10.
iptables - 1.4.6-3.1 
11.
iptables-mod-conntrack - 1.4.6-3.1 
12.
iptables-mod-nat - 1.4.6-3.1 
13.
iw - 0.9.22-2 
14.
kernel - 2.6.32.27-1 
15.
kmod-b43 - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
16.
kmod-b43legacy - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
17.
kmod-cfg80211 - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
18.
kmod-crc-ccitt - 2.6.32.27-1 
19.
kmod-crypto-aes - 2.6.32.27-1 
20.
kmod-crypto-arc4 - 2.6.32.27-1 
21.
kmod-crypto-core - 2.6.32.27-1 
22.
kmod-diag - 2.6.32.27-7.1 
23.
kmod-ipt-conntrack - 2.6.32.27-1 
24.
kmod-ipt-core - 2.6.32.27-1 
25.
kmod-ipt-nat - 2.6.32.27-1 
26.
kmod-ipt-nathelper - 2.6.32.27-1 
27.
kmod-mac80211 - 2.6.32.27+2011-11-15-1 
28.
kmod-ppp - 2.6.32.27-1 
29.
kmod-pppoe - 2.6.32.27-1 
30.
kmod-switch - 2.6.32.27-4 
31.
kmod-tun - 2.6.32.27-1 
32.
libc - 0.9.30.1-43.32 
33.
libgcc - 4.3.3+cs-43.32 
34.
libip4tc - 1.4.6-3.1 
35.
libiwinfo - 18 
36.
libiwinfo-lua - 18 
37.
liblua - 5.1.4-7 
38.
liblzo - 2.04-1 
39.
libnl-tiny - 0.1-1 
40.
libopenssl - 0.9.8r-1 
41.
libuci - 12012009.7-4 
42.
libuci-lua - 12012009.7-4 
43.
libxtables - 1.4.6-3.1 
44.
lua - 5.1.4-7 
45.
mtd - 13 
46.
nvram - 7 
47.
openssl-util - 0.9.8r-1 
48.
openvpn - 2.1.4-3 
49.
openvpn-easy-rsa - 2.1.4-3 
50.
opkg - 576-2 
51.
ppp - 2.4.4-16.1 
52.
ppp-mod-pppoe - 2.4.4-16.1 
53.
uci - 12012009.7-4 
54.
udevtrigger - 106-1 
55.
uhttpd - 28 
56.
wireless-tools - 29-4 
57.
wpad-mini - 20111103-2 
58.
zlib - 1.2.3-5
Meine /etc/config/network sieht so aus:

01.
#### VLAN configuration 
02.
config switch eth0 
03.
        option enable   1 
04.
 
05.
config switch_vlan eth0_0 
06.
        option device   "eth0" 
07.
        option vlan     0 
08.
        option ports    "0 1 2 3 5" 
09.
 
10.
config switch_vlan eth0_1 
11.
        option device   "eth0" 
12.
        option vlan     1 
13.
        option ports    "4 5" 
14.
 
15.
#### Loopback configuration 
16.
config interface loopback 
17.
        option ifname   "lo" 
18.
        option proto    static 
19.
        option ipaddr   127.0.0.1 
20.
        option netmask  255.0.0.0 
21.
 
22.
 
23.
#### LAN configuration 
24.
config interface lan 
25.
        option type     bridge 
26.
        option ifname   "eth0.0" 
27.
        option proto    static 
28.
        option ipaddr   192.168.0.2 
29.
        option netmask  255.255.255.0 
30.
 
31.
#### WAN configuration 
32.
config interface        wan 
33.
        option ifname   "eth0.1" 
34.
        option proto    pppoe 
35.
        option username feste-ip8/blablabla@t-online-com.de 
36.
        option password meinpasswort 
37.
        option timeout  10
Wenn ich jedoch selbst nach einem "ifconfig eth0.1 down" und "ifconfig eth0.1 up" oder gar nach einem reboot, mir per "ifconfig" die Ausgabe anschaue, dann sehe ich keine aktive Verbindung zum Internet. Auch existieren keine nameserver oder routen, die auf eine aktive Internetverbindung hindeuten. Was habe ich denn vergessen oder falsch gemacht? Hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen.

PS: Bei dem Anschluss handelt es sich um einen T-Com Business DSL Anschluss mit Flatrate. In der Benutzerverwaltung wurde eine fixe IP eingestellt und der oben gezeigte Syntax wurde auch von T-Com direkt so angegeben. Man muss die Benutzerkennenung so angeben wie ich sie oben auch reingeschrieben habe. Macht evtl. der Slash (/) in dem usernamen Probleme ? Und wo kann ich mir eigentlich ein logfile über die pppoe-Verbindung anschauen?

Danke schonmal im Voraus.
Panguu
Mitglied: aqui
08.12.2012 um 21:37 Uhr
Sieht man sich diverse funktionierende Lösungen an wie z.B. diese:
http://www.tipstank.com/2011/08/29/setup-and-use-pppoe-on-openwrt/
sieht das soweit OK aus.
Problematisch ist vermutlich deine VLAN basierte Umsetzung. Ob das auf der HW mit VLAN Subinterfaces funktioniert könnte fraglich sein.
Normal wäre LAN auf eth0 und WAN auf eth1
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routing bei Openwrt? (17)

Frage von Mr.Heisenberg zum Thema Router & Routing ...

Netzwerke
gelöst T Verbindung an einem BUS - System (11)

Frage von Bodo0815 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
gelöst OpenWRT als Brücke mit DHCP (1)

Frage von ClepToManix zum Thema Router & Routing ...

Netzwerke
gelöst T-Online und die Sophos -Problem mit den Emails (48)

Frage von BiGnoob zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (58)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (26)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...