Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem nach Installation SP3 - Remoteverbindung

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: donzo5

donzo5 (Level 2) - Jetzt verbinden

05.09.2008, aktualisiert 13:39 Uhr, 4415 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

wenn ich bei mir im Büro auf den Server zugreife um Einstellungen zu tätigen, etc. habe ich das in der Regel von meiner Workstation aus gemacht, über eine Remoteverbindung.

Um nicht mehrere Sitzungen auf dem Server zu starten habe ich bei den Eigenschaften der Remoteverbindung (rechte Maus auf das Symbol - Eigenschaften - Register Verknüpfung) bei Ziel hinter dem Pfad den Befehl -console geschrieben.
Somit öffnet er bei der Remoteverbindung keine neue Sitzung, sondern man findet genau den Desktop so vor, wie er auch auf dem Server ist, mit allen geöffneten Programmen, etc.

Seit der Installation des SP 3 funktioniert das leider nicht mehr.
Bei der Remoteverbindung öffnet er mit immer eine neue Sitzung, was bedeutet, dass ich nicht den Desktop des Servers angezeigt bekomme.
Wenn ich demnach z.B. die Software für die Bandsicherung öffne bekomme ich die meldung, dass bereits 1 Administrator dort angemeldet ist und evtl. Änderungen vornimmt, etc.

Wie bekomme ich das hin, dass ich eine Remoteverbindung machen kann, ohne eine neue Sitzung zu starten?
Mitglied: Dobronizer
05.09.2008 um 13:12 Uhr
Statt "-console" versuch doch mal "-admin"
Bitte warten ..
Mitglied: jadefalke
05.09.2008 um 13:18 Uhr
Hallo

Ich hatte vor einiger Zeit auch Probleme mit dem Remotezugriff nach der Installation von SP3.
Damals habe ich herausgefudnen dass SP3 nicht gleich SP3 ist. Eine frühere Version des Servicepacks hatte eine fehlerhafte mstsc.exe
In meinem Fall konnte ich gar keine Remoteverbindung mehr aufrufen.
Das MS ServicePack 3 RC2 soll dieses Problem behoben haben.

Ich habe mir damals so geholfen dann ich von einem anderen Rechner der noch die SP2 hatte die Dateien mstsc.exe und mstscax.dll aus dem %systemroot%\Windows\System32 kopiert und auf den SP3 Rechner an selber Stelle wieder eingefügt / überschrieben

danach lief es wieder.

vielleicht hilft dir das weiter
Bitte warten ..
Mitglied: jadefalke
05.09.2008 um 13:20 Uhr
hat sich den der Befehle "-console" mit dem SP3 in "-admin" geändert ???
Bitte warten ..
Mitglied: donzo5
05.09.2008 um 13:39 Uhr
Hallo,

danke für die mal wieder schnellen Antworten.

Also der Befehl "-admin" funktioniert. Vielen Dank.

Es scheint somit, als wenn es den Befehl "-console" nicht mehr gibt, bzw. er jetzt eine andere Funktion hat.

´Vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Installation aktuelles Rollup für Exchange 2010 SP3 - Schwierigkeiten? (4)

Frage von Excaliburx zum Thema Exchange Server ...

Monitoring
gelöst Icingaweb2 Installations Problem (18)

Frage von theoberlin zum Thema Monitoring ...

Windows 7
USB Tastatur Problem nach ESET Installation (6)

Frage von PharIT zum Thema Windows 7 ...

Linux
gelöst Snipe-IT Installation Problem (2)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (19)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Trim-Funktion, wie ermitteln (11)

Frage von pixel24 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...