Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit QDI KinetiZ 7B und UDMA-Modus

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: AsciWhite

AsciWhite (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2007, aktualisiert 02.05.2007, 4106 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
wie schon im Titel erwähnt habe ich Probleme mit einem QDI KinetiZ 7B Mainboard. Auch wenn das Teil schon etwas in die Jahre gekommen ist, wollte ich es trotzdem wieder mal in Betrieb nehmen. Also 1,1 er AMD Prozi und Ram drauf, HD drann und W2k installiert. Leider musste ich dann feststellen, dass mir das BIOS zwar dank des 80 poligen HD Kabels einen UDMA 100 für die HD anzeigt, Win2K sich davon aber völlig unbeeindruckt nur einen PIO Modus für die Samsung HD zutraut. Auch die aktuellsten Via Hyperion Chipsettreiber haben daran nix geändert und auch das DMA Check Utility von MS konnte diesen nicht einschalten. Nun könnte ich das ganze zwar so "rumhinken" lassen, aber da macht DVD guggn keinen Spass und auch eine CPU Last von 90 % bei HD Zugriffen ist nicht grad angenehm, noch dazu, wenn dann schon die Maus anfängt zu rückeln :-O .... okay, kennt jemand von euch vielleicht einen heißen Tipp für dieses Problem?

Vielen Dank schonmal
Mitglied: aran67
16.03.2007 um 12:37 Uhr
Hallo,

Wer sucht, der findet (ist dann Erfinder?)

http://www.hardtecs4u.com/reviews/2001/win2k_udma/

aran67
Bitte warten ..
Mitglied: AsciWhite
02.05.2007 um 09:18 Uhr
Hallo,
danke erstmal für den Link. Leider hat die dort beschriebene Lösung bei mir nicht so ganz geklappt. Bei mir sehen die RegKeys an den betrofenen Stellen anders aus... und das Win2k von Hause aus erst mal kein UDMA kann stimmt meines Wissens nach auch nicht so.
Ich für meinen Teil habe das Problem gelöst, in dem ich das System noch mal platt gemacht habe, da noch nicht so viel drauf war und siehe da, der UDMA war an ... komischer Weise nun auch bei dem vom BIOS eigentlich als "nur PIO4" gemeldetem CDRom ... aber lieber so, als andersrum.
Als ich nun allerding die aktuellsten VIA Treiber und Sound und dergleichen installierte, musste ich feststellen, dass nach einem Neustart das alte Problem wieder aufgetaucht war! ... alles wieder nur lahmer CPU-lastiger PIO Mode...

Okay, um es kurz zu machen, Grund allen Übels waren die VIA Hyperiontreiber, die mit dem aktuellen Chipsatztreibern installiert wurden. Diese hab ich dann wieder rausgeschmissen und die Standarttreiber von MS drin und nun läuft alles bestens ....

Asci White
Bitte warten ..
Mitglied: aran67
02.05.2007 um 10:08 Uhr
Hi, es freut mich, dass du deine Problem selber gelöst hast.

aran67
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Problem mit Exchange 2010 und Cache Modus (1)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Problem mit Windows Server 2012 R2 (MSConfig - Systemstart Modus) (3)

Frage von FloFMS zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
SG300: Modus "Access" vs. "Trunk" (3)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Outlook & Mail
Exchange - Längere Rückhaltezeit ohne Cache Modus (4)

Frage von Schauer zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(3)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(7)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (32)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...