Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem Systemwiederherstellung XP

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: herminator64

herminator64 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2009, aktualisiert 18:47 Uhr, 3656 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen!

Habe folgendes Problem:

Windows XP professional startet nach einem Stromausfall nur noch im abgesicherten Modus. Wenn ich mich z.B. als Administrator lokal oder als user ans Netzwerk (Windows 2003 Server) anmelden will, ist der PC beim laden des ersten Programmes sehr langsam und bleibt dann komplett hängen.

Ich wollte dann per CD Windows XP starten und zur Wiederherstellungskonsole - aber denkst, nicht da mit Microsoft. Es werden am Beginn einige Dateien geladen (wie auch bei einer Installation) und dann kommt sofort ein Bluescreen, der besagt, dass Windows aus Sicherheitsgründen beendet wurde. Ich komme also weder soweit, dass ich das Betriebssystem neu aufsetzen kann, noch komme ich zur Wiederherstellungskonsole.

Gibt es für das Windows noch irgend eine Rettung, oder muß ich die Platte formatieren und neu installieren?

Bin für jeden Tipp dankbar, der die Neuinstallation verhindern kann!

Vielen Dank im Voraus für eure Anregungen und Hilfestellungen.

LG
Mitglied: iVirusYx
26.01.2009 um 18:50 Uhr
Ich hab sogar eher die Vermutung dass deine Platte einen Headcrash beim Stromausfall mitgemacht hat.
Das heisst soviel dass es gut möglich ist dass diene Platte defekt ist...

Testen kannst du dies wenn du eine andere leere Festplatte einbaust und dann nochmal auf die CD startest. Wenn der PC dann nicht abschmeirt wird es am Harddisk liegen...
Bitte warten ..
Mitglied: herminator64
26.01.2009 um 18:53 Uhr
Danke für die prompte Antwort, aber warum kann ich dann im angesicherten Modus hochstarten. Auch die einfache Festplattenprüfung mittels CHKDSK fand keine Probleme. Vielleicht ist nur ein Teil der Registry oder eine bestimmtes EXE oder DLL beschädigt - aber wie herausfinden?
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
26.01.2009 um 19:37 Uhr
Ahja, das ist eine andere Sache...

Kannst du die Systemwiederherstellung nicht aus dem abgesicherten Modus raus starten?
Bitte warten ..
Mitglied: herminator64
26.01.2009 um 22:20 Uhr
Ich kann zwar auf "alte" Systemwiederherstellungspunkte zurücksetzen, aber das brachte bis jetzt nichts, und die Windows-Reparaturkonsole funktioniert ja meines Wissens nach nur von der CD, oder...?

Weißt du eine Möglichkeit der kompletten Installation der EXE und DLL-Dateien für Windows, ohne damit sämtliche Einstellungen und Programme, die nachher installiert wurden, zu verlieren?

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
26.01.2009 um 22:41 Uhr
Glaube nicht dass es da eine möglichkeit gibt...

Ich würde dir raten das System neu zu installieren, aber das alte zuerst als imag ezu sichern, mit dem Programm Acronis True Image
Bitte warten ..
Mitglied: herminator64
28.01.2009 um 08:17 Uhr
Mir hats gereicht, habe neu installiert (natürlich mit vorheriger Datensicherung) - schade, dass es da keine andere Möglichkeit mehr gab.

Trotzdem danke für die Bemühungen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...