Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Problem mit Userkonto

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Mitchell

Mitchell (Level 2) - Jetzt verbinden

13.11.2004, aktualisiert 14.11.2004, 4656 Aufrufe, 3 Kommentare

Programm startet und verschwindet wieder

Hi Leute,

ich hab auf meinem XP Prof. PC (kein Netwerk) ein eingeschränktes Konto für meine Schwester erstellt. Nun habe ich folgendes Problem:

Meine Schwester wollte letztens "Winamp" starten, hat dies auch geschafft. Allerdings hat sich das Programm nach ca. 5 Sekunden wieder geschlossen. Ich weiss nicht woran das liegt, kann mir da jemand helfen?

Danke schonmal

Gruß

Mitchell
Mitglied: Angelkiller
13.11.2004 um 15:30 Uhr
Hm ,

willst du das sie ds Programm nicht öffnen kann oder willst du wissen warum es sich nach 5 Sekundne wieder geschlossen hat ?

Wenn du willst das sie e nicht öffnen kann musst du ihr die Berechtigung für die Ausführung des Programms entziehen .

Wenn du wissen willst warum es sich geschlossen hat kann das evtl. mit einem internen Fehler des Programms zusammen höngen oder mit dem Betriebssystem an ich . Am besten du versuchst es nochmal oder installierst ( falls nicht schon getan ) mal die neueste Version von Winamp .

http://www.winamp.com

Greetz
Timo
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
13.11.2004 um 18:33 Uhr
Werde ich mal ausprobieren, danke für den tipp.
Nur das Problem ist, auch der IExplorer funktioniert nicht richtig. Mal braucht er Minuten zum Laden einer Seiter oder schließt sich einfach selbst. Auch manche andere Programme sind davon betroffen. Wie gesagt, auf meinem Konto funktioiert alles, wie gewohnt (Konto mit admin rechten), nur auf ihrem nicht.
Und ich finde es irgendwie komisch, dass man alle programme auf einem anderen Konto neuinstallieren soll. Ich kenne dieses Problem von keinem meiner Bekannten oder aus der Firma, von daher....weisst du vielleicht, woran das liegen kann?@timo
weiss es irgendjemand? Mir ist sowas wirklich noch nie untergekommen
Hab ich vielleicht was bei den Rechteverteilungen falsch gemacht? Aber dann würde ein Programm ja nicht erst starten und sich nach 5 sek. beenden, oder?
Hilfe!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
14.11.2004 um 00:28 Uhr
So, hab das mit den Rechten ausprobiert. Danke nochmal, es funktioniert. Ich dachte vorher immer, ich müsste den Usern keine Rechte mehr für die Programme zuweisen, wenn ich ein "eingeschränktes Konto" einrichte, aber ok.
Aber trotzdem hätte ich dazu dann mal ne Frage und zwar: Warum muss ich dem Konto für dieses Programm Vollzugriff geben? anders gehts nämlich nicht, wenn der user das Programm ausführen und lesen darf müsste es doch eigentlich reichen oder? Und warum muss ich sogar für den IExploere zugriff geben?

Würde mich einfach interessieren, ich danke nochmals

MFG

Mitchell
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
ESXI 5.5 Boot Stick Problem - wie am besten lösen (1)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Dateinamen mit Batch-Datei ändern - Problem (9)

Frage von fffffuuuuuuuhhhh zum Thema Batch & Shell ...

Debian
Squid Proxyserver - HTTPS Problem (1)

Frage von Cartman zum Thema Debian ...

Windows Server
Problem mit Webdav und Webserver IIS (3)

Frage von JUJUS31 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Nicht Administratoren Installation von Software erlauben (14)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...