Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit 2003 SB Edition und Clients

Frage Netzwerke

Mitglied: HPRaider

HPRaider (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2007, aktualisiert 16:15 Uhr, 2923 Aufrufe, 5 Kommentare

XP und Win2k Clients arbeiten allesamt wunderbar im Netzwerk, Drucker sind im Verzeichnis hinzugefügt, SQLBase und MS SQL Zugriffe sind allesamt möglich im Netzwerk...klingt gut, aber der Server findet fast alle Clients nicht, nichteinmal einen Ping bekommt er zurück.

Moin moin,
ich hoffe einer von euch hat einen guten Rat, ich weiss nämlich nicht mehr wirklich was hier falsch läuft.

Ich musste einen kompletten SB 2003 Server neu aufsetzen und eine Domäne "xyz.local" aufsetzen. Ein DNS läuft, DHCP ist nicht aktiv, da alle Rechner eine feste IP zugewiesen bekommen haben (Hat bei der vorherigen Installation auch wunderbar funktioniert).

Von den Clients komme ich auch auf jeden Rechner mittels IP oder Hostname. Der Server jedoch, findet teilweise einfach nicht die Clients, er kann nichtmal nen PING von denen empfangen, die sind für Ihn einfach tot. Am DNS habe ich überhaupt nicht gross rumgespielt und alle PCs sind dort aufgelöst. Hat irgendeiner eine Idee waran das liegen könnte?
Mitglied: cykes
07.02.2007 um 10:26 Uhr
Hi,

sidn eventuell auf den Clients irgendwelche Software Firewalls (die Windows XP eigene bzw.
Zonealarm o.ä.) aktiv?

Gibt es irgendwelcheWarnungen / Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige auf den Clients bzw.
auf dem SBS Server?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: HPRaider
07.02.2007 um 10:50 Uhr
Auf einigen Clients läuft noch Kaspersky und die Windows Firewall ist aktiv, allerdings auch auf den Rechner wo ich rauf komme.

Fehler in den Ereignisprotokollen finde ich auch keine.

arp -a zeigt mir auch alle Geräte samt MAC Adresse an.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
07.02.2007 um 12:06 Uhr
Läuft eventuell ein nicht ganz korrekt konfigurierter Routing- und Remoteaccess Dienst
(für NAT und/oder VPN) auf dem SBS Server? Könnte sein dass sich auf dem Server die Basisfirewall aktiviert hat.

Das PING Problem könnte eventuell auch an den XP Firewalls liegen, da muss man per Filterregeln PING explizit erlauben und die NetBIOS/SMB Ports (Datei- und Druckerfreigabe)
sollte auch zugelassen werden, damit der Client in der Netzwerkumgebung sichtbar ist.

Alternativ könntest Du noch probieren, einen WINS Server auf dem SBS zu installieren.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: HPRaider
07.02.2007 um 12:12 Uhr
Ich habe mal die Firewall komplett in der Gruppenlinie ausgestellt. Mal sehen was die Clients morgen dazu sagen. Werde mich wieder dazu melden, vielen Dank fürs erste.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
07.02.2007 um 16:15 Uhr
Was mir gerade noch auffällt, Du hast oben MS SQL erwähnt, ist das ein SBS 2003 Premium, wo vielleicht der ISA Server läuft? Vielleicht muss dort noch einigen konfiguriert werden!?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Clients DNS und SecurityCenter (AVAST) Probleme (25)

Frage von JiggyLee zum Thema Windows 10 ...

Mac OS X
Adobe Acrobat Probleme (6)

Frage von uridium69 zum Thema Mac OS X ...

Exchange Server
Exchange 2010 SMART Host SMTP Relay Probleme (6)

Frage von dawdad zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Active Directory-Verwaltungscenter macht Probleme (1)

Frage von MrFuzz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...