Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme bei der Benutzung eines Barcodescanners

Frage Hardware Multimedia & Zubehör

Mitglied: sebsiegler

sebsiegler (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2005, aktualisiert 07.07.2005, 5836 Aufrufe, 20 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Barcodescanner:

Nach dem Anschalten des Computers ertönt seitens des Scanners nur ein langer Piep-Ton und die rote LED des Scanners leuchtet auf. Die ebenfalls angeschlossene Tastatur funktioniert nicht, wenn der Barcodescanner am Computer angeschlossen ist.

Des Weiteren ist ? trotz Aufleuchten der roten LED ? kein Lesen von Barcodes möglich.

Der Anschluss des Barcodescanners erfolgt am PC (Intel Celeron, Windows XP) über den PS/2 Tastatur-Anschluss. An diesem sind über die zum Scanner gehörige Tastaturweiche der Scanner sowie die Tastatur angeschlossen.

Weiß jemand, woran das Problem liegen könnte?


Viele Grüße
Mitglied: BartSimpson
06.07.2005 um 21:40 Uhr
Ja der Scanner kennt nur AT und nicht XT. Beides ist der geliche Stecker, aber das Protokoll ist verschieden. Oder war es andersrum?? Aber aber es liegt am Protokoll ich habe auch mal sone alten Teilen zum laufen gebraucht. Aber der aufwand war ziemlich gross.
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
06.07.2005 um 21:44 Uhr
aha... das klingt ja nicht soo super.

Magst Du mir mal Dein Vorgehen erklären? Vielleicht klappt es ja auch bei mir
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
06.07.2005 um 22:06 Uhr
ich habe mir einen Converter gebaut. Man nehmen eine Microcontroer eine OpenCollector Treiber und eine grosse Portion Asamblercode.
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
06.07.2005 um 22:17 Uhr
naja, eigentlich wollte ich vorher nicht noch Informatik studieren *g*
<hr>
Der Scanner lief bis vor kurzem problemlos an einem anderen Rechner und soll "bereits auf eine deutsche Tastatur voreingestellt sein, sodass keine weiteren Einstellungen vorgenommen werden müssen".
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
06.07.2005 um 22:23 Uhr
Ich habe auch keine Informatik studiert
Vieleicht kannst du das Teil von At auf XT umstellen. Denn der Unterschied ist nicht gross. Im Pinzip nur ein Bit.
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
06.07.2005 um 22:30 Uhr
Im "Programming Manual"-Heft hätte ich "Device Selection for Keyboard Interface" und dann die Wahl zwischen "PC/AT,PS/2 50,60,70,80", "PC/XT", "PS/2 25,30" und noch einige mehr...

Ist es das, was Du meintest?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
06.07.2005 um 22:36 Uhr
Ja.
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
06.07.2005 um 22:44 Uhr
so weit, so gut.
Leider sagt der Scanner absolut nichts, d.h. er ließt die Barcodes zum Programmieren nicht
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
06.07.2005 um 22:46 Uhr
Es kann sein, das du das noch am dem alten system machen must, oder erst eine art start code scannen, damit der in den Modus kommt, wo man ihn umprogrammieren kann.
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
06.07.2005 um 22:57 Uhr
ist es eigentlich normal, dass die Lese-LEDs nur sehr schwach leuchten, sodass man sie selbst bei Dunkelheit nicht "außerhalb" des Scanners sehen kann?
Oder könnte hier auch (noch) ein Problem mit der Stromversorgung vorliegen, da sich kurz vor dem Y an der Tastaturweiche noch eine Buchse befindet, dessen Sinn mir bisher noch nicht 100%ig einleuchtet...
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
06.07.2005 um 23:03 Uhr
möglich wäre es, denn die PS Buchse wurdie nie wirklich genormt, was den zulässigen Strom betrifft. Das sieht man an Laptops z.b. Ich das die lese LED dunkel sind ist je nach Modell normal.
Ich binn morgen wieder da. Kannst ja auch mal den Hersteller des Lesers anrufen, was dieser dazu sagt.
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
06.07.2005 um 23:06 Uhr
alles klar soweit... vielen Dank für Deine Hilfe bisher

ich werde dann morgen - hoffentlich mit weiteren Infos - wieder reinschauen...

Nochmals vielen Dank und gute n8
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
07.07.2005 um 15:42 Uhr
Hallo,

hier mal die Internetseite über den Scanner des Herstellers...
http://www.ico.de/produkte/Barcodescanner/Kabelgebundene_Scanner/CCD-Sc ...
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.07.2005 um 16:04 Uhr
Und welche Version haste?
Und haste mal es versucht memäß Handbuch http://www.ico.de/downloads/kassen_scanner/bcrz.pdf
umzustellen?
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
07.07.2005 um 16:07 Uhr
es müsste der ccd-83-kp sein
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.07.2005 um 16:17 Uhr
Dann sollte es eigentlich gehen,wenn man den umstellt. Geht er an dem alten Gerät?
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
07.07.2005 um 16:19 Uhr
ich habe leider nur die Aussage des vorherigen Besitzers, dass "dies Gerät schon paar mal im Einsatz war, aber hunderprozentig funktioniert"
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.07.2005 um 16:23 Uhr
Achso du hast das Teil bei Ebay oder so gekauft.
Da wird leider viel Schrott verkauft. Du kannst ja mal beim Hersteller anrufen.
Vielleicht hat er eine Idee woran es noch liegen könnte.
Bitte warten ..
Mitglied: sebsiegler
07.07.2005 um 17:50 Uhr
so, habe eben den Hersteller angerufen.
Laut der Aussage des Mitarbeiters könnte es sich um einen Defekt am Scanner (Kabelbruch, Schaden an Platine, ect.) handeln.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
07.07.2005 um 18:59 Uhr
Das hört sich ja nicht gut an
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Mac OS X
Adobe Acrobat Probleme (6)

Frage von uridium69 zum Thema Mac OS X ...

Exchange Server
Exchange 2010 SMART Host SMTP Relay Probleme (6)

Frage von dawdad zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Active Directory-Verwaltungscenter macht Probleme (1)

Frage von MrFuzz zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Probleme beim Aufrug von Google Maps aus einem MS-ACCESS 2013 Formular (9)

Frage von CADastrophe zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...