Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit Druckertreibern nach Windows Updates vom 31.01.07

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: 25239

25239 (Level 1)

01.02.2007, aktualisiert 08.08.2007, 14856 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen,

folgendes Problem.
Wir verteilen die WIndows Updates über den WSUS, ohne Einschränkungen außer den Treibern.
Jetzt kam doch gestern der Net.Framework 3.0 (für Windows Xp und Server 2003) und dieser hat scheinbar den Microsoft XPR Document Writer mitinstalliert.
Aufjedenfall ist dieser jetzt auf allen Systemen installiert und erscheint unter den Druckern.

Leider haben wir seitdem "Patchday" gestern, tierische Probleme mit unseren HP Druckern - meistens HP LaserJet 1300N.
Wir mussten die Treiber umstellen, nach etlichen Versuchen mit anderen Druckertreibern haben wir wieder einen funktionierenden gefunden - nur leider ist das keine Lösung.
Jetzt die Frage, habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. konntet ihr das Problem lösen?

Mit freundlichen Grüßen
Marc
Mitglied: edv-bkh-la
07.02.2007 um 07:11 Uhr
Hallo Marc,

wir haben bei uns im Hause das gleiche Problem. Hast Du schon eine Lösung gefunden? Bei uns handelt es sich hauptsächlich um die Drucker HP LaserJet 1015.

Bei Microsoft läuft bereits ein Call, aber bis jetzt haben wir noch keine Lösung erhalten.

Mit freundlichen Grüßen,
Nik
Bitte warten ..
Mitglied: 25239
07.02.2007 um 08:35 Uhr
Hi Nik,

nein leider noch nicht.
Wenn du eine Lösung findest, dann teile sie mir bitte auch mit.
Danke dir.

Mit freundlichen Grüßen
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: 16823
07.02.2007 um 10:56 Uhr
Hallo!

Solange es noch keine Lösung gibt, würde ich auch gerne erst mal einen funktionierenden Treiber installieren. Welchen habt ihr genommen?
Danke

Christopher Herms
Bitte warten ..
Mitglied: 25239
07.02.2007 um 11:55 Uhr
Hi,

wir haben viel mit Treibern rumprobiert - keiner funktioniert 100%ig.
Wir haben letztendlich den 1220Series PS Treiber genommen, der funktioniert noch am besten.
Falls jemand einen passenderen Treiber hat, bitte posten.

Mit freundlichen Grüßen
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: edv-bkh-la
07.02.2007 um 16:00 Uhr
Hallo,

wir haben für unser 1015er und 1300er den LaserJet 5 verwendet.

Mit freundlichen Grüßen,
Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: 25239
08.02.2007 um 11:03 Uhr
Der funktioniert bei uns nicht! Druckt nur weiße Blätter bzw. schneidet die Ränder ab
Bitte warten ..
Mitglied: 16823
08.02.2007 um 13:37 Uhr
Hallo,

bei uns funktioniert der 1220er PS-Treiber ziemlich gut (jedenfalls können Sie für den Normalbedarf wieder anständig drucken) bei unseren 1300er Druckern.

Danke

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: 43200
08.02.2007 um 23:07 Uhr
Hallo,
wir haben auch das Problem seit kurzem. Bisher haben wir nur eine Möglichkeit gefunden halbwegs wieder normal zu drucken.
Es gibt bei HP einen Universal Print Driver Series for Windows unter:

http://h20338.www2.hp.com/Hpsub/cache/342988-0-0-225-121.html

für folgende Drucker:


HP LaserJet/Color LaserJet
CM1015mfp, 1150 series, 1160 series, 1200 series , 1300 series, 1320 series, 2100 series, 2200 series, 2300 series, 24x0 series, P2015 series, 2500 series, 2550 series, 2605 series, P2700 series, 3000 series, 301x series, P3005 series, 3020 series, M3027 series, 3030 series, M3035 series, 3052AiO, 3050 AiO, 3055AiO, 3200 series, 3300 series, 3300mfp, 3390 AiO, 3392 AiO, 3700 series, 3800 series, 4000 series, CP4005 series, 4050 series, 4100 series, 4100mfp, 4200 series, 4240 series, 4250 series, 4300 series, 4345 series, M4345 series, 4350 series, 4500 series, 4550 series, 4600 series, 4610 series, 4650 series, 4700 series, 4730mfp series, 5000 series, M5025 series, M5035 series, 5100 series, 5200 series, 5500 series, 5550 series, 8000 series, 8150 series, 8150mfp, 9000 series, 9000mfp, 9040 series, 9050 series, 9050mfp, 9055mfp, 9065mfp, 9500 series, 9500mfp.

HP Business Inkjet/Officejet
2250 series, 2280 series, 2300 series, 2500CM series, 2600 series, 2800 series, 3000 series, 9100 series all-in-one.

Supported by HP postscript emulation driver edition only
HP Color LaserJet 2500 and 2550 series printers, 2800 series all-in-one; HP Business Inkjet 2800 series printer

Mich würde auch sehr interessieren, was MS oder HP dazu anbietet.
Bitte warten ..
Mitglied: 25239
09.02.2007 um 08:36 Uhr
Den haben wir auch schon ausprobiert, leider ohne Erfolg.

MS sagt dazu, dass Problem ist uns nicht bekannt und eine Lösung des Problems kostet 299€...
Bitte warten ..
Mitglied: 43200
10.02.2007 um 22:50 Uhr
Hi all,
ich habe heute noch mal ein wenig gegoogelt und doch tatsächlich was gefunden.
In der MSDN ist doch was angekommen, und Microsoft wird wohl demnächst reagieren.
Die Jungs haben ein klein wenig die Sprachen durcheinander gebracht, also deutsche und englische DLLs gemischt. Aber lest selbst:

After installing .NET 3.0 on non-english XP two things will break parts of the printing subsystem:

- parts of XPS are installed in English, i.e. unidrv.dll / unidrvui.dll / unires.dll etc. are non-localized

As a consequence Printing dialogs of all unidrv.dll-based printer drivers show mixed output localized/english. And the default Input Tray is set to 'Automatically Select' even on a german XP which leads to strange effects like printers suddenly asking for paper in the Manual Tray instead of using Tray 1 as usual.

- unidrv.dll / unidrvui.dll / unires.dll etc. are Windows Vista DLLs and incompatible with many XP Printer Drivers

As a consequence some printer drivers will print all pages of multi-page documents on one sheet, all pages on top of each other. For example HP Laserjet 1300 PCL 5e. It seems many Printer Drivers that are unidrv.dll-based will fail with the new Windows Vista DLLs.

Workaround: Manually disable "Enable advanced printing features" / "Erweiterte Druckfunktionen aktivieren" in the Printer Settings. VERY ugly, isn't it?

How is it possible that non-localized DLLs are introduced in localized XP through .NET 3.0? I doubt that there has been any thorough testing on localized XP.


Ihr könnt den gesamten Diskussionsverlauf hier (http://forums.microsoft.com/MSDN/ShowPost.aspx?PostID=1198283&SiteI ... lesen!

Ich probiere das Montag mal aus...
Bitte warten ..
Mitglied: 25239
12.02.2007 um 11:31 Uhr
Also, wir haben jetzt eine erstmal "befriedigende" Lösung gefunden.
Wir setzen jetzt bei den 1300er den Treiber von dem HP Laserjet 1320N 5e ein - der funktioniert einwandfrei.

Hoffe Microschuft findet noch ne endgültige Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: Valadur
08.08.2007 um 12:18 Uhr
Hallo

Ich habe den Laserjet 1300 und auch die geschilderten Probleme. Ich habe nun die Erweiterten Druckfunktionen deaktiviert und der mehrseitige Druck funktioniert wieder.
Gibt es mittlerweile eine bessere Lösung? Ich habe den meinem Drucker entsprechenden Treiber von der HP Seite installiert.

Ein weiteres Problem habe ich allerdings:

Ich erstelle aktuell Karteikarten mit Fragen und Antworten. Diese sind durchnummeriert. Leider entspricht der Ausdruck nicht dem Worddokument.

Aus
1.
wird beim Ausdruck
1.1

Aus a) wird a)a, aus 2. wird 2.1 usw.

Wo könnte hier die Problemursache sein, was die Lösung?

Danke
Valadur
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Probleme nach Windows Updates von Exchange 2010 SP3 Rollup 14 (6)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
Probleme bei Windows 7 Updates (12)

Frage von TechnoX zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...