Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit POP3 Abruf nach Windows Update

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Seardan

Seardan (Level 1) - Jetzt verbinden

17.07.2009, aktualisiert 12:30 Uhr, 4483 Aufrufe

Hallo an alle,

vor zwei Tagen habe ich folgende Windows Update's auf meinem Exchange Server installiert:

1) Kumulatives Sicherheitsupdate für ActiveX Killbits für Windows Server 2003 (KB973346)
2) Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software - Juli 2009 (KB890830)
3) Sicherheitsupdate für Windows Server 2003 (KB961371)
4) Sicherheitsupdate für Windows Server 2003 (KB971633)


Ich habe einen Exchange Server 2003 SP2 Cluster (2 Knoten) auf Windows Enterprise Server 2003 R2 am laufen. Auf dem Exchange Server laufen ca. 150 Mailkonten. von welchen 10 Postfächer von Vertretern per POP3 abgeholt werden.

7 der Vertreter haben einen Windows Notebook und nutzen Outlook als Mailclient. 3 Vertreter haben ein iBook mit dem Apple Standard Mail Client.

Die Windows User haben nach den Updates keine Probleme. Die Apple User bekommen seit den Updates aber keine Mails mehr. Die Anmeldung an den Exchange Server geht, auch können die iBooks Mails versenden. Es kommen nur keine rein.

Auf dem Exchange Server wird folgender Event geloggt:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: POP3SVC
Ereigniskategorie: Nachrichtenformatierung
Ereigniskennung: 1023
Datum: 17.07.2009
Zeit: 10:46:01
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: MeinExchangeServername
Beschreibung:
Fehler 0x8 bei der Wiedergabe der Nachricht 0001-000000716xyz für den Download für Benutzer Name@Domäne.de.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.microsoft.com/contentredirect.asp.
Daten:
0000: 07 03 14 00 ....

Die Microsoft KB gibt auch nicht so richtig was her. Nur das hier:

Details
Produkt: Exchange
ID: 1023
Quelle: POP3SVC
Version: 6.5.6940.0
Komponente: Microsoft Exchange POP3-Dienst
Nachricht: Fehler <Fehlercode> bei der Wiedergabe der Nachricht <Nachrichten-ID> für den Download für Benutzer <Name>.

Erklärung
Dieses Ereignis zeigt einen gelegentlichen Zeitfehler an, der dadurch verursacht wurde, dass das Postfach während der Verwendung nicht gesperrt wurde. Dieser Fehler kann problemlos ignoriert werden, es sei denn, Sie erhalten diese Fehler sehr häufig. Diese Regel ist standardmäßig deaktiviert.


Benutzeraktion
Es ist keine Benutzeraktion erforderlich.

Hat jemand eine Idee

Gruß Andreas
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Std - Windows Update Dienst - 100 Prozent CPU Auslastung (7)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst Windows Update Fehler Code 0x80244018 bei Exchange 2010 (5)

Frage von Froschmedia zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...