Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit VNC über WLAN im Heimnetzwerk

Frage Netzwerke

Mitglied: vollzeittrottel

vollzeittrottel (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2007, aktualisiert 20:53 Uhr, 8931 Aufrufe, 6 Kommentare

VNC nur über Kabel aber nicht über neue WLAN-Verbindung

Hilfe, bitte!

Rechner 1, WIN XP, RealVNC-Server
Rechner 2, WIN XP, Real VNC-Client

Beide Rechner waren in der Vergangenheit über einen Router per WLAN (Rechner 2-Router) und ein Netzwerkkabel (Router-Rechner 1) verbunden. Der Server ließ sich vom Client problemlos steuern.

Ich habe nun auf dem Rechner 1 (dem Server) einen WLAN USB-Adapter installiert (D-Link DWL-G122), um das Kabel zu ersetzen und den Adapter über seine MAC-Adresse im Router freigeschaltet. In der Windows-Firewall habe ich die Software des WLAN-Adapters ebenfalls freigeschaltet. Der Datentransfer über WLAN zwischen dem Server und dem Router scheint zu funktionieren. Alerdings ist der Server über VNC nur per Kabel normal wie immer erreichbar. Wenn ich das Kabel entferne und die WLAN-Verbindung benutzen möchte, komme ich nicht mehr an den Server heran. Nach Eingabe der IP-Adresse im Viewer-Fenster erscheint als Fehler "Connection timed out (10060)".

Woran liegt's?
Mitglied: kristov
23.02.2007 um 16:41 Uhr
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, liegt die Sache so:

Die Netzwerkkarte hat eine IP-Adresse und der WLAN-USB-Adapter eine andere. Wenn Du über VNC auf den Rechner 1 zugreifen willst, musst Du bei der Verbindung via VNC natürlich die IP-Adresse des Adapters verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: vollzeittrottel
23.02.2007 um 16:49 Uhr
Danke für die schnelle Antwort.

Nein, der adapter hat nur eine MAC, die ich dem Router mitgeteilt und dort freigegeben habe. Die IP-Adresse für die Kontaktaufnahme hat sich nicht geändert, denke ich.
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
23.02.2007 um 16:59 Uhr
Du sprichst ja rechner1 über eine IP-Adresse an (Zitat:"Nach Eingabe der IP-Adresse im Viewer-Fenster...".

Diese IP-Adresse wird aber die von der Netzwerkkarte sein und nicht die vom USB-Adapter. Daher Timeout. Mach mal in der Eingabeaufforderung ipconfig/all, das zeigt Dir dann die IP-Adresse vom USB-Adapter an. Diese Adresse verwendest Du dann im VNC.
Bitte warten ..
Mitglied: vollzeittrottel
23.02.2007 um 17:07 Uhr
Ich Dummerle!

Stimmt. Probiere ich mal.
Bitte warten ..
Mitglied: vollzeittrottel
23.02.2007 um 17:10 Uhr
BINGO!

VIELEN DANK!
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
23.02.2007 um 20:53 Uhr
Freut mich. Bitte den Beitrag als gelöst kennzeichnen (geht bei editieren - Häkchen bei "Dieser Beitrag gilt als gelöst" setzen).

Der Vollständigkeit halber sei noch angemerkt, daß Du Rechner1 nicht nur über die IP-Adresse, sondern auch über den Computernamen ansprechen kannst. Der bleibt nämlich immer gleich, egal, ob Du jetzt LAN oder WLAN verwendest:

Eigenschaften vom Arbeitsplatz anzeigen, Register Computername. Da steht drin, wie der Rechner1 heißt (kannst Du über die Schaltfläche Ändern... umbenennen, da braucht's aber einen Neustart des Rechners)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Aus dem Heimnetzwerk (Fritzbox) auf VNC Server mit fester IP-Adresse zugreifen? (3)

Frage von BigL15 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...