Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Profile mit V2 - XP und Windows 7 mit Servergespeicherten Profilen mischen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

15.09.2011, aktualisiert 23:42 Uhr, 10579 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

bei einem Kunden habe ich im Profilordner einige mit dem Zusatz .V2 gesehen.
Soweit ich weiß erstellt Vista und 7 diese Verzeichnisse.

Eigentlich sollte es bei diesem Kunden diese gar nicht geben, da alles XP ist.
Aber scheinbar gibts doch einen PC und ein Notebook.

Wie behandeln die Windows versionen XP/7 diese Verzeichnisse?
Scheinbar erstellt 7 eine Kopie und arbeitet nur mit dem V2 und XP weiterhin mit dem alten.
Wenn ein Benutzer gemischt 7 und XP verwendet "verschwinden" einfach Dateien vom Desktop, da diese im falschen Profil liegen.

Ist das so richtig? Wie ist das eigentlich gedacht?

Danke

Stefan
Mitglied: lenny4me
15.09.2011 um 07:24 Uhr
Hallo Stefan,

man kann diese V2 Profile über eine GPO in die alten Profile integrieren. Leider habe ich nicht mehr den Link zur Hand aber ich bin sicher im Technet wirst du fündig...

Grüße Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: derophan
15.09.2011 um 07:54 Uhr
Moin
Der Pfad in der GPO lautet
[Gruppenrichtlinienobjektname]\Benutzerkonfiguration\Richtlinien\Windows-Einstellungen\Ordnerumleitung.

Damit kannst du halt dafür sorgen, dass der User bei z.B. seinen Eigenen Dateien egal ob Win7 oder Win XP mit den gleichen Dateien arbeitet.

Link: http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc732275%28WS.10%29.aspx

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.09.2011 um 08:09 Uhr
Hallo,
Danke. ich probiers mal aus.
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.09.2011 um 13:10 Uhr
Hallo,
bevor ich das ausprobiere.
Es hat ja wohl einen Sinn. Vermutlich, das Vista/w7 kein XP profil zieht und umgekehrt.

Hat es den Nachteile, bzw. führe es zu Problemen?

Und wenn ja wie soll man das handeln?

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
15.09.2011 um 13:24 Uhr
Hallo Stefan,

integriere ausschließlich die Ordner, in die die User Daten legen, also Desktop und Eigene Dateien. Alles andere sollte getrennt bleiben. Ich würde die Ordnerumleitung auf einen Pfad außerhalb der Profile legen. So kannst du sicher sein, daß die Daten erhalten bleiben, auch wenn eins der Profile gelöscht wird (altes XP-Profil brauchen wir nicht mehr --> löschen --> autsch).

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.09.2011 um 23:42 Uhr
Hallo,
gug ich falsch? Das sieht so aus, als ob ich damit die Ordner unter Windows umbiegen kann. Aber das will ich doch gar nicht.
Ich will primär erreichen, dass die Profile von W7 und XP den gleichen Pfad für Desktop und Eigene Dateien verwenden.

Wenn ich also an einer XP Maschiene was auf dem Desktop speicher und mich dann an einer W7 Maschiene anmelde soll die Datei da sein.

Ich kann das technisch ja nachvollziehen mit der Verzeichnissstruktur, aber für den Kunden ist das ne Katasprohe, wenn XP und w7 gemischt werden.
Für den Benutzer fühlt es sich an, als ob einfach Dateien und Einstellungen verschwinden.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: derophan
19.09.2011 um 08:47 Uhr
Moin,

das geht damit auch. Du setzt die Ordnerumleitung ja für Win 7 und XP auf einen Pfad. Anders ist das nicht möglich, da die beiden Systeme eine andere Verzeichnisstruktur haben. Aber durch die Ordnerumleitung kannst du das erreichen, dass die egal mit welchem System auf die gleichen Daten zugreifen.

Wie geTuemll schon geschrieben hatte, Dekstop und Eigene Dateien umleiten. Dann haben deine User immer die gleichen Daten.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
19.09.2011 um 08:55 Uhr
Hallo,

optimal ist das aber nicht.
Wenn der User z.B. in seinem Outlook (2010) Profil weitere Konten einrichtet sind die auf einem PC der anderen Sorte schlicht nicht da.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
22.09.2011 um 23:42 Uhr
Hallo,
der Kunde löst das Problem nun, indem er die beiden w7 PCs mit XP installiert.

Danke

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
OpenOffice Problem mit servergespeicherten Profilen (4)

Frage von LordNicon79 zum Thema Microsoft ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...