Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Profile zentral auf einem Server speichern bzw. Migration

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Miischiii

Miischiii (Level 1) - Jetzt verbinden

03.06.2010 um 14:16 Uhr, 3155 Aufrufe, 6 Kommentare

hallo alle zusammen,

ich habe folgenden aufbau/problem

domäne
4 Terminalserver

so mein problem ist jetzt das fast jeder user auf jedem der terminalserver angelegt ist. die melden sich da an und arbeiten schön fleißig. nur sind die profile auf dem terminalserver gespeichert und demnächst sollen 2 davon ersetzt werden... das heißt ich muss mir die arbeit machen und jeden einzelnen desktop etc. von jedem user auf die neue maschine kopieren... ist ja auch nicht sinn und zweck der sache. wie kann ich das denn am besten über die domäne steuern? das sich ein user auf einem terminalserver zwar anmeldet aber seine daten dann wo anders gespeichert werden (auch programm einstellungen) so das ich in ruhe einen server austauschen kann, der user meldet sich an und alles ist so wie es war?!

hoffe das ihr meine problematik verstanden habt... und das einer mir da einen lösungsansatz nennen kann.

grüße

Miischiii
Mitglied: 2hard4you
03.06.2010 um 19:07 Uhr
Moin,

Du solltest zumindestens schon erwähnen, welches Windows die Terminalserver haben, ob sie gepoolt sind, ob und welches Citrix drauf läuft, welchen Level Dein AD hat etc.

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Miischiii
03.06.2010 um 19:21 Uhr
hi, ja tut mir leid. sind alles windows 2003 terminalserver und ein windows 2003 R2 domain controller.
jetzt mal gegenfragen... was meinst du mit gespoolt, und AD level?! citrix läuft keins drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
03.06.2010 um 19:29 Uhr
Moin

damit haste ein 2003er AD (es gibt gravierende Unterschiede zwischen einem 2000er, 2003er oder 2008er AD) und man kann TS zu Farmen zusammenfassen, was ich bei 2008 sicher weiß, bei 2003 bin ich mir nicht sicher - somit werden dann auch die entsprechenden Profile zentral verwaltet...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Miischiii
03.06.2010 um 20:12 Uhr
ach das meintest du, ne ne ist ne reine 2003 umgebung und die terminalserver sind alle 4 getrennt. darum wäre das für mich interessant weil bei knapp 100 profilen pro server ist das echt lästig... und wenn man das einmal elegant lösen könnte dann hätte man es ordentlich und für die zukunft
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
03.06.2010 um 21:41 Uhr
Gib den Benutzern im AD in den Usereinstellungen i Reiter Terminalserver einfach ein Profil und ein Userdirs Verzeichnis das auf eine Freigabe zeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: Miischiii
03.08.2010 um 10:54 Uhr
sorry für meine abwesenheit. also das klingt gut aber meine frage ist werden da auch einstellungen wie standarddrucker gespeichert??? denn das klingt doch recht gut und das wäre eine inmaliger aufwand. kann ich das nicht auch gleich per gruppenrichtlinie regeln?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Roaming profile mit folder redirection will nicht so recht (5)

Frage von menace zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Server 2012 Migration zu Server 2016 (9)

Frage von tim1980 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Migration SBS 2008 zu Server 2016 (2)

Frage von ellinho zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Fileserver Migration von Server 2008 zu 2016 (3)

Frage von ARO-CH zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Zertifikat am DC erneuern funktioniert nicht (13)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...