Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Programm zum Anzeigen des Plattenplatzverbrauchs der User auf einem Server 2003 gesucht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Sliego

Sliego (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2009, aktualisiert 17:07 Uhr, 3738 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,

da die Platten des Windows 2003 Server immer voll sind suche ich ein Tool, welches mir anzeigt, wieviel ein einzelner Account an Speicherplatz auf dem Server verbraucht, bzw. wieviele Dateien er dort abgelegt hat. Allerdings ergibt sich hierbei das Problem, daß nicht alle Accounts im AD Zugriff auf diesen Server haben sondern nur ein Teil der Accounts. Insofern sollte das sich das Tool nur auf ein bestimmtes Share stürzen und dort schauen, welche Accounts es findet. Toll wäre zudem noch eine OpenSource-Lösung ...

Vorab vielen Dank für eure Hilfe,
viele Grüße

Sliego
Mitglied: 45877
18.02.2009 um 17:23 Uhr
viel die einzelnen accounts benötigen?

jeder account hat nen ordner?

dirsize, treesize usw. heissen deine neuen freunde...
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
18.02.2009 um 17:24 Uhr
Serrvus,

dazu gibt es viele Lösungen - bei W2k3 würde ich dir "Disk Quotas" empfehlen.

Aber das ist mit "Vorsicht" zu geniessen (wie jede andere Löung auch) denn:

  • stammen die Daten von einem Restore - gehören Sie auf einmal dem Admin
  • hat ein User etwas geändert und abgespeichert - gehören die dann ihm.

Im gegensatz zu den vielen anderen Wegen, um den Plattenverbrauch nur anzeigen zu können, kannst du auch Platenplatz limitieren.
Und ist bei W2k3 dabei.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
18.02.2009 um 18:40 Uhr
Ich finde Foldersize klasse.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
18.02.2009 um 18:46 Uhr
Ergänzend zu Timo: Erst ab 2003 R2 kannst Du einzelne Ordner unter die Lupe nehmen, vor R2 nur Partitionen.
Bitte warten ..
Mitglied: ZyNerd
18.02.2009 um 19:07 Uhr
Hallo Sliego,

ich nutze windirstat (siehe http://www.windirstat.info ) dafür.

Cu
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: Sliego
24.02.2009 um 11:17 Uhr
Hallo Zusammen,

vielen Dank für eure Tipps.

Das Problem stellt sich eigentlich nicht für die Home-Laufwerke. Vielmehr geht es hier um ein Share, was von allen Usern voll (lesen + schreiben + ändern) genutzt werden darf. Hier kann ich nicht mehr sehen, welcher User welche Dateien wohin kopiert hat.

Im Grunde bräuchte ich ein Tool, was mir die Dateien nach User zusammenfaßt udn auch die Größe der Dateien ausgibt. In etwa wie folgt:

User X:
Datei 1 - 120 KB
Datei 2 - 200 KB

User y:
Datei 3 - 1000 KB

usw. ...

Habt ihr sowas vielleicht schon mal gesehen?

Danke & Grüße
Sliego
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...