Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Programm zur Schriftenverwaltung ohne Administrator

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: stizzler

stizzler (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2013 um 15:00 Uhr, 2338 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leute, ich habe eine Frage bezüglic hder Schriftenverwaltung in Windows 7!

Wie oben beschrieben suchen wir für unsere Firma ein Programm, welches die Schriftenverwaltung unter Windows 7 , ohne Administratorreche erlaubt.

Der Fall ist folgender:

In der Firma haben wir viel mit digitaler Bildbearbeitung zu tun, aus diesem Grund kommt es häufig vor, dass ich den halben Tag von Rechner zu Rechner laufe und eine neue Schrift installiere. Das möchte ich in Zukunft umgehen.


Gibt es ein Programm, welches dem User erlaubt, Schriften auf eigene Faust zu installieren?

Vielen Dank !!
Mitglied: 106543
13.03.2013 um 15:05 Uhr
Hi du,

warum machst du das ganze nicht per Logon-Script, das mit Admin-Rechten läuft ? ;)
Wenn´s noch am selben Tag sein soll -> Mail an die User, dass sie Ab- und Anmelden sollen und gut ist

Grüße
Exzellius
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
13.03.2013 um 15:06 Uhr
Das Problem ist, dass es immer unterschiedliche Schriften an unterschiedlichen Rechnern sind.. Daher wäre mir eine Verwaltugnssoftware, wo der User es selbst regeln kann, um einiges lieber...
Bitte warten ..
Mitglied: 106543
13.03.2013 um 15:08 Uhr
Hi,

Ja meine Lösung war ein Work-Around

Da du dafür normalerweise Admin-Rechte brauchst, kann ich mir nicht vorstellen, dass es ein Programm gibt, welches das umgeht. Entschuldigung, vielleicht fällt jemand anders dazu ja noch was ein, aber ab diesem Zeitpunkt bin ich raus

Grüße
Exzellius
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
13.03.2013, aktualisiert um 15:25 Uhr
Hallo,

was könntest du machen!?

Du könntest den Benutzern für den Font-Ordner Zugriffsrechte gewähren. Da der Ordner aber dem Benutzer "SYSTEM" gehört, ist dies aber nicht so leicht. Diese beiden Codes helfen dabei, den Ordner mit neuen Zugriffsrechten zu bestücken (alle Befehle in der CMD ausführen und diese als Administrator öffnen):
01.
attrib -r -s c:\Windows\Fonts 
02.
takeown /f c:\Windows\Fonts /r /d n
Jetzt sind wir in der Lage den normalen Usern die nötigen Berechtigungen zu geben. Es wird wahrscheinlich eine Fehlermeldung erscheinen, diese einfach ignorieren:
01.
cacls c:\Windows\Fonts /e /t /g users:c
Zusätzlich gibt es im "system32"-Ordner noch eine Fontcache-Datei die es ebenfalls zu bearbeiten gilt. Es wird wahrscheinlich auch hier eine Fehlermeldung erscheinen, diese einfach ignorieren:
01.
cacls c:\Windows\System32\FNTCACHE.DAT /e /t /g users:c
Abschließend müssen die User noch Vollzugriff auf den Fonts-Bereich in der Registry erhalten. Genauer unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\Current Version\Fonts

Dort mit einem Rechtsklick auf den “Ordner” Fonts, dann Berechtigungen und für Nutzer Vollzugriff erteilen.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.03.2013 um 17:55 Uhr
Hi.

Angestückt an d4shoernchens Vorschlag: Du kannst natürlich Berechtigungen auf DAteisystem und Registry per GPO setzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.03.2013 um 18:55 Uhr
Hallo,
wir werden das demnächst mit folgender Anleitung umsetzen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
14.03.2013 um 13:09 Uhr
Zitat von Dani:
Hallo,
wir werden das demnächst mit folgender Anleitung
umsetzen.


Grüße,
Dani
Hallo Dani,

prinzipiell eine gute Idee. Allerdings sollen die User ja alle die Fonts selber installieren können und werden nicht vom Admin vorgeschrieben und zentral per GPO verteilt.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
14.03.2013 um 19:31 Uhr
Zitat von d4shoerncheN:
prinzipiell eine gute Idee. Allerdings sollen die User ja alle die Fonts selber installieren können und werden nicht vom
Admin vorgeschrieben und zentral per GPO verteilt.

Gruß
@d4shoerncheN
Leuchtet mir schon ein... hatten wir bei unserer Marketingabteilung bis vor 1 1/2 Jahren auch so konfiguriert. Leider hat ein Mitarbeiter/in Schriftarten installiert die lizenzpflichtig sind. Diese wurde auf einen Plakt benutzt. der Lizenzgeben hat dies (wie auch immer) mitbekommen und hat uns daraufhin verklagt.
Seitdem sind die Rechte wieder weg und jede Schrift wird von der Marketingleiterin bzw. assistent freigegeben und über die GPO verteilt.

Was ich damit sagen möchte: Den rechtlichen Aspekt darf man heute leider nicht mehr vernachlässigen. Heute wird man gleich wegen Kleinigekeiten verklagt.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
15.03.2013 um 08:04 Uhr
Zitat von Dani:
> Zitat von d4shoerncheN:
> ----
> prinzipiell eine gute Idee. Allerdings sollen die User ja alle die Fonts selber installieren können und werden nicht
vom
> Admin vorgeschrieben und zentral per GPO verteilt.
>
> Gruß
> @d4shoerncheN
Leuchtet mir schon ein... hatten wir bei unserer Marketingabteilung bis vor 1 1/2 Jahren auch so konfiguriert. Leider hat ein
Mitarbeiter/in Schriftarten installiert die lizenzpflichtig sind. Diese wurde auf einen Plakt benutzt. der Lizenzgeben hat dies
(wie auch immer) mitbekommen und hat uns daraufhin verklagt.
Seitdem sind die Rechte wieder weg und jede Schrift wird von der Marketingleiterin bzw. assistent freigegeben und über die
GPO verteilt.

Was ich damit sagen möchte: Den rechtlichen Aspekt darf man heute leider nicht mehr vernachlässigen. Heute wird man
gleich wegen Kleinigekeiten verklagt.


Grüße,
Dani

Morgen Dani,

da hast du natürlich Recht. Sollte auch keine Kritik an deiner Lösung sein.

Kaffee?

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(4)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows Administrator-Konto wieder aktivieren (13)

Frage von Fenris14 zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Lokalen Administrator über das Netzwerk verteilen (7)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Linux Tools
Administrator Web-Panel (2)

Frage von ClepToManix zum Thema Linux Tools ...

Humor (lol)
Interesse an einem Administrator.de-Usertreffen (136)

Frage von BirdyB zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...