Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

im Raid 5 die Partition erweitern

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: adminit

adminit (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2007, aktualisiert 13:29 Uhr, 5652 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Admins ;)

Ich habe mal wieder eine Frage an die Profis..
wir haben zur Zeit einen HP Server am laufen mit 6 Festplatten (Raid 5, 5 Platten im Betrieb und eine Hotspair Platte)
Die Partitionen habe ich wie folgt gemacht:

C: 10GB Betriebssystem (2003 Server + AD)
D: 300GB Daten
E: 10 GB zweites Betriebssystem für den Notfall

Nun habe ich das Problem, das mir so langsam die Platte C: voll läuft!

Bei einem Client kann ich mit Partion Magic problemlos die Partition erweitern und somit die Speichergröße erhöhen.

Wie sieht das den bei einem Raid System aus kann ich das auch an dieser Stelle anwenden? Hat jemand erfahrungswerte?

Würde mich über Eure Erfahrungen freuen.
Mitglied: sysad
16.08.2007 um 12:37 Uhr
DASI machen, RAID auflösen (evtl auf eine externe 500GB Platte klonen), mit Acronis Disk Director o.ä. (von der CD booten) PArtitionen verändern, RAID wieder einrichten. Ist also eher umständlich.

Bei mir war allerdings noch nie eine Serverpartition größer als 6GB. Evtl einige Programme woanders installieren? Oder die Auslagerungsdatei?
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
16.08.2007 um 13:29 Uhr
DASI machen, RAID auflösen (evtl auf
eine externe 500GB Platte klonen), mit
Acronis Disk Director o.ä. (von der CD
booten) PArtitionen verändern, RAID
wieder einrichten. Ist also eher
umständlich.

Bei mir war allerdings noch nie eine
Serverpartition größer als 6GB.
Evtl einige Programme woanders installieren?
Oder die Auslagerungsdatei?

Hallo,

ähm eine kleine Anmerkug hierzu, wenn Du das Raid auflöst hast Du keine Partitionen mehr die Du erweitern kannst. Also so kann das nicht funktionieren.

Desweiteren ist es mit fast jedem Partition Tool möglich auch Partitionen zu verändern die auf einem Raid liegen. Wieso auch nicht das Part tool bekommt doch gar nicht mit das es da auf 5 Platten arbeitet. Es sieht doch nur die eine Platte nämlich das RAID 5.

Ich habe das schon ein paar mal gemacht und es hat bis jetzt immer Reibungslos funktioniert.

Allerdings sind eine gute DaSi und ein Clon des RAID Pflicht, damit Du im Fehlerfall einfach und schnell den Ausgangsstatus wiederherstellen kannst.

Es stellt sich natürlich auch die Frage was Dir die C: so zumüllt, vieleicht mal mit Treesize nachschaueen, oder das Pagefile auf eine andere Partition bringen usw. usw. Da git es etliche Lösungsansätze die Du ausprobieren kannst ohne gleich das RAID zu erweitern.

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS1817+ RAID nachträglich erweitern (7)

Frage von smartino zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Server-Hardware
Dell PowerEdge Server Raid 5 Partitionensgröße ändern (5)

Frage von norre2000 zum Thema Server-Hardware ...

Vmware
ESXi - Raid 1 oder 5? (5)

Frage von Maik20 zum Thema Vmware ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID 5 - Verständnisfrage (13)

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (21)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Enterprise-Tintenstrahldruckern A4 und A3 (13)

Frage von User1000 zum Thema Drucker und Scanner ...