Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Raid System auf Thinkpad R 51 mit 2 x 100GB Festpalatte

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: pickup

pickup (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2006, aktualisiert 16:10 Uhr, 5212 Aufrufe, 8 Kommentare

Welches Raid System und woher Treiber

Hallo,
hab in meinem Thinkpad R51 2 Festplatten a´100GB eingebaut. Möchte die 2 Platten nun im Raid-System laufen lassen um noch mehr Sicherheit gegen Datenverlust (bin ein gebranntes Kind) zu haben.

Wer kann mir da Hilfe geben, welches Raid-System und welchen Treiber ich dafür benötige.

Danke im Voraus

Grüße Bernd
Mitglied: time-walker
28.03.2006 um 09:33 Uhr
mehr informationen bitte.

welches betriebssystem soll da drauf?
ist ein raid-controller vorhanden ?
sata festplatten oder ide ?
Bitte warten ..
Mitglied: pickup
28.03.2006 um 09:53 Uhr
Hallo,
das Betriebssystem ist Win XP PRO:
Es handelt sich um 2 Toshiba 1032 GAX 100GB 16MB Cache Platten.Sind SATA-Paletten bzw. Ultra/ATA100 Platten in einem NOTEBOOK.
Raid-Controller ist nicht vorhanden.
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: time-walker
28.03.2006 um 12:29 Uhr
ohne raid controller kann man schlecht nen raid system aufbauen.
oder man benuzt software raid ist aber nicht überall vorhanden.
bei win 2003 und bei linux kann man nen software raid aufbauen, sonst brauch man nen raid controller.
Bitte warten ..
Mitglied: pickup
28.03.2006 um 14:20 Uhr
suuuper Antwort!
So viel weiß ich selber->siehe mein Beitrag!
Aber woher bekomme ich den Controller?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: time-walker
28.03.2006 um 14:53 Uhr
es gibt keine raid controller für notebooks soweit ich weiss.

deswegen habe ich auch dazu geschrieben das man nen raid controller brauch
Bitte warten ..
Mitglied: pickup
28.03.2006 um 15:44 Uhr
es gibt einen! Denn IBM bzw. ein IBM-Händler bietet diese Notebooks auch mit Raid-System an.
Den hab ich jetzt mal gefragt.
Bitte warten ..
Mitglied: pickup
28.03.2006 um 15:46 Uhr
Noch ein Tipp: schauen Sie mal hier rein:
http://www2.tomshardware.de/storage/20041028/index.html

Ist mir nur etwas zu kompliziert.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
28.03.2006 um 16:10 Uhr
Zur Datenspiegelung braucht man ein RAID1.
Das wird allerdings von XP nicht unterstützt. Der In dem Artikel angesprochene "Hack" wird wohl funktionieren, aber damit kann man die XP Lizenz als hinfällig ansehen.

Winds 2000/2003 Server kann es aber. Es wäre also eine Möglickeit das aufs Notebook aufzuspielen. Es wäre auch der Weg den ich gehen würde, wenn ich eine Raidlösung wollte.

Ich kann mir gut vorstellen, dass es auch Software von anderen Herstellern gibt, die ein RAID 1 aufbauen kann. Allerdings habe ich davon noch nichts gehört/gelesen. Ich persönlich würde da wohl auch die Finger von lassen.

Ganz allgemein halte ich auch ein RAID für die Datensicherheit nur für sehr bedingt tauglich. Wenn z.B. etwas von einem Virius oder mir selbst gelöscht wird, dann passiert das auf beiden Platten und die Daten sind trotzdem futsch. Da würde ich eher die Disziplin aufbringen die Daten am Ende der Arbeit per Hand oder per Script zu kopieren und sie vor allem in regelmässigen Abständen auszulagen (z.B. auf CD brennen). Denn wenn das Notebook z.B. geklaut wird hilft auch kein Raid.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Partitionen auf RAID-System ändern (im laufenden Betrieb) (15)

Frage von donnyS73lb zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
Performancesteigerung des RAID Arrays möglich? (13)

Frage von takvorian zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
gelöst Visio 2003 auf aktuellem System (6)

Frage von ratzla zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...