Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RDP absichern

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: n3-narf

n3-narf (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2011, aktualisiert 16.12.2011, 4297 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

bisher habe ich immer CopSSH verwendet, um einen SSH Server auf meinem Win7 x64 Rechner zu betreiben. Leider gibt es CopSSH ab der aktuellen Version nicht mehr kostenlos und man findet auch keine früheren Version mehr. Ich brauche also eine Alternative.

Ich habe im Netz geschaut, wie ich RDP noch absichern kann und bin neben OpenSSH auf WinSSHD gestoßen. Die Firma bietet auch noch einen SSH Client names Tunnelier an.

Bei heise im Softwareverzeichnis hat WinSSHD eine relativ gute Bewertung, aber sonst habe ich nichts davon gehört. Ein Blogger hat freesshd auch gegen WinSSHD getauscht und mehr Infos gibt es nicht. Erstaunlicherweise listet www.putty.org, neben putty auch noch die zwei genannten Programme. Ich traue dem Ganzen nicht so ganz und als ich Tunnelier runterladen wollte, sperrte mein AntiVir die Webseite, da es sich um Maleware handelt. WinSSHD ging aber.

Der VirusTotal Report zeigt, dass nur AntiVir diese Seite als Maleware erkennt.

Was denkt ihr? Kennt jemand die Programme? Ist von einem Einsatz abzuraten?

Gruß,
n3
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.12.2011 um 20:53 Uhr
Üblicherweise macht man das mit IPSec- oder openssl-Tunnel bauen und darüber RDP verbinden..

Putty ist ok und funktioniert ganz gut und wird oft verwendet, aber im allgemeinen nicht um damit VPn-Tunnels zu bauen, sondern nur mal schnell einen tunnel für einen Port einzurichten. Du könntest aber auch cygwin mit ssh nehmen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: n3-narf
15.12.2011 um 20:56 Uhr
Hättest du eine Empfehlung, wie man mit Win7 x64 am besten einen Tunnel mit IPSec erstellt und anschließend mit RDP nutzt?
Bitte warten ..
Mitglied: n3-narf
15.12.2011 um 23:02 Uhr
Super Danke. Ich habe jetzt anhand einer Anleitung das VPN eingerichtet, aber leider komme ich nicht am Router vorbei Das VPN funktioniert, da sich das Notebook im selben LAN direkt über die IP verbindet. Verwende ich aber die IP des Routers, klappt es nicht. Habe zwar die Ports UDP 500, 1701, 4500 und TCP 10000 weitergeleitet, aber der Router (Telekom W 921V) unterstütze kein VPN und daher klappt es nicht

Edit: TCP Port 1723 freigeschaltet und es geht

Nächster Schritt: Zertifikat nutzen
Bitte warten ..
Mitglied: n3-narf
16.12.2011 um 09:12 Uhr
Also die VPN Verbindung steht, aber leider klappt RDP nicht. Ich kriege eine IP aus meinem Heimnetzwerk und der Router zeigt mein Notebook auch an. Wenn ich aber einen Ping versuche oder mich über RDP mit dem PC zu verbinden, dann klappt es nicht. Hat jemand vielleicht eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: funnysandmann
16.12.2011 um 14:41 Uhr
Hi,

schon mal ein wenig an den Firewalls rumgespielt?
nur mal zum test die vom server und vom client mal ausschalten.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: n3-narf
16.12.2011 um 14:59 Uhr
Beide Firewalls deaktiviert und auch den Virenscanner. Leider ohne Erfolg. Muss ich bei dem VPN Aufbau eine Domäne angeben? Ich habe das Feld jetzt leer gelassen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Zwischenspeicher TS RDP-Verbindung (3)

Frage von Yannosch zum Thema Windows Tools ...

Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Debian
Debian 8.6 Absichern? (11)

Frage von Motte990 zum Thema Debian ...

Windows Server
Drucken via RDP, Papier kommt aus falschem Schacht

Frage von torcolato zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...