Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit RDP Verbindung eine *.dll als Anwendung starten

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: denny

denny (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2007 um 14:10 Uhr, 4330 Aufrufe

Hallo !
Auf unseren Terminalserver kommt es manchmal vor, dass die darauf laufende Software die Druckereinstellungen zerwürfelt.
Der Benutzer soll nun die Möglichkeit bekommen diesen Fehler selbstständig zu beheben.
Es soll ihm aber kein published Desktop zur Verfügung stehen.
Meine Idee war es jetzt im eine RDP (später ICA) Verküpfung auf dem Desktop abzulegen die ihm lediglich die Möglichkeit bietet sich mit dem jeweiligen TS zu verbinden und die Druckeinstellungen zu berichtigen. Danach soll er wieder abgemeldet werden.

Also habe ich in der RDP-Verbindung unter "Programm starten" eine Batch-Datei eingetragen die folgenden Inhalt hat:

@echo off
rundll32.exe shell32.dll, SHHelpShortcuts_RunDLL PrintersFolder


Leider erhalte nach dem Aufbau der Verbindung folgenden Fehler:

"Die Datei "idlist,;896,7884" oder eine ihrer Komponenten wurde nicht gefunden .......... "

Wenn ich allerdings die oben genannte Zeile in "Auführen" kopiere und starte dann funktionierts.

MfG
Denny
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
RDP Verbindung auf PC fehlerhaft, auf Handy jedoch problemlos! (3)

Frage von MarcoSwatch zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Wie sehe ich die Sicherheitsstufe einer RDP Verbindung (1)

Frage von FernandeZLP zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Zwischenspeicher TS RDP-Verbindung (3)

Frage von Yannosch zum Thema Windows Tools ...

Windows 10
gelöst RDP Verbindung zu Windows 10 Prof. mit Zertifikat sichern (2)

Frage von Windows11 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (17)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (15)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...