Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Rechner Fernsteuern per UMTS

Frage Microsoft

Mitglied: itron2

itron2 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2010 um 19:40 Uhr, 3480 Aufrufe, 3 Kommentare

Remote WAN UMTS access

Ich werde an mehreren Stellen in Deutschland verteilt Rechner zu Präsentationszwecken intallieren.
Die Win XP PCs haben alle je einen UMTS/GSM USB Stick.
Nun möchte ich gerne kostengünstig und unkompliziert auf die Rechner von extern zugreifen.
Problem, keine feste IP per UMTS, per Dyn DNS Lösungen wie Teamvierwer sollte es wenn man
einiges an Geld in die Hand nimmt gehen. Automatischer VPN Aufbau über Beispielsweise
lancom vpn client.....PCanywhere, RDC,......
Hat jemand eine einfachere Idee, als die mir bekannten beschriebenen Ansätze.
Wäre schön wenn jemand die genial einfache Lösung in der Schublade hätte.....

Danke
itron2
Mitglied: 2hard4you
19.12.2010 um 20:29 Uhr
Moin,

eine zentrale Stelle wirste ja haben, dort nen VPN-Server (sei es ein entsprechender Router oder pfSense, Monowall whatever) betreiben.

Die Clients haben nen Dauerping als Dienst laufen, damit der VPN-Tunnel aufgebaut bleibt (bei Trennung neu aufgebaut wird)

Du loggst Dich auch per VPN auf Deine Zentrale ein und kannst auf alle Clients zugreifen.

Gruß

24

btw. Ein Gruß ist für das Antwortverhalten der anderen User förderlich!.
Bitte warten ..
Mitglied: ultiman
19.12.2010 um 20:42 Uhr
Moin,

24 beschreibt schon eine der kostengünstigsten Lösungen.

ähnlich aber kostenpf. schaue nach ntrconnect in google die kosten pro client und monat sind ca 6 euro, 2 sind frei. Bauen immer eine Verbindung zur Zentrale auf und sind per Web zu erreichen.

gruss
ulti
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
19.12.2010 um 22:02 Uhr
Hi,

UMTS ist aber sehr heikel. Kenn auch ein größeres Projekt, wo dann viele Geräte schlecht erreichbar waren.

War leider im Projekt nicht komplett drin. Hab mich nur Zwecks Wartung mit VNC draufgeschaltet. Hatten alle IPs aus dem priv. LAN. Gateway war nicht eingetragen.

Mit welchen Partner willst du das Projekt realisieren? Ggf. kann der Provider dir ein eingenes Netz zur Verfügung stellen.

Muss nochmal mit alten Kollegen Rücksprache halten. Wir haben eng mit dem UMTS-Anbieter zusammengearbeitet. Anhand der Kartennummern kann man ja leicht die Sticks zuordnen. Meine sogar wir hatten dann extra abgeschotteten Bereich bekommen. Fragen kostet ja nix. Wenn es um eine größere Stückzahl geht, sprich doch mal direkt mti dem Business Support des UMTS-Anbieters. Ggf. kann man dir da entgegen kommen!

Ist leider schon alles etwas länger her. Meine aber da war nix mit VPN, etc. Die zugewiesene IP war eine aus dem priv. Bereich. Für die Einwahl hatten wir uns damls für mwcon enteschieden - http://mwconn.m.i24.cc

Aber das ist letzten Endes Geschmackssache.

mfg Crusher
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (21)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...