Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rechte Maustaste deaktivieren und zwar für alle Programme

Frage Microsoft

Mitglied: qwertz1

qwertz1 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2010 um 13:48 Uhr, 5974 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
wie kann man die rechte Maustaste sperren und zwar so, dass sie nie reagiert, wenn man sie drückt. In http://www.administrator.de/index.php?content=138499 steht was drüber, funktioniert auch auf dem ersten Blick, aber wenn man den Mozilla anmacht reagiert die rechte Maustaste wieder, wenn sie drückt. Die Taste soll nie reagieren, egal, was für ein Programm im Fokus ist.
Mitglied: 90776
04.10.2010 um 19:10 Uhr
Einfacher Trick...

Taste rausreissen, gumminoppe o.ä entfernen Taste aufsetzen...

oder

Taste Festkleben

EDIT
Sorry war gerade ein wenig genert...
tschuldigun

Grüsse
Switcher
EDIT
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
04.10.2010 um 21:00 Uhr
moin,

wie rechte maustaste?
hat mein Mac doch garnicht....(oder doch)

Welchen Grund und welches OS gibts denn?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
04.10.2010 um 23:23 Uhr
Stimmt, dein Mac hat dank Apples Sptizen-Übersetzungs-Team nur eine "Sekundäre Maustaste" und einen "Zeilenschalter"
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
05.10.2010 um 03:28 Uhr
Hallo qwertz1!

Schau Dir mal das Programm WinMakro von Stefan Lenz an.

Nach dem Starten wechselst Du über das Tray-Icon ins Einstellungmenü und wählst dort den Reiter "Tastatur- und Maustasten sperren". Mit "neu" erstellst Du Dir zuerst eine eigene Tasten-Gruppe (z.B. MeineTaste.gruppe, genaue Bennenung ist egal) und drückst dann innerhalb der Dropdownfelds "Weitere Tasten sperren" die rechte Maustaste, um selbige auszuwählen. Dann nur noch Deiner Tasten-Gruppe "Hinzufügen" und ein Häckchen vor "Tastatur- und Maustasten sperren" setzten.

Die PDF-Datei im Installationsverzeichnis von WinMakro macht Dich mit den sonstigen Funktionen vertraut...

LG Florian
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
05.10.2010 um 09:53 Uhr
Hallo,

was will ''qwertz1'' denn damit erreichen?

Alles was ich mit der rechten Maustaste erreiche, kann ich auch mit der gewöhnlichen Windows Tastatur erreichen...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
05.10.2010 um 11:47 Uhr
Hi Brammer!

Bei WinMakro nicht! Im Prinzip schnapp es sich die entsprechenden funktionsauslösenden Handles und lässt sie ins leere laufen. Mit etwas Programmierknowhow, läasst sich das in C/C++ (und natürlich den anderen feinen hochSprachen) auch schnell erreichen. Da nützt dann auch keine Tastatur/Tastenkürzel.

LG Florian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst MikroTik hAP ac Winbox Zugriff deaktivieren (1)

Frage von horstvogel zum Thema Router & Routing ...

Sicherheit
gelöst Libreoffice Makros deaktivieren - Button fehlt in LO 5 (2)

Frage von Der-Phil zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...