Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Recovery CD XP pro

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: enrico1973

enrico1973 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2005, aktualisiert 10.03.2006, 10893 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich will mir ein neues Notebook kaufen. Dem liegt eine XP Pro Recovery CD bei. Ich habe mir das Notebook angeschaut und festgestellt das die Platte in drei Partitionen geteilt ist, alle in FAT32. Dies will ich auf jeden Fall ändern.
Nun meine Frage: kann man mit einer Recovery CD eine vollständige Installation vornehmen?
Also so wie bei einer Vollversion? Muß mir der Hersteller des Notebooks alle Programme auf CD beilegen (allem anschein nach ist eine Partition voll damit ca. 3GB, diese will ich aber nicht haben)?


Mit freundlichen Grüßen Enrico
Mitglied: gooogix
02.03.2005 um 13:37 Uhr
Ich würde mal die Doku zum Notebook lesen bzw. auf den CDs ist ja z.T. auch vermerkt, was drauf ist.

Mit der Recovery-CD bekommst Du normalerweise ein lauffähiges XP mit allen Treibern, die auf das NB abgestimmt sind und natürlich z.T. mit Zusatzsoftware. Diese kannst Du nicht ohne weiteres rausnehmen. Eine Konvertierung von FAT32 auf NTFS ist ja jederzeit möglich.

Ausser Du erstellst Dir mit nLite oder ähnlichem eine eigene Install-CD mit den entsprechenden Treibern.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: enrico1973
02.03.2005 um 13:49 Uhr
Hi, danke für die Antwort. Ich möchte aber nicht konvertieren sondern neu Partitionieren und formatieren. Und danach XP wieder drauf, so wie es mit einer Vollversion geht. Oder kann ich eine andere Vollversions CD nehmen und installieren und anschließend bei MS anrufen und die aktivierung mit der Recovery CD durchführen?
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
02.03.2005 um 13:55 Uhr
Mit einer anderen CD installieren ist sicher möglich. Und mit Deinem Key sollte auch eine Aktivierung möglich sein. Ich habe es selber aber noch nie gemacht. Somit weiss ich nicht, in wie weit der Windows-Key an die Recovery-CD gebunden ist (sprich nur für diese Install-Art zählt). Aber ich denke es eher mal nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: enrico1973
02.03.2005 um 14:04 Uhr
vielen Dank, ich probier es dann mal aus
Bitte warten ..
Mitglied: RoebiH
07.03.2005 um 09:46 Uhr
Hi

So wie ich vermute, handelt es sich bei der 3GB-Partition um eine so vorbereitete Variante, bei der beim erstmaligen starten des Notebooks die Sprache ausgewählt werden kann. Nachdem Du die entsprechende Sprache ausgewählt ist, löscht es die restlichen nicht mehr notwendigen Images mit den vorinstallierten Sprachen (Englisch, Französisch usw.) von der 3GB-Partition. Nach einer Dauer kannst Du dann die entsprechenden Eingaben (PC-Name, Arbeitsgruppe, Benutzername usw.) vornehmen.
Zur FAT32-Partition und Recovery-CD: Ziemlich sicher handelt es sich bei der Recovery-CD um eine Version, mit der Du den PC starten kannst. Dabei wird die FAT32-Partition als "C:" definiert, auf der ein Image abgelegt ist und von dem Du die "Basisinstallation" auf dem PC wieder herstellen kannst (der CD-Key und die Freischaltung sowie Treiber und beigefügte Software ist in diesem Image darin bereits enthalten). Diese Variante habe ich bei schon Fujitsu-Siemens Notebooks gesehen.

Mit freundlichen Grüßen
RoebiH
Bitte warten ..
Mitglied: DJMANU
10.03.2006 um 17:42 Uhr
Da kann ich dir helfen, gib mir deine E-Mail dann schick ich dir ein paar Tools um eine Recovery-CD in eine Installations-CD umzuwandeln
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Mobile
gelöst Windows 10 Phone Encryption - Recovery Key? (1)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows Mobile ...

Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...