Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Registry-Pfad für hosts-Datei im Netzwerk

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: RobRon

RobRon (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2010 um 14:46 Uhr, 7583 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Ich möchte die lokale hosts-Datei (zum sperren von diversen Domain) im Netzwerk zentral für mehrere Rechner nutzen. Wie lautet der Pfad in der Registry der zur hosts-Datei führt?

Der orginale eintrag lautet "%systemroot%\system32\drvers\etc".

Wie ersetze ich das "%Systemroot" bzw. wie erkläre ich der Registry das der angebene Pfad im LAN liegt und nicht auf der Systemplatte.

Ich nutze ein Netzwerk mit Domain, Win 2003 Server, WIN XP, Vista und Win2000 Arbeitsplätze.

Danke
RobRon
Mitglied: Aufmuckn
06.05.2010 um 15:02 Uhr
dh. falls das funktionieren würde, dass du den pfad änderst... willst du für ne domain ne fake ip eingeben ?



warum keine firewall verwenden ? zb. die von deinem router .. oder proxy .. oder diverse andere sachen die dafür entwickelt worden sind ??

mfg


ps: guck mal unter punkt 5 - letzter absatz .. :

http://de.wikipedia.org/wiki/Hosts#Verwendung_der_Hosts-Datei_als_Filte ...
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
06.05.2010 um 15:11 Uhr
guck mal in die hosts-file rein... da steht sogar wie du nen include machst -> also einfach in die lokale Host-Datei nen "include \\xyz\netzwerkhosts" rein und gut is...
Bitte warten ..
Mitglied: aGeers
06.05.2010 um 17:03 Uhr
Hallo,

warum willst du in der Registry rumfummeln?

Benutzt ein Startup Skript!

Erstelle eine Muster Hosts Datei und lege diese ins Sysvol eines DC´s.

Dann folgendes in das Startup Skript:

copy "\\SERVERNAME\SYSVOL\DOMÄNENNAME\scripts\hosts" "%WINDIR%\system32\drivers\etc\" /V /Y /Z
Damit kopierst du deine Hosts Datei problemlos auf die Clients

Wenn du Sicherstellen willst das zus. Einträge auch überall ankommen trag folgendes noch ein:

FIND /C /I "SERVERNAME" %WINDIR%\system32\drivers\etc\hosts
IF %ERRORLEVEL% NEQ 0 ECHO ^IP_ADRESSE FQDNDESSERVERS NETBIOSSERVERNAME>>%WINDIR%\system32\drivers\etc\hosts

evoila fertig

Gruss
Ansgar
Bitte warten ..
Mitglied: RobRon
06.05.2010 um 17:49 Uhr
@ aGeers

Danke für deine ausführliche Beschreibung. Das ist aber leider zu hoch für mich, ich bin was diese Dinge betrift nicht fit.

_______

Den Pfad ändern in der Registry ist kein Problem. Die Domain die ich sperren will werden dann auf 127.0.0.1 geleitet und da ist dann Schluss.

Ich weiß aber nicht wie die Pfadbezeichnung ins Netzwerk heißt. ich habe versucht: \\servername\verzeichnis\verzeichnismithosts\

Das findet der PC aber nicht. Ich hatte die Vermutung das es wie für die Zuweisung der Systemplatte mit %Systemroot% eine Zuweisung ins Netzwerk geben muss / könnte. Nur den absoluten Pfad zum Server in das Verzeichnis in dem ich die hosts-Datei ablege.

RobRon
Bitte warten ..
Mitglied: aGeers
07.05.2010 um 10:13 Uhr
Hallo,

zu hoch?
Den Registry Pfad für die Host datei zu ändern, wenn das überhaupt geht, ist eine höhere Kunst...

Annahme:
der Server heisst: SRVDC01
Die Domäne heisst: DOMAENE.LOCAL

Dann muss der Befehl im Startup Skript heissen:

copy "\\SRVDC01\SYSVOL\DOMAENE.LOCAL\scripts\hosts" "%WINDIR%\system32\drivers\etc\" /V /Y /Z

Das Startup Skript fügts du per Gruppenrichtlinie ein:

und zwar unter:
Computerkonfiguration/ (Richtlinien =>w2k8) /windows Einstellungen/ Skripts /Start

Und die hängst an deine Organisationseinheit wo deine Compuertkonten drin sind (NICHT AN DIE FÜR DIE SERVER!)

mfg
Ansgar Geers
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
BATCH: Leerzeichen im Registry Pfad
gelöst Frage von 118710Batch & Shell1 Kommentar

Hallo zusammen, dies ist mein erste Beitrag hier und ich hoffe ich bin richtig :P So! Erst ein mal ...

Windows Tools
Einstellungen der Verbindungen der Dialer.exe (Pfad in der Registry)
Frage von ScrisesWindows Tools4 Kommentare

Hi Admins, ich such mir geraden den Wolf in der Registry ab. Evt kann mir einer von euch hierzu ...

Windows 7
Bindestrich in der Hosts-Datei
Frage von bytecounterWindows 76 Kommentare

Hallo zusammen, für lokale Tests müsste ich einige Domainnamen lokal umleiten. Dazu wollte ich eigentlich den kurzen Dienstweg gehen ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie um HOSTS-Datei zu verändern
gelöst Frage von hamspiritWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, ein Netzwerk, welches aus der Zentrale und 10 entfernten Standorten besteht, besteht aus einem gemeinsamen AD mit ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.