Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Remote Desktop auf anderen Port aufrufen

Frage Microsoft

Mitglied: D46505Pl

D46505Pl (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2010, aktualisiert 13:48 Uhr, 14862 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
ich möchte gerne Remote-Desktop über einen anderne Port anwählen.
Hierzu habe ich in meiner Fritzbox entsprechend folgendes Angelegt:

Port 50160 geht auf den Rechner: 10.1.1.60 auf den Port 3389
Port 50161 geht auf den Rechner: 10.1.1.61 auf den Port 3389
Port 50162 geht auf den Rechner: 10.1.1.62 auf den Port 3389

Warum? Ganz einfach es sollen mehrere Computer von außen per Remote erreichtwerden. Da ich nur eine IP habe, können ja logischerweise nicht alle den gleichen Port nutzen.

Zum Problem:

domain.tld:50160 -> geht nicht (läd durch und meldet keine Verbindung möglich)
EXTIP:50160 -> geht auch nicht (läd durch und meldet keine Verbindung möglich)

Wenn ich diese unter Remotedesktopverbindung herstellen klicke.
Mitglied: chrisiweber
29.08.2010 um 15:39 Uhr
Hast du schon getestet ob RDP intern funktioniert? evtl. blockt die Firewall.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: D46505Pl
29.08.2010 um 16:55 Uhr
intern geht es.
Um diesen Problemen zu entgehen, habe ich ja den internen Port unverändert gelassen. Die Fritzbox kann das ja erfreulicherweise
Bitte warten ..
Mitglied: Suppi250
29.08.2010 um 17:17 Uhr
Hallo,

muss es umbedingt die Lösung über den RDP direkt sein?

Die meisten Fritzbox (keine Ahnung, welche du hast) unterstützen VPN. Dies hätte den Vorteil, dass gar keine Ports verbogen werden müssen und die IP-Sec-Verschlüsselung sicherer ist, als das verschlüsselte RDP-Portokoll.

Falls dir die VPN-Lösung evtl. zusagen würde, kannst du dich auf http://www.avm.de/vpn schlau machen

LG
Suppi250
Bitte warten ..
Mitglied: D46505Pl
29.08.2010 um 17:54 Uhr
Hallo,

normalerweise mache ich das mit Teamviewer. Der RDP soll nur als Backup dienen, wenn TV aus irgendeinem Grund gerade mal nicht geht.
Den VPN nutze ich aktuell schon, jedoch über den Server, nicht die FB.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
29.08.2010 um 18:41 Uhr
Hast du die Firewall ganz aus oder nur teilweise freigegeben?
Die Windows-FW lässt sonst keine Verbindungen von externen IPs zu.
Bitte warten ..
Mitglied: csw
29.08.2010 um 18:42 Uhr
Du musst auf den jeweiligen PCs den Port für RDP in der Registry ändern.

http://support.microsoft.com/kb/306759/de

Den Port musst Du dann mit Doppelpunkt bei Herstellen der RDP-Verbindung angeben!
http://support.microsoft.com/kb/304304/DE/
Bitte warten ..
Mitglied: D46505Pl
17.09.2010 um 01:56 Uhr
Prima - Hat gefunkt. Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Remote Desktop Services - Collection - Applikationen freigeben (7)

Frage von MiljanCH zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
Remote Desktop clients Update - March 2017 (1)

Link von Dani zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...