Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

Remote Wechsel von A-DSL zu S-DSL

Mitglied: bytetix

bytetix (Level 2) - Jetzt verbinden

19.03.2012 um 14:17 Uhr, 2378 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich habe für einen mehrer hundert Kilometer entfernten Standort einen neuen S-DSL Zugang bestellt. Der Techniker vom Provider kommt in ein paar Tagen und installiert die neue Leitung / Modem. Soweit sogut. Ich muss danach versuchen, die Mitarbeiter telefonisch zu instruieren, den Cisco Router (für unser Corporate Network / VPN) an die neue S-DSL Leitung anzuschließen. Leider sitzen in diesem Standort keine technik versierten Mitarbeiter. Demnach versuche ich schon jetzt im Vorfeld alles möglichst genau und detailiert zu planen um mögliche Probleme oder langzeitige Ausfälle zu vermeiden.

Ich habe es schon lange nicht mehr gemacht, aber im Grunde muss ich doch nur das Crossover- bzw. Patchkabel vom Cisco Router Ethernetport zum neuen Modem führen (also dem LAN Port des neuen Speedports). Das neue Modem sollte natürlich schon genau die gleiche IP Adresse haben, wie das alte, somit dürften kaumn Probleme entstehen, oder?

Habe ich noch was wichtiges vergessen?

Man dankt !!!
Mitglied: brammer
19.03.2012 um 14:26 Uhr
Hallo,

einfach umstecken ist der eine Punkt.
Die Umstellung wird dir vermutlich auch eine andere IP Adresse bringen.

Klär das mit deinem Provider ab.

Dann kannst du du ein kleines Text file mit den Konfigänderungen an deine Remote Kollegen schicken.
Denke an das Console Kabel wenn es seriell sein soll, und an Putty oder ein anderes SSH/telnet Tool.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: bytetix
19.03.2012 um 15:48 Uhr
He Brammer,

ja stimmt natürlich. Ich erhalte ja sowieso noch ein technisches Begleitschreiben mit IPs usw vom Provider... Damit sollte das gröbste halt abgedeckt sein. Überlege nur, ob es noch einen PUnkt gibt, den ich vergessen habe... Weil zu aufwändige Netzwerktests kann ich die Personen dort nicht überreden^^
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
19.03.2012 um 17:43 Uhr
Hallo,

dir sollte es doch reichen das du den Router von außen erreichen kannst...

Dann kannst du den Rest selber machen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.03.2012 um 15:03 Uhr
Ein reines "Modem" hat keine IP Adresse, also ist da auch nix mit IP Adresse. Auch bei SDSL wird die IP dynamscih per PPPoE vergeben. Dann zwar immer fest auf Basis der User Einwahldaten aber eben dynamisch sofern das Cisco Interface ein Ethernet Port mit einer PPPoE Konfig ist wovon mal auszugehen ist.
Sind also die Einwahldaten die gleichen musst du in der Tat nix machen als einfach das Patchkabel auf das neue Modem (kein Router) umzustecken und gut iss.
Das kann der Provider Techniker gleich mitmachen so das du keinen der technisch hochkompetenten Mitarbeiter ansprechen musst. Fertisch...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
Einschränkungen durch wechsel von DSL Anschluss zu Kabel Deutschland ?
gelöst Frage von it-froschInternet4 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, ich habe privat einen Vodafone 2Mbit DSL Anschluss mit 480kb Upload, was ja etwas schmal ist. ...

Router & Routing
Nach DSL Wechsel geht der Mailserver Kerio nicht mehr korrekt
gelöst Frage von Martin1977Router & Routing5 Kommentare

Hi, ich verzweifel hier langsam und weiß mir echt keinen Rat mehr. Bin gerade dabei den DSL Anschluss zu ...

DSL, VDSL
DSL Anschluß
gelöst Frage von ReinartzDSL, VDSL5 Kommentare

Folgendes mein Nachbar hat momentan DSL über Kabel Deuttschland (mit einer FritzBox). Er möchte nun zur Telekom wechseln, man ...

DSL, VDSL
DSL-Zugangsdaten wo?
gelöst Frage von Freaky21DSL, VDSL3 Kommentare

Hallo Wir haben bei uns in der Firma ein DSL-Modem und dahinter eine Sophos SG135 (Firewall, Router u.s.w.) Das ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 4 StundenRouter & Routing1 Kommentar

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 11 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 16 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

Sonstige Systeme
7-zip: Programm frägt nach Passwort erst bei einzelnen Dateien
Frage von freeskierchrisSonstige Systeme7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem beim Arbeiten mit 7-zip: Wenn ich die einzelnen Dateien zu einem Archiv verpacke ...