Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktop - Installation und Einrichtung

Frage Microsoft

Mitglied: unique24

unique24 (Level 2) - Jetzt verbinden

20.07.2011 um 18:01 Uhr, 2860 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Wir bekommen eine neue Warenwirtschaft und ich muss wohl nun einen Terminalserver (Remotedesktop) bei unserem Win 2008 R2 x64 eintrichten.

Die Anwendung (.net basierend) läuft über VPN so elend langsam, weil viele Datenbank Operationen durchgeführt werden.

Kann mir aber jemand ein Schritt für Schritt Anleitung geben, wie ich die Rolle richtig installiere und wie dies dann mit dem Remotedesktop funktioniert?
Das ist mit leider nicht ganz klar. Ist das dann nur ein ganz normaler RDP? Auf auf welchen PC bezogen? Der Server selbst wird´s ja wohl nicht sein, oder doch??

Vielen Dank!
Mitglied: 60730
20.07.2011 um 18:38 Uhr
Servus,

eine Schritt für Schritt Anleitung für

  • das Lizenzmodell, das bei euch am sinnigsten ist, um einen TS "günstig" aufzusetzen?
  • Wie der TS Hardwaremäßig aufgesetzt werden muß, damit er nicht zu teuer und trotzdem funktionell für diese App ist?


mea Culpa, aber wenn ich freiberufler wäre, würde ich das gerne machen, bin ich aber leider nicht.
Einen Fred in einem Forum sprengt der Umfang in jedem Fall, da solltest du dir einen Spezialisten für Vor Ort besorgen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: education
21.07.2011 um 07:12 Uhr
ist dein wawi frei geben vom hersteller für terminal?

kurz erklärt:

serverhardware besorgen für terminal
2008 server os install
rollen installieren
lizenzserver install
lizenzen aktivieren
wawi laut hersteller auf den terminal ( kann sein das die ein rootdrive brauchen) install. evtl den terminal in install modus setzen
clients per Remotedesktop anbinden ( vpn oder direkt , Drucker usw.)

wie du siehst ist mal eben nicht so neben bei erklärt.
Bitte warten ..
Mitglied: unique24
25.07.2011 um 18:59 Uhr
Hallo,

nun, eine Remote-App habe ich schon hinbekommen.
Bei uns ist die IT wie folgt:
Windows Hyper-V 2008:
darauf sind:
1. virtueller: DC (windows 08 R2)
2. virtueller: EX (windows 08 R2)
3. virtueller: Win7
4. virtueller: Win7 für Videoüberwachung.

ich habe mal die Terminaldienste auf Virtuell 2 installiert und klappt fast.

Was meine Verständnissfrage betrifft:

Wenn ich einen ganzen PC als Terminal anbieten möchte, welcher wird hier herangezogen?
Kann ich auf Virtuell 2 den 3. virtuellen PC nehmen, oder ist der virtuelle immer der Host. Also der Server.
Aber das wäre ja Schwachsinn, einen Server für WAWi zu nutzen, oder?

Oder muss der 2. virtuelle selbst Hyper-V zur Verfügung stellen und darin einen allgemeinen Win7 installieren?

Dann hätte ich aber in einer Hyper-V einen Hyper-V

Vielleicht kann mir hierzu noch jemand helfen?

Wir haben das MS Action Pack und da sollten ja die Terminaldienste für 10 Plätze drinnen sein, oder?

Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013 Installation am anderen Standort vorbereiten (3)

Frage von BlackRain zum Thema Exchange Server ...

Router & Routing
gelöst VRRP Einrichtung (20)

Frage von Alex29 zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Windows 10 Installation - Kein Laufwerk (GPT, UEFI, .) (4)

Frage von NagathoR zum Thema Windows 10 ...

Netzwerkmanagement
gelöst VLAN Konfiguration-Verständis-Frage (Problem bei der korrekten Einrichtung - Cisco) (35)

Frage von Skyemugen zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...