Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Suse

Remotedesktopverbindung von Suse 10 zu Windows 2003 TS

Mitglied: cwr

cwr (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2006, aktualisiert 22.03.2006, 5849 Aufrufe, 11 Kommentare

hallo leute ...

bin seit 2 tagen mit suse 10 beschäftigt (erste linux erfahrung ...), und hab heute versucht eine remote verdindung zu meinem w2k3-ts herzustellen. aber leider hab ichs nicht geschaft.

versucht hab ichs mit dem tool "krdc" ... doch leider vergebens.

kann mir vielleicht wer verraten obs da nicht ein toll alla "mstsc", oder so gibt das da bei suse dabei ist?

oder hab ich sonst was übersehen?

grüsse und dank im voraus,

cwr
Mitglied: 24758
21.03.2006 um 18:56 Uhr
Sollte genau damit funken.
rdp:/ipadresse
oder
rdp://ipadresse

Bin mir nicht ganz sicher ob mit einem oder zwei Schrägstrichen.
Bitte warten ..
Mitglied: stpe
21.03.2006 um 19:03 Uhr
Benutze "rdesktop", bzw. "grdesktop".
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
21.03.2006 um 19:04 Uhr
Hallo,

das funktioniert sogar wunderbar - hab es genau in der Zusammenstellung im Einsatz.

Du kannst auch mal den Konsolenbefehl versuchen (imho rdesktop ).

mit rdesktop --help bekommst Du eine ausführliche Hilfe mit Infos.


Wenn Du im KDE mit dem grafischen Client es versuchst, vergiss nicht rdp:/ oder vnc:/ vor einzugeben, jenachdem wohin Du dich verbindest.

Gruß
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: cwr
21.03.2006 um 19:23 Uhr
hallo,

vielen dank für die schnellen antworten. hab dazu noch etwas herumgesucht und dieses grdesktop scheint ja perfekt zu sein ... sieht ja gleich aus wie die mstsc ...

nur hab ich jetzt ein problem ... ich finds nirgends im internet zum downloaden ... und so wie es ausschaut ist das auf suse 10 nicht installiert?!?!? weiss wer wo ich es herunterladen kann?

besten dank nochmals,

cwr
Bitte warten ..
Mitglied: 24758
21.03.2006 um 19:29 Uhr
Kannst Du normal nach installieren, sollte auf der CD vorhanden sein.
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
21.03.2006 um 19:35 Uhr
ist auf bei der Suse Distribution dabei. Ansonsten geh mal bei der Softwareinstallation auf Paketsuche, da solltest du fündig werden.
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
21.03.2006 um 19:44 Uhr
so ich hab gerad mal meine Suse gebootet.

Du solltest unter dem Suse-Menü - System - Verbindung zu Fremdrechner - Verbindung zu Fremdrechner (KRDC) haben. Dies ruft rdesktop auf.

Ansonsten öffnest Du einen terminal und gibst
rdesktop [servername]
ein. Schon sollte sich ein Terminalserver-Fenster öffnen. Mit den diversen Optionen kannst Du Fenstergrösse, Farbtiefe etc. beeinflussen:

Usage: rdesktop [options] server[:port]
-u: user name
-d: domain
-s: shell
-c: working directory
-p: password (- to prompt)
-n: client hostname
-k: keyboard layout on server (en-us, de, sv, etc.)
-g: desktop geometry (WxH)
-f: full-screen mode
-b: force bitmap updates
-L: local codepage
-B: use BackingStore of X-server (if available)
-e: disable encryption (French TS)
-E: disable encryption from client to server
-m: do not send motion events
-C: use private colour map
-D: hide window manager decorations
-K: keep window manager key bindings
-S: caption button size (single application mode)
-T: window title
-N: enable numlock syncronization
-X: embed into another window with a given id.
-a: connection colour depth
-z: enable rdp compression
-x: RDP5 experience (m[odem 28.8], b[roadband], l[an] or hex nr.)
-P: use persistent bitmap caching
-r: enable specified device redirection (this flag can be repeated)
'-r comport:COM1=/dev/ttyS0': enable serial redirection of /dev/ttyS0 to COM1
or COM1=/dev/ttyS0,COM2=/dev/ttyS1
'-r disk:floppy=/mnt/floppy': enable redirection of /mnt/floppy to 'floppy' share
or 'floppy=/mnt/floppy,cdrom=/mnt/cdrom'
'-r clientname=<client name>': Set the client name displayed
for redirected disks
'-r lptport:LPT1=/dev/lp0': enable parallel redirection of /dev/lp0 to LPT1
or LPT1=/dev/lp0,LPT2=/dev/lp1
'-r printer:mydeskjet': enable printer redirection
or mydeskjet="HP LaserJet IIIP" to enter server driver as well
'-r sound:[local|off|remote]': enable sound redirection
remote would leave sound on server
-0: attach to console
-4: use RDP version 4
-5: use RDP version 5 (default)


also z.B. rdesktop 192.168.20.20 -5 -f
öffnet Dir ein Fenster im Fullscreen-Modus.

Zum Nachinstallieren von rdesktop öffnest Du YAST2 - Software - Software installieren und suchst nach rdesktop - beim Paket rechts einen Haken setzen und Übernehmen.

Das sollte es gewesen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: cwr
22.03.2006 um 09:02 Uhr
hallo,

besten dank für eure antworten ...

hab jetzt das problem mit dem rdesktop gelöst ... NUR hab ich jetzt das problem das es mir das remotefenster sehr klein anzeigt und ich es nicht schaffe es im voll bild modus aufzurufen ...

kann mir da vielleicht noch wer einen tip geben????

besten dank und schöne grüsse,

cwr
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
22.03.2006 um 09:13 Uhr
jau imho

-g 1024x768
-g 1280x1024

etc.. als parameter hinterhängen - hab extra oben die einzelnen funktionen beschrieben
Bitte warten ..
Mitglied: cwr
22.03.2006 um 09:32 Uhr
ich bekomme als meldung wenn ich "rdesktop -r 1024x768 ts1" eingebe das ihm -r unbekannt ist?????

hab ich den befehl falsch eingegeben?

entschuldige meine unwissenheit ... die ersten schritte auf einem neuen os ...

grüsse und dank,

cwr
Bitte warten ..
Mitglied: docsam
22.03.2006 um 09:49 Uhr
nicht -r

sondern -g
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Samba
Samba Dateiberechtigung unter SUSE 10
Frage von helmuthelmut2000Samba13 Kommentare

Hallo, Ich habe folgende Situation: Auf einem SUSE 10.2 Server möchte ich unter Samba eine Dateiberechtigung einrichten. Ich habe ...

Windows 10
Windows 10 Anniversary Update und 2008r2 TS
gelöst Frage von ThomasLatingWindows 1014 Kommentare

Hallo Allerseits, hat jemand noch das Problem das mit dem Windows 10 Anniversary Update keine Remote App´s vom TS ...

Windows 7
Remotedesktopverbindung zwischen Win7 und TS-Server funktioniert teilweise
Frage von lotusWindows 73 Kommentare

hallo Administratoren Habe ein kleines Netzwerk mit Router der als Gateway dient (192.168.1.1). Auf einem Wn7 Pro habe ich ...

Windows Server
Windows Server 2003 nach Update geht die Remotedesktopverbindung nicht mehr
Frage von absurt77Windows Server7 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe einen alten Produktivserver W2003 Updates gefahren (56 Stuck) und nun komme ich mit RDP ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

Monitoring
VPN Performance Zyxel-Fritte
gelöst Frage von HenereMonitoring13 Kommentare

Servus, nachdem ihr mir ja schon so gut helfen konntet, was das VPN zwischen Zyxel USG60W und Fritte 7490 ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen
Information von FrankSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...