Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Speicherkarten

GELÖST

RollBack eines USB-Sticks, nachdem er entfernt wurde!

Mitglied: Alexss95

Alexss95 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2009, aktualisiert 21:04 Uhr, 4022 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi, an Alle!

Ich habe mal wieder ein nerviges Problem.
Ich suchte schon lange nach einer lösung im Internet aber nichts gefunden.

Also, der USB-Stick wurde vor ca. einem Jahr gekauft.
Darauf war schon ein Potable-Apps-Menü und einige Prgramme.

Heute wollte ich mal wieder ein bisschen auf dem USB-Stick "Aufräumen" und habe ein paar Dateien
gelöscht. Dem anschein nach wurden die Dateien wirklich gelöscht und auch nicht mehr angezeigt.

Doch als ich ihn dann wieder in den PC gesteckt habe, waren alle Dateien wieder da.
Ich kann so viele Dateien löschen wie ich will, und die kommen immer wieder.

Ich hoffe mir kann jemand helfen!

PS: Der USB-Stick hat keine HOLD-Taste!!!

Gruß Alexss95
Mitglied: HeikoNRW
04.08.2009 um 23:09 Uhr
Lösche mal die Partition und erstelle dann eine neue.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
04.08.2009 um 23:39 Uhr
hört sich nach einem usb-stick mit U3 an. google mal nach "U3 removal tool", damit kann man den dreck dauerhaft entfernen.
Bitte warten ..
Mitglied: Alexss95
05.08.2009 um 08:09 Uhr
Vielen Dank! Aber ich möchte ja noch die Programme ausführen. Es handelt sich nur um einen Ordner, der gelöscht werden soll!
Bitte warten ..
Mitglied: Alexss95
09.10.2009 um 16:38 Uhr
Also, es lag wohl nicht am USB-Stick, sondern am Betriebssystem!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
USB Gerät wurde nicht erkannt
Frage von w.doplerPeripheriegeräte1 Kommentar

Hallo Gemeinde, bei meinem Vista Business Notebook bekomme ich die Meldung "USB-Gerät wurde nicht erkannt" weg. Hatte mal ein ...

Windows 8
USB Gerät wurde nicht erkannt?
gelöst Frage von decoderWindows 86 Kommentare

Verwende Windows 8.1 auf meinem Laptop. Der Laptop hat 2 USB Ports. In keinem Port steckt ein Stick oder ...

Hosting & Housing
Internet über usb stick
gelöst Frage von venatorumHosting & Housing5 Kommentare

ich hab n internet usb stick den kann man ja aber nur an 1 laptop anschliesn. die frage is ...

Linux Desktop
Linux auf USB-Stick installieren
Frage von Boje1288Linux Desktop7 Kommentare

Hallo zusammen! Wie schon im Titel erwähnt möchte ich mir Linux Mint 17.3 auf einen Stick installieren, um ein ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...