Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Router Speedport W722V und Repeater WG602v3 klappt nicht

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: sungod

sungod (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2011, aktualisiert 09:02 Uhr, 9143 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich bin neu hier und habe ein Problem mit Router Speedport W722V und Repeater WG602v3

Zuerst mal meine Konfiguration:
- VDSL -> Router Speedport W722V (aktuelle Firmware)
- Router hat die IP: 192.168.100.1
- Router hat DHCP aktiviert von 192.168.100.200 bis 240
- alle WLanClients stehen in der MAC-Zugriffsliste des Routers und bekommen dyn. IP
- ssid nicht sichtbar
- Verschlüsselung: keine (sehe ich zur Zeit nicht als notwendig an)
- dazu kommen soll Repeater WG602v3 (aktuelle Firmware)
- Router und Repeater haben den gleichen Kanal

Da ich auch WLAN im Garten haben möchte habe ich mir einen Repeter gekauft, den WG602v3.
er soll nur über wlan im netwerk sein.
Im Router habe ich einen Repeater angemeldet mit der mac vom Repeater, er sieht in auch und verbindet.
(mac vom repeater ist in der mac-zugrifsliste)

Ich habe dem Repeater die IP 192.168.100.5 gegeben, weil wenn dynamisch dann kann ich ihn ja nicht mehr konfigurieren weil ich seine ip nicht kenne.
Auszug:
Current IP Settings
IP Address 192.168.100.5
Subnet Mask 255.255.255.0
Default Gateway 192.168.100.1
DHCP Client Disable
desweiteren habe ich unter "wireless bridging" den Modus "Repeater with Wireless Client Association" markiert und die mac vom router eingetragen.

Nun meine Fragen:

- muss ich im Repeater auch die gleiche mac-zugriffsliste führen wie im router? (laut google NEIN)
- muss ich im Repeater auch DHCP aktivieren von 192.168.100.200 bis 240 wie im Router? (laut google NEIN)
- trotzdem funktioniert es nicht. ein client (handy) verbindet sich zwar, bekommt eine ip aber kann nicht ins netz, weil keine gateway ip bekommen.

schließe ich den Repeater jedoch per kabel an, dann klappt alles

woran kann es liegen?
Mitglied: aqui
15.05.2011 um 09:20 Uhr
Alles soweit richtig ! Die SSID sollte allerdings sichtbar sein und KEINE Sonderzeichen enthalten (z.B. "Wurstsemmel" oder "Bitschleuder"). Das solltest du unbedingt umstellen.
Nähere Infos zum Repeating hier:
http://www.heise.de/netze/artikel/83757/0
Bitte warten ..
Mitglied: sungod
15.05.2011 um 09:24 Uhr
hi und danke für die nschnelle antwort,
also sonderzeichen habe ich nicht..... aber warum muss den die ssid sichtbar sein? router und repeater "sehen" sich ja schon, beide haben die ssid in der konf. schon drin....
Bitte warten ..
Mitglied: sungod
15.05.2011 um 09:48 Uhr
So, ich habe jetzt folgende Möglichkeiten probiert:

Router ssid sichtbar, Repeater ssid sichtbar, Repeater über WLAN, Client bekommt keine IP (client hat Repeater gefunden, sehe in an mac-adresse)
Router ssid unsichtbar, Repeater ssid unsichtbar, Repeater über WLAN, Client bekommt keine IP (client hat Repeater gefunden, sehe in an mac-adresse)

Router ssid sichtbar, Repeater ssid sichtbar, Repeater über LAN, Client bekommt IP
Router ssid unsichtbar, Repeater ssid unsichtbar, Repeater über LAN, Client bekommt IP

Wenn der Repeater per Kabel am Netzwerk ist kann ich drauf zugreifen, wenn über WLAN dann nicht mehr...

hier ist doch orgendwo der wurm drin....nur wo...?
Bitte warten ..
Mitglied: sungod
15.05.2011 um 16:00 Uhr
So liebe Leute... das problem ist gelöst!

ich bin davon ausgegangen das die lan und wlan adresse die selbe ist (wie auch bei meiner IP-Cam und beim dem Repeater), ich dachte also
bsp:
Router mac-lan: 00:E4:F8:D3:00:FF (ist nur ein Beispiel)
Router mac-wlan: 00:E4:F8:D3:00:FF (ist nur ein Beispiel)
stimmte aber nicht, nur die ip ist die selbe!

nun abe ich mir nochmal gedanken gemacht warum ich eine ip von repeater bekomme wenn er über lan angeschlossen ist, aber wenn er über wland am netz hängt nicht...
also muss er irgendwie nichts vom router bekommen....

und bääääääääämmmmmmmm... beim router ist die mac vom wlan ander als die vom lan (nur die letzte stelle)

ich also schnell geändert und voila...es geht.

hier nochmal die Konfiguration falls einer auch so ein Problem hat:

Router (Speedport W722V):
- ist der Repeater eingetragen (mac-adresse)
- mac-adress zugriffsliste
- ssid eingetragen und nicht sichtbar
- feste ip 192.168.100.1
- subnetmask: 255.255.255.0
- gateway: 192.168.100.1
- feste IP reservierung
- dhcp: an (192.168.100.200 - 240)

Repeater (WG602v3):
- ist als Repeater eingerichtet (Repeater with Wireless Client Association)
- ist der Router eingetragen (mac-adresse)
- keine mac-adress zugriffsliste
- ssid eingetragen und nicht sichtbar
- feste ip 192.168.100.5
- subnetmask: 255.255.255.0
- gateway: 192.168.100.1
- dhcp: aus

Vielen Dank nochmal an alee die hier so mitgeholfen haben
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Router Switch zwei APs Verbindung klappt nicht (16)

Frage von c3t1n57 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
PfSense Firewall mit Speedport Hybrid Router (2)

Frage von maddig zum Thema Firewall ...

Netzwerkprotokolle
gelöst Router protkoll mit Speedport W723V (16)

Frage von cylabs zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...