Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Router und VPN Verbindung

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: 64474

64474 (Level 1)

23.04.2008, aktualisiert 26.04.2008, 4030 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,
ich habe ein privates Netzwerk zu Hause, in dem ich wireless ins Netz gehe. Nun habe ich einen VPN Zugang auf meinem Firmenrechner bekommen, der im Firmennetz funktioniert. Leider komme ich von meinem Homeoffice nicht auf den VPN Server. Der Zugang zum Netz ist offen, aber er kann keine Verbindung über die VPN Software herstellen. Welche Einstellungen müssen am Router vorgenommen werden, dass der Weg funktioniert? Danke für konstruktive Beiträge.
Mitglied: telefix1
23.04.2008 um 11:39 Uhr
...Willkommen im Forum.

Um Dir "konstruktiv" helfen zu können, brauchen wir einige wichtige Informationen zur Hard- und Softwareumgebung, also Gerätetypen, Betriebssysteme, IP-Adressvergabe, VPN-Programe usw...

mfg telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: 64474
23.04.2008 um 11:50 Uhr
Hallo,

Vielen Dank schon mal, für die schnelle RM.
also, dann fange ich mal an:
Router: Acer Wlan 11g Broadband Router, Software: windows xp, Laptop mit Netzwerkkabelzugang(anders geht es nicht von der Firma aus) von Dell, IP Adressvergabe ist dynamisch. Server IP auf den ich zugreifen will über die VPn Verbidnung ist voreingestellt, Programm für VPN ist Netscreen.

Sollte noch Fragen auftauchen, any time.

Gruß co2000
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
23.04.2008 um 12:06 Uhr
...die IP des Servers: ist es eine interne LAN-IP oder eine WAN-IP, d.h., kannst Du den Server vom Homeoffice aus pingen und bekommst einen Request?

mfg telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
23.04.2008 um 12:06 Uhr
Hi,
Von Zuhause aus sollte dir eigentlich nichts im Wege stehen, da muss auch am Router o.ä. nichts verändert werden (man korrigiere mich wenn ich falsch liege). Ich nehme an, dass du ins Internet kommst;)

Die Fehlermeldung(en) wäre noch von Interesse

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 64474
23.04.2008 um 16:18 Uhr
Hallo,

ich komme normal ins Internet. Leider nicht mit dem Firmenrecher. Mit dem komme ich erst ins Internet, wenn ich mich auf dem Server via VPN eingewählt habe. Wenn es um die Verbindung über LAn geht, dann zeigt er mir über die zwei Monitore in der Statusleiste eine 100% Konektivität an.

Der erneute Versuch über VPN zu verbinden, ist fehl geschlagen. Es kann aus meiner Sicht nur am Router liegen. Vielleicht ist dieser zu alt und unterstützt mein Vorhaben nicht.

MfG, co2000
Bitte warten ..
Mitglied: 64474
23.04.2008 um 16:20 Uhr
....soweit ich das verstanden habe, ist es eine interne Lan IP des Servers meines Arbeitgebers. den Versuch mit dem Ping gehe ich nach. Melde mich dann wieder...

Gruß co2000
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
24.04.2008 um 18:05 Uhr
Versteh ich schon richtig, du versuchst folgendes:

Laptop Firma Zuhause => WLAN Zuhause => Router Zuhause => Internet => VPN-Server Firma => Server in Firma.

Stimmt das?

Wenn du mit dem Firmenrechner nicht ins Internet kommst, wieso solltest du dann bis zur Firma kommen?

Bitte drück dich etwas genauer aus
Bitte warten ..
Mitglied: 64474
24.04.2008 um 18:16 Uhr
Vielen Dank,
ich habe nun feststellen müssen, und dass nach langem hin und her mit dem Hersteller, das mein Router kein VPN Service unterstützt. Das hätte man mir seitens des Herstellers auch sofort sagen können. In der Bedienungsanleitung war darüber nichts zu finden.

Vielen Dank an alle, die versucht haben, mir zu helfen.

Echt toller Support.

co2000
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
24.04.2008 um 18:44 Uhr
Der Router muss auch nicht VPN unterstützen, wenn du die VPN Verbindung mit deinem Rechner aufbaust.

Im Router muss nur der entsprechende Port freigeschalten sein. Frag doch mal in deiner Firma nach, welchen Port wie VPN Verbindung verwendet und versuche folgenden Befehl:
telnet HOST PORT
wobei HOST der Hostname oder die externe IP-Adresse der VPN-Servers deiner Firma und PORT der entsprechene Port ist auf dem die VPN Verbindung läuft.
Sollte telnet etwas anderes machen als zu schreiben, dass die Verbindung zum Host nicht möglich ist, dann ist nicht dein Router schuld.

HTH
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
26.04.2008 um 01:05 Uhr
Genau, wenn du vom Internet bzw. vom Geschäft durch deinen Router in dein lokales Netzwerk willst, musst du in der Regel den Port 1723 auf deine Maschine Zuhause Forwarden.

Wie schon gesagt, damit du von Zuhause ins Geschäft kommst, musst am Router eigentlich gar nichts unternehmen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VPN Verbindung bei kaskadierten Routern (9)

Frage von MrNight zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
VPN Verbindungen von mehreren Benutzern routen (13)

Frage von cbx555 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Router & Routing
gelöst Verbindung von 2 Routern (24)

Frage von Pfanne88 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
TP-Link Router VPN Verbindung Router Oberfläche nicht erreichbar (3)

Frage von D46505Pl zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (22)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Enterprise-Tintenstrahldruckern A4 und A3 (14)

Frage von User1000 zum Thema Drucker und Scanner ...

Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...