Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Routerposition mit Patchfeld

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: nachtfuchs

nachtfuchs (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2011 um 13:40 Uhr, 4374 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

folgende Situation:

Router im Keller wird an ein Patchfeld angeschlossen
Von dem Patchfeld gehen dann die Kabel in die Räume.

An dem Patchfeld muss/kann man nix konfigurieren oder? Das ist sozusagen nur ein einfacherer Verteiler?

Das würde auch bedeuten das die Rechner niemals untereinander kommunizieren könnten z.B. für Ordnerfreigaben richtig?

Wenn man das Patchfeld durch einen Switch/Hub (ist das das gleiche?) ersetzt, könnte man dann den Router an einer anderen Stelle einsetzen?
Und zwar z.B. an einem Hauptrechner in der 2. Etage so dass man dann auch die Wlan Funktion aktivieren könnte?

Wie könnte man dann die Bandbreite steuern, so dass man einem Rechner immer mindestens 70% Bandbreite zusichern könnte?

Danke
Mitglied: maretz
23.01.2011 um 13:59 Uhr
Moin,

ein patchfeld selbst kann nix verbinden. Da geht es nur darum eine vernünftige Verteilung aufzubauen. Die reine Verbindung schaltest du immer mit nem Switch (o.ä.).

Meistens macht man das so das man vom Patchfeld die Kabel zu den Räumen/Dosen legt. Direkt beim patchfeld steht dann eben der Switch und ggf. die Telefonanlage. Schon kannst du recht bequem auf die Ports das Telefon oder das Netzwerk (nach belieben) schalten.

Gruß

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
23.01.2011 um 14:03 Uhr
Ein Patchfeld ist kein Verteiler, sondern übernimmt die gleichen Aufgaben, wie eine Netzwerkdosen, nur dass es platzsparender ist.

Ein Switch ist in jedem Fall nötig, egal ob der als einzelnes Gerät oder im Router verbaut ist.

Wie könnte man dann die Bandbreite steuern, so dass man einem Rechner immer mindestens 70% Bandbreite zusichern könnte?
Gar nicht, man kann nur Prioritäten vergeben. Sprich wenn der Router/Switch ein SIP-Paket und ein HTTP-Paket erkennt, und die Priorisierung auf SIP eingestellt ist, wird das SIP-Paket vorgezogen.
Bitte warten ..
Mitglied: icewater
23.01.2011 um 18:15 Uhr
Zitat von tikayevent:
Gar nicht, man kann nur Prioritäten vergeben. Sprich wenn der Router/Switch ein SIP-Paket und ein HTTP-Paket erkennt, und die
Priorisierung auf SIP eingestellt ist, wird das SIP-Paket vorgezogen.


natürlich kannst du auch einem einzelnen Rechner eine Bandbreite garantieren.... - wenn der Router es kann
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
23.01.2011 um 20:01 Uhr
ja und nein...

denn: ja, wenn der router das kann dann geht das - aber nein weil dafür vermutlich ein Router benötigt wird welcher *deutlich* das Preissegment der Privat-Anwender verlassen hat.

Einige Router können zwar eine Bandbreite reservieren - aber wen die das mal wieder billig machen dann ist 70% WIRKLICH für einen Rechner reserviert. Braucht der die nicht - schade, ist trotzdem geblockt... Ausserdem kommt es dann darauf an wie das Netz genau aufgebaut ist - wenn z.B. der Router "glaubt" das er 100 mbit hat weil eben auch das WAN-Interface am Modem mit 100 MBit-Port intern hängt dann wird das schwer.

Mir wären daher nur Router bekannt die in einem Preissegment >> privatanwender liegen. Die können das dann - aber ich glaube das lohnt für privat nicht... Und wenn man das schon macht - dann muss man das eben auch richtig machen und genau gucken was man macht. Ich würde z.B. IMMER Protokolle versuchen zu nehmen. Es bringt mir ja nix das z.B. SIP-Gespräche abbrechen weil der eine Rechner bevorzugt ist und 70% bekommt...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
APL auf Patchfeld
gelöst Frage von gansa28DSL, VDSL5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bekomme diesen Freitag eine All IP Lösung der Telekom, in meinem Haus befindet sich ein alter ...

Netzwerkgrundlagen
Belegung Patchfeld
Frage von DennisMengerNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hallo zusammen. Ich habe da mal eine Frage zur Belegung eines Patchfeldes. In unserem Haus wurden damals in jedes ...

Peripheriegeräte
Vorteile von E-Dat Patchfeldern
Frage von questioPeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo, hat jemand von euch Erfahrung mit verschiedenen Arten Patchfeldern / Patchpannel unter anderem E-Dat Patchpannel? Welche Vor- und ...

LAN, WAN, Wireless
Adern am Patchfeld vertauscht
gelöst Frage von LinuzzLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, ich habe beim patchen zwei Adern vertauscht und meine Frage ist wie ich die Enden wieder raus bekomme. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 11 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 11 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server23 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Exchange Server
Exchange empfängt Emails - Kann aber keine Senden
gelöst Frage von niklasschaeferExchange Server11 Kommentare

Hallo, ich stehe gerade bei mir zuhause vor folgender Problemstellung. Gegeben sind 2x Hyper-V Host mit Windows Server 2016 ...