Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SATA 2 Platten werden als SATA 1 erkannt

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: torstenh

torstenh (Level 1) - Jetzt verbinden

29.04.2007, aktualisiert 30.04.2007, 4643 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich bin ratlos....

Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem mit meinen neuen SATA 2 Platten und Controller.


Controller: Promise FastTrack TX2300 (SATA 2)

Festplatten: Samsung SP2504C (SATA 2) davon 2 Stück im RAID 0


Ich habe die Komponenten neu gekauft und die neuesten Treiber installiert. Auch Firmware ist auch aktuell. Zumindest beim Controller.


Beim Controller waren 2 SATA Kabel dabei, welche ich auch verwendet habe. Sind allerdings ohne Verrieglung - ich schätze mal das werden dann SATA 1 Kabel sein.


Im Konfigurationstool für den Controller (WebPAM) werden die Platten leider nur als SATA 1 angezeigt und nicht als SATA 2.


An den Kabeln kann es eigentlich nicht liegen, denn außer der Verrieglung unterscheiden sich die Kabel zwischen SATA 1 und SATA 2 ja nicht...


Ich habe auch schon die Platten als zwei seperate Platten installiert und als RAID 1...


Ich habe keinen Plan mehr was ist jetzt noch machen soll...
Mitglied: crimson1968
29.04.2007 um 21:29 Uhr
Hi,

erstmal...ob SATA1 oder SATA2 ist eigentlich egal, denn die (theoretische) Übertragungsgeschwindigkeit von SATA1 werden von den bisherigen Platten noch nicht einmal erreicht (ist eine Marketingstrategie), geschweige denn SATA2. Die Kabel sind außerdem Pin-gleich für SATA 1/2, nur die Länge könnte ein "Herunterschalten" bewirken. Also solltest Du Dir deswegen keine Sorgen machen, das passt schon so.

Gruß,
crimson1968
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
29.04.2007 um 21:40 Uhr
Vielleicht falsch gejumpert ?

Hier schon mal die üblichen Tips durchgesehen ?
http://www.samsung.com/Products/HardDiskDrive/support/faqs/index.asp

Es wurden auch schon SATA2-Platten als SATA1 ausgeliefert, weil einige Controller sonst Probleme hatten. Dann gibt es eine Software, um die Speed umzuschalten...

Ist aber (wie mein Vorredner schon sagte) Käse ...

Welche 500GB Daten willst Du denn auf dem anfälligen RAID vernichten ?
Bitte warten ..
Mitglied: torstenh
29.04.2007 um 22:21 Uhr
Hallo,

und danke für die schnellen Antworten!!!

Einen Jumper habe ich nicht eingesetzt. Wenn keiner drin ist, müßte es automatisch SATA 2 sein.

Mit der Geschwindigkeit habt ihr wohl recht, ich dachte halt wegen Zukuftssicherheit, denn ich wollte mir irgentwann ein neues Mainboard und CPU anschaffen. Dauert aber noch ne Weile.

Mit einem kürzeren Kabel werde ich das nochmal testen. (aktuell 75cm)

Eine neue Platte brauchte ich sowieso.

Ist auch nur ne Übergangslösung (wg. Datenvernichtung ) Ich baue das mal später auf RAID 10 um.


Gruß und gute Nacht!
Bitte warten ..
Mitglied: LittleHolly
30.04.2007 um 11:50 Uhr
Hallo,

wenn Jumper drauf sind würde ich mal ausprobieren was die Platten machen wenn Du sie auf SATA1 jumpers. Ich hatte es schon mal das die Angaben, einfach genau falsch rum auf der Platte standen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
PCIe SSD wird nicht erkannt (6)

Frage von miichiii9 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Hardware
Banana Pi M2 Ultra: Bastelrechner bietet native SATA-Unterstützung

Link von runasservice zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...