Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SATA-Platte wird nicht von Linuxbasierten-Boot-CDs erkannt (UEFI-Bios)

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: papillon69

papillon69 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2011 um 11:41 Uhr, 4335 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich habe einen neuen PC, Windows 7 64bit ist vorinstalliert. PC bootet dieses einwandfrei.
Falls ich jetzt aber von Linuxbasierten-CDs boote, dann wird die SATA-Platte nicht erkannt.
Ich wollte mit Clonezilla od. Acronis ein Image machen, mit gparted die Platte neu aufteilen,
danach weitere Betriebssysteme installieren, aber alle behaupten beim Booten von CD,
daß keine Festplatte vorhanden wäre / gefunden würde.

MSI H61M-E33 (B3) - Motherboard - Mikro-ATX - LGA1155 Socket - H61 mit UEFI-Bios
Samsung SpinPoint F3EG Desktop Class HD105SI - Festplatte - 1 TB - SATA-300 (kein RAID)
Mitglied: cardisch
12.10.2011 um 11:48 Uhr
wie alt sind die linuxbasierenden CD´s ?
Bitte warten ..
Mitglied: Hitman4021
12.10.2011 um 12:06 Uhr
Hallo,

Zitat von cardisch:
wie alt sind die linuxbasierenden CD´s ?
Bzw. Welche Acronis Version verwendest du genau?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
12.10.2011 um 15:13 Uhr
Kann man bei den H61 Boards noch den alten SATA-IDE Modus aktivieren ? - dann ist dieser evtl. aktiv. benutze den AHCI Modus.
Bitte warten ..
Mitglied: papillon69
13.10.2011 um 08:55 Uhr
Clonezilla und gparted liegen in der neuesten Version vor, habe ich gerade erst frisch vom jeweiligen Anbieter direkt runtergeladen.
Acronis hab ich nur als 9er, das kann durchaus am Alter liegen ...
Bitte warten ..
Mitglied: papillon69
13.10.2011 um 08:56 Uhr
Kann man und ist auch aktiviert, ich werde am WE mit AHCI testen und dann berichten ...
Bitte warten ..
Mitglied: papillon69
24.10.2011 um 08:54 Uhr
Wenn ich von IDE nach AHCI wechsle, kann ich von CD booten und die SATA-Platte wird erkannt.
Möchte ich danach Windows 7 wieder normal von SATA booten, ist dies nicht mehr möglich. Kehre ich im BIOS zu IDE zurück, geht letzteres wieder ...
Ich vermute mal, daß Win7 im AHCI-Mode installiert werden muß, damit es auch mit dieser Einstellung gebootet werden kann !???
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
24.10.2011 um 09:14 Uhr
Ich vermute mal, daß Win7 im AHCI-Mode installiert werden muß, damit es auch mit dieser Einstellung gebootet werden kann
nicht nur Windows 7 - das gilt allgemein. Es ist auch von Vorteil, da moderne Festplatten und speziell SSDs nur dann ihr vollen Funktionsumfang ausschöpfen.

Evtl. gibt es eine Möglichkeit den verantwortlichen Treiber auch nachzu- deinstallieren-installieren. Ich habe das allerdings noch nicht versucht und würde da eher die Gelegenheit nutzen das Betriebssystem mal frisch zu installieren.
EDIT: schau mal da: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=171579 oder Google mal nach 'Windows 7 ide ahci' - Backup nicht vergessen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
PCIe SSD wird nicht erkannt (6)

Frage von miichiii9 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Installation
Server 2016 UEFI Installation von USB (3)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...