Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

sbs 2003 kein kontingent

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Furanose

Furanose (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2008, aktualisiert 11:29 Uhr, 8819 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

ich habe sbs 2003 am laufen mit 6 Usern. Bei den homelaufwerken bekomme ich angezeigt, Speicherplatzgröße 1gb, speicherplatz frei 0 bytes. Es kann nichts abgespeichert werden. Das kontigent der partition habe ich ausgeschaltet so das für die Festplatte keine beschränkung gilt. leider trotzdem nicht möglich.

Muss ich hier noch was abändern? Wo kann ich die Berechtigungen und die kontingente für die user bzw. gruppen erstellen?

grüße und danke
Mitglied: education
04.09.2008 um 06:40 Uhr
ja das ist glaube ich bei sbs so das die home-verzeichnisse nochmal extra ein kontingente hat.

rechtsklick auf home-dir -> eigenschaften -> kontingente
Bitte warten ..
Mitglied: Furanose
04.09.2008 um 06:45 Uhr
da habe ich leider nichts gefunden
Bitte warten ..
Mitglied: education
04.09.2008 um 11:28 Uhr
So ändern Sie Speicherplatzgrenzwerte und Warnstufen für einen bestimmten Benutzer

1.

Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Arbeitsplatz.
2.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Volume, für das Sie die Datenträgerkontingente bearbeiten möchten, und klicken Sie auf Eigenschaften.
3.

Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften auf die Registerkarte Kontingent.
4.

Klicken Sie auf der Seite Kontingent auf Kontingenteinträge.
5.

Klicken Sie im Fenster Kontingenteinträge auf die Einträge für die Benutzer, deren Optionen geändert werden sollen. Klicken Sie anschließend im Menü Kontingent auf Eigenschaften.
6.

Bearbeiten Sie eine oder mehrere der folgenden Optionen im Dialogfeld Kontingenteinstellungen, und klicken Sie auf OK:

Speicherplatznutzung nicht beschränken. Mit dieser Option wird die Speicherplatznutzung des Datenträgers verfolgt, ohne den verfügbaren Speicherplatz zu beschränken.

Speicherplatz beschränken auf. Mit dieser Option aktivieren Sie die Felder, in denen Sie den Speicherplatz des Datenträgers beschränken und Warnstufen festlegen können. Geben Sie einen numerischen Wert in das Textfeld ein, und wählen Sie in der Dropdownliste eine Einheit für die Kontingentgrenze aus. Sie können Dezimalzahlen verwenden (beispielsweise 20,5 MB).

Hinweis Wenn das Volume nicht mit dem NTFS-Dateisystem formatiert ist, oder Sie kein Mitglied der Gruppe Administratoren sind, wird die Registerkarte Kontingent im Dialogfeld Eigenschaften für das Volume nicht angezeigt.

anders geht es meines wissen nach nicht..
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS 2003 Exchange deaktiviert - E-Mail-Versand untereinander funktioniert nicht (3)

Frage von Wirdnoch zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange (5)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...