Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 - Maildomain umstellen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: takvorian

takvorian (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2011 um 16:53 Uhr, 3201 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben bei einem Kunden einen SBS2003 der die Mails mittels POP3 connector abruft und über SmartHost versendet.
Jetzt hat sich die Firma umfirmiert und bekommt eine komplett neue Maildomain.

Mittels POP3 Connector kein Thema kann ich ja eintragen die neuen Adressen, aber wo stell ich innerhalb des SBS um dass hier jetzt firma-neu.de als Absendervorgabe rauskommt und nicht mehr firma-alt.de?

Bitte keine Kritiken am POP3 Connector. Ich weis dass der nicht Ideal ist, bei 10 Mann aber problemlos zu vertreten!

Vielen Dank.

Gruß Tak
Mitglied: goscho
14.02.2011 um 17:53 Uhr
Hallo Tak,
ist den der Exchange schon für die neue Mail-Domain verantwortlich?

Kennst du die Empfängerrichtlinien?
Hier hat Günther eine schöne Anleitung dazu erstellt.


Bitte keine Kritiken am POP3 Connector. Ich weis dass der nicht Ideal ist, bei 10 Mann aber problemlos zu vertreten!
Doch, ich kritisiere dies.
Wenn du weißt, dass es nicht ideal ist, warum stellst du dann nicht um auf Empfang per MX?
Hier steht, wie's geht.
Bitte warten ..
Mitglied: takvorian
14.02.2011 um 22:13 Uhr
Hallo goscho,

noch ist der Exchange für die Maildomain firma-alt.de zustänidg.
Empfängerrichtlinien seh ich mir an sollte kein Problem sein. Kann ich das evtl auch mit dem "Internet und E-mail"-Assistenten geschickt machen?

MX Empfang seh ich mir mal mit an. Da es bisher noch nie Probleme bei den SBS mim POP3 Connector gab, hab ich das bis dato nicht umgestellt!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
15.02.2011 um 08:52 Uhr
Zitat von takvorian:
Hallo goscho,

noch ist der Exchange für die Maildomain firma-alt.de zustänidg.
Das macht deinem Exchange nichts aus.
Der kann für Firma-alt.de, firma-neu1.de, firma-neu1.com, firma-neu2.de, etc. gleichzeitig zuständig sein.
Empfängerrichtlinien seh ich mir an sollte kein Problem sein. Kann ich das evtl auch mit dem "Internet und
E-mail"-Assistenten geschickt machen?
Ich glaube, dass dies für zusätzliche Maildomains nicht genutzt werden kann, bin mir aber gerade nicht ganz sicher.
MX Empfang seh ich mir mal mit an. Da es bisher noch nie Probleme bei den SBS mim POP3 Connector gab, hab ich das bis dato nicht
umgestellt!
Der POP-Connector ist eine Krücke, kann nur alle 15 min Mails holen und hat außerdem enorme Probleme mit bspw. BCC-Empfängern.
Die Umstellung ist kein Hexenwerk und eigentlich sehr einfach zu bewerkstelligen.
Bitte warten ..
Mitglied: takvorian
15.02.2011 um 15:20 Uhr
Hallo goscho,

ich möchte den Server ja nicht für 2 Maildomains verwenden sondern nur für die neue. Die alte Domain wird vorläufig weiterbetrieben und die mails mit Autoresponder umgeleitet.

Den MX habe ich bisher ein einziges mal bei einem SBS umgebogen, wie du schon sagst, geht ratzfatz, hatte hierbei zwar den Vorteil mit der zustellung und allem drum rum, jedoch bin ich dem SPAM aufkommen, also mit der Filterung am SBS nicht hinterhergekommen.
Die 15 Minuten sind für viele Kunden gerade im ländlichen Raum das geringste Übel. Ich betreue nur Firmen in unserer Gegend mit max 25 Usern. Zustellungsprobleme mit CC und BCC gabs bis dato noch nicht, die Problematik ist aber sehr wohl bekannt.

Viele Grüße

Tak
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS 2003 Exchange deaktiviert - E-Mail-Versand untereinander funktioniert nicht (3)

Frage von Wirdnoch zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange (5)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
gelöst Wechsel von Server 2016 GUI auf Core mit minimal server interface (10)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...