Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2008 mit Hyper V oder VMWARE Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DominikG

DominikG (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2011 um 09:20 Uhr, 3939 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

wir haben bei einem Kunden einen starken neuen Server aufgestellt

2x Xeon Quadcore
24 GB RAM
3x 300 GB RAID5 SAS-HDD
SBS 2008

und wollen dort einen älteren kleineren Server virtuell auf diesen Server laufen lassen.
Im Netz hab ich öfter gelesen Hyper-V und SBS werden nicht supported etc. und wenn dann muss die Hardware genug Leistung haben, das Beides nebeneinander laufen kann.

Jetzt meine Frage:
Soll ich Hyper-V auf den SBS nutzen oder eben VMWARE-Server?
Hat da jemand Erfahrungen mit beiden Varianten auf einem SBS?

Vielen Dank
Mitglied: Neomatic
06.07.2011 um 09:28 Uhr
Hallo,

ich würde einen VMware vSphere Hypervisor installieren und darauf dann den SBS laufen lassen. Oder sind in dem Server Zusatzkarten verbaut (ISDN, SAS, FC etc) die durch den SBS genutzt werden?

Gruß

Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: kopie0123
06.07.2011 um 09:31 Uhr
Hey,

das Optimalste wäre es, den SBS auch virtuell laufen zu lassen. Auf der Server ein XenServer, ESX oder HyperV installieren und den Rest oben drauf setzen.
Vielleicht klappt es ja noch, du schreibst der Server ist neu.

Ist er schon im Produktivbetrieb:

Zu HyperV: http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd239207%28WS.10%29.aspx

VMWare Server finde ich nicht so knalle, würde da lieber zu VMWare Worstation gehen (müsstet du aber kaufen).
VirtualBox ginge auch, das wäre umsonst.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DominikG
06.07.2011 um 09:53 Uhr
Also der Server läuft schon seit 2 - 3 Monaten, das ist für mich noch neu
VMWARE Workstation funktioniert nicht so wirklich auf servern, deswegen ja die server-variante.
Bitte warten ..
Mitglied: kopie0123
06.07.2011 um 10:02 Uhr
Ich hatte mit VMWare Workstation noch keine Probleme auf Servern.

Laut Systemanforderungen werden Server unterstützt:

01.
Operating System Type 
02.
	 
03.
Operating System Edition 
04.
32-bit 
05.
	 
06.
Windows 7 Ultimate Edition 
07.
Windows 7 Enterprise Edition 
08.
Windows 7 Professional 
09.
Windows 7 Home Basic and Premium 
10.
Windows Vista Enterprise Edition, SP1, SP2 
11.
Windows Vista Business Edition, SP1, SP2 
12.
Windows Vista Home Basic and Premium Editions, SP1, SP2 
13.
Windows Vista Ultimate Edition, SP1, SP2 
14.
Listed versions are also supported with no service pack. 
15.
Windows Server 2008 Enterprise, SP1, R2 
16.
Windows Server 2008 Standard, SP1, R2 
17.
Windows Server 2003 Standard Edition with SP1, R2, SP2 
18.
Windows Server 2003 Small Business Edition with SP1, R2, SP2 
19.
Windows Server 2003 Enterprise Edition with SP1, R2,SP2 
20.
Windows XP Home Edition with SP2 or later service pack 
21.
Windows XP Professional with SP2 or later service pack 
22.
64-bit 
23.
	 
24.
Windows 7 Ultimate Edition 
25.
Windows 7 Enterprise Edition 
26.
Windows 7 Professional 
27.
Windows 7 Home Basic and Premium 
28.
Windows Vista Enterprise Edition, SP1, SP2 
29.
Windows Vista Business Edition, SP1, SP2 
30.
Windows Vista Home Basic and Premium Editions, SP1, SP2 
31.
Windows Vista Ultimate Edition, SP1, SP2 
32.
Listed versions are also supported with no service pack. 
33.
Windows Server 2008 Enterprise, SP1, R2 
34.
Windows Server 2008 Standard, SP1, R2 
35.
Windows Server 2003 Standard Edition with SP1, R2, SP2 
36.
Windows Server 2003 Small Business Edition with SP1, R2, SP2 
37.
Windows Server 2003 Enterprise Edition with SP1, R2,SP2Windows 
38.
Windows XP Professional x64 Edition with SP1 or later service pack
Bitte warten ..
Mitglied: DominikG
06.07.2011 um 10:23 Uhr
da steht aber kein SBS 2008 als supportetes System
Bitte warten ..
Mitglied: kopie0123
06.07.2011 um 10:28 Uhr
Der SBS basiert ja auf dem Server 2008. Mit Exchange und toller Konsole

Ich würde es ausprobieren
Bitte warten ..
Mitglied: kopie0123
06.07.2011 um 10:29 Uhr
Die Liste von VMWare ist auch leicht fehlerhaft:

Unter 32 Bit ist ein Windows Server 2008 R2 gelistet. Afaik ist 2008 R2 64 Bit only
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
06.07.2011 um 11:06 Uhr
Moin,

ich brech mal ne Lanze für den VMWare Server - der sollte problemlos laufen, der Ressourcenverbrauch ist vernachlässigbar bei 24 GB RAM und die zusätzliche Serverkiste kannste dann mit dem VMWare Converter direkt draufziehen. (und die alte Hardware in die Ecke stellen als Fallback)

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: DominikG
06.07.2011 um 11:07 Uhr
hab gerade bei VMWARE den Kompatibilitätscheck gemacht un Workstation 7.1.4. kann auf SBS 2008 installiert werden
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Vmware
gelöst Server 2008 R2 in VMware (ESX-Farm) extrem langsam (10)

Frage von YotYot zum Thema Vmware ...

Windows Server
Microsoft Server Upgrade (SBS 2008 auf SBS 2011 oder 2012) (8)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server 2008 Hyper V Deinstallation (5)

Frage von rocco61 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...